Email Client ‘Sparrow Lite’ jetzt mit vollem Funktionsumfang

3 Kommentare

Letzte Woche hatten wir bereits über das große Update für Sparrow in der Bezahlversion berichtet. Die wichtigsten Änderungen in Version 1.5 sind die Dropbox-Anbindung sowie eine verbesserte Suche.

Der Email-Client im kompakten twitter-Timeline Look wurde nun auch in der kostenlosen, werbefinanzierten Lite-Variante aktualisiert. Die bisherige Limitierung auf ein einziges Email-Konto wurde aufgehoben. Die Bezahl- und Lite-Version sind ab sofort vom Funktionsumfang her identisch und unterscheiden sich lediglich in der Werbe-Einblendung.

Sparrow Lite kann sowohl über den Mac AppStore als auch direkt von der Seite der Entwickler kostenlos geladen werden.

Diskussion 3 Kommentare.
Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 14502 Artikel in den vergangenen 4748 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   Copyright © 2014 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS