ifun.de — Apple News seit 2001. 18 855 Artikel
   

Eidetic: Vielseitiges Screenshot-Tool für die Mac-Menüleiste

Artikel auf Google Plus teilen.
14 Kommentare 14

Mit Eidetic hat Angelo Cammalleri, der Entwickler von Coca, ein weiteres kleines Tool für die Mac-Menüleiste am Start. Eidetic leistet euch dann gute Dienste, wenn ihr regelmäßig Screenshots anfertigen müsst.

eidetic-menue

Zunächst bietet OS X ja eigene Tastenkürzel zum Erstellen von Bildschirmfotos, deren Leistungsumfang den meisten Anwendern auch voll und ganz genügen dürfte. Für erweiterte Funktionen müsst ihr euch allerdings wie hier beschrieben mit dem zugehörigen Dienstprogramm und diversen Terminal-Kommandos auseinandersetzen.

Eidetic bietet eine komfortable und schnell erreichbare Benutzeroberfläche für das Setzen der von euch bevorzugten Einstellungen für Bildschirmfotos. Dabei könnt ihr nicht nur das zu speichernde Dateiformat sowie den Bestimmungsordner wählen, sondern die Screenshots standardmäßig immer in die Zwischenablage katapultieren oder einen Countdown bis zur Aufnahme setzen (die ablaufenden Sekunden werden dann in der Menüleiste angezeigt).

Eidetic ist lediglich 4 MB groß und zum Preis von 1,99 Euro im Mac App Store erhältlich.

Donnerstag, 08. Okt 2015, 14:11 Uhr — Chris
14 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Wir brauchen bald eine zweite Menüleiste… Ich wünsche mir mal einen „Konfigurator“, um die Symbole zu ordnen, löschen oder gar zu „individualisieren“.

  • Sieht ganz nett aus, suche aber ein Tool das eine Webseite in ihrer ganzen Länge „screenshoten“ kann. Kennt da jemand was? Paparazzi hatte ich versucht, kommt aber mit längeren Webseiten nicht zurecht.

  • Wozu?
    CMD + Shift + 4 macht das gleiche…
    bzw. + Leertaste für ein Fenster

    • Einfach mal den Artikel weiter oben lesen und den Inhalt begreifen…

    • Nur OS X hat so bescheuerte Tastenkombinationen, wo man 3 oder sogar 4 Tasten gleichzeitig drücken muss. Manchmal wünsche ich mir windows zurück. Da gabs z.B. die Taste ENTF zum Dateien löschen oder die DRUCK-Taste bzw. ALT+DRUCK.
      Unter OS X sind mir die Tasten-Shortcuts ein graus.

  • Geil. 2€ bezahlen um die gleichen Funktionen zu nutzen, die MacOS sowieso schon hat. Wie innovativ.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18855 Artikel in den vergangenen 5453 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven