ifun.de — Apple News seit 2001. 18 835 Artikel
   

Erstes Update seit 2014: Festplatten-Anzeige Grand Perspective

Artikel auf Google Plus teilen.
9 Kommentare 9

Die kostenlose Mac-Applikation Grand Perspective ist einer von mehreren Kandidaten, die euch einen schnellen Überblick auf die größten Speicherfresser der eigenen Mac-Festplatte geben und die Belegung eures Datenträgers visuell repräsentieren.

persp

Grand Perspective arbeitet dabei ähnliche wie Disk Inventory X, DaisyDisk und WhatSize. Nach dem Start scannt sich die Anwendung durch eure Platte und zeigt anschließend die Größe von Ordnern und Dateien anhand unterschiedlich farbiger Blöcke.

Diese helfen dabei große Platzfresser binnen weniger Sekunden zu identifizieren und können den betroffenen Ordner direkt im Finder anzeigen. Grand Perspective gehört zu den alten Hasen unter den Füllstandsanzeigen und liegt jetzt – zum ersten Mal seit dem 27. September 2014 – als aktualisierter Download vor.

Version 1.5.2 ist als Wartungsupdate gekennzeichnet und kümmert sich um kleinere Fehlerbehebungen die die Zusammenarbeit mit XCode 7.2 und OS X 10.11 verbessern sollen. Der quelloffene Download zeigt euch den Inhalt eurer Festplatte nach dem Start in farbigen Blöcken an und bietet optionale Zusatz-Infos im ausklappbaren Drawer. Große Dateien lassen sich hier mit einem Klick im Finder anzeigen.

Will man ausgewählte Dateien direkt aus der App löschen, muss die Delete-Option jedoch noch in den Einstellungen freigegeben werden. Eine Download-Empfehlung. Grand Perspective gehört seit Jahren zu unserer Grundausstattung.

Montag, 18. Apr 2016, 12:31 Uhr — Nicolas
9 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Auf meinem MacBook mit 256er SSD wurde das direkt nach dem auspacken installiert und ist seitdem absolut unverzichtbar!!
    „Aha! Da liegt also noch ein Film!“ und“ iMovie ist wirklich so groß??“ Kommt jedes Mal wenn ich das laufen lasse :D

  • Am 27.9.14 gab es nur eine Wasserstandsmeldung des Entwicklers, das letzte Update (1.5.1) ist sogar vom 25.8.2012. Nichtsdestotrotz ist das Programm ein nützlicher Helfer!

  • Gibt es so etwas auch für iOS- Geräte???

    • Einstellungen -> Allgemein -> Speicher- & iCloud Nutzung -> Speicher verwalten.
      Keine hübsche Klötzchen-Darstellung, aber die wesentlichen Infos sind da…

  • Mit der Anzeigeform von GrandPerspective und den anderen genannten kann ich irgendwie nicht viel anfangen. Nur WhatSize hat eine Darstellungsform die mir zusagt, ist mit 15€ aber viel zu teuer, ich nehme daher OmniDiskSweeper https://www.omnigroup.com/more
    Ist kostenlos, ohne viel schnickschnack und in der Form komme zumindest ich schneller zu Ergebnissen als mit den Klötzchen.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18835 Artikel in den vergangenen 5452 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven