Dopisp: Windows Media Player & iPod

Keine

In der nächsten News werden wir uns mit dem frischen Floola-Update beschäftigen und damit, wieder mal, die frei entwickelte iTunes-Alternative vorstellen. Wem Floola jedoch zu tricky und iTunes immer noch zu unverständlich ist, der bekommt nun die Möglichkeit seinen iPod auch mit dem aktuellen Windows Media Player zu synchronisieren. Möglich wird diese eher ungewöhnliche Kooperation durch das WMP-Plugin Dopisp. Kompatibel zu den aktuellen iPod-Modellen, dem Windows Media Player 11 und Windows XP gestattet Dopisp die Synchronisation zwischen iPod und WMP-Musikbibliothek. Das gut 500kb große Plugin unterstützt momentan nur den Transfer von MP3-Dateien ist dafür aber kostenlos erhältlich.

Autor

Tags:
Diskussion Keine Kommentare bisher.
Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 14545 Artikel in den vergangenen 4756 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   Copyright © 2014 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS