ifun.de — Apple News seit 2001. 22 451 Artikel
   

ELAV-4: iPod-Soundsystem mit schicker Optik und geilem Sound

Artikel auf Google Plus teilen.
Keine Kommentare bisher 0

Ein reines iPod-Soundsystem ohne jegliche Zusatzfunktionen ist heute beinahe eine Seltenheit, verstecken muss sich das ELAV-4 von RockridgeSound dennoch nicht. Der japanische Hersteller überzeugt uns nicht nur durch die beeindruckende Audioleistung des Geräts, sondern auch durch hochwertige Verarbeitung bis ins Detail.

Das verhältnismäßig schwere Holzgehäuse ist wahlweise schwarz, weiß oder knallrot glänzend lackiert und sitzt angenehm sicher auf den vier weichen Gummifüßen. Alternativ wird auch eine Version in Walnuß-Optik angeboten.
Nicht nur das Gehäuse, sondern auch das Bedienfeld an der Geräteoberseite wirkt wertiger, als dies bei vielen Konkurrenzprodukten der Fall ist; die Tasten wackeln nicht und haben einen angenehmen Druckpunkt.
Ein kleines Manko: Im Lieferumfang befinden sich lediglich zwei Dockeinsätze für ältere iPod-Modelle. Wer ein Gerät ab dem iPod nano der zweiten Generation verwenden will, muss entweder den mit dem iPod ausgelieferten Adapter rauskramen, oder setzt wie wir das Gerät einfach ohne Adapter ein. Ansonsten findet sich noch eine handliche Fernbedienung sowie ein kompaktes Netzteil in der Verpackung.

Das ELAV-4 versteht sich blendend mit allen iPod-Modellen mit Dockanschluss, auf der Rückseite findet sich zudem ein AUX-Anschluss für den iPod shuffle oder sonstige Audioquellen, sowie ein 3,5 mm Kopfhörerausgang. Auch ein iPhone lässt sich über den Dockanschluss als Audioquelle verwenden, allerdings empfiehlt es sich hier den Flugmodus zu aktivieren, ansonsten nerven des öfteren knackende Interferenzgeräusche. Das Soundsystem lädt den Akku angedockter iPods (inklusive der neusten Touch-Generationen und dem iPhone) auch im ausgeschalteten Zustand.

Ausgesprochen überrascht hat uns die Audioleistung des doch recht kleinen Systems. Für den klaren und warmen Klang mit beeindruckenden Bässen sorgen die beiden 2,5″-Lautsprecher in der Gerätefront in Kombination mit einer Bassöffnung auf der Rückseite. Vergleichbares (auch in Bezug auf die maximale Lautstärke) haben wir bisher nur bei deutlich teureren und in der Regel auch um einiges größeren Geräten gehört.

Alles in allem eine Empfehlung für alle, die nicht mehr an Funktionalität brauchen, aber Wert auf gute Optik und Soundeigenschaften legen. Je nach Gehäusevariante ist das ELAV-4 von RockridgeSound bei Amazon zu Preisen zwischen 90 und 110 Euro erhältlich.

Montag, 03. Mai 2010, 15:08 Uhr — Nicolas
Keine Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!

Redet mit. Seid nett zueinander!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 22451 Artikel in den vergangenen 5894 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven