ifun.de — Apple News seit 2001. 22 451 Artikel
   

Jetzt auf dem großen Display: Doodle Jump erreicht das iPad

Artikel auf Google Plus teilen.
23 Kommentare 23

Eines der meistverkaufen und bestbewerteten iPhone-Spiele lässt sich seit heute auch in einer speziell für das iPad optimierten Version aus dem AppStore laden. Ausgezeichnet mit einem Verkaufspreis von 2,39€, hat Doodle Jump mit „Doodle Jump for iPad“ (AppStore-Link) nun endlich den Sprung auf den großen Bildschirm geschafft verzichtet jedoch leider auf die Freigabe einer konsolidierten Universal-Version.

Das lockere Hüpf-Spiel wiegt schlanke 28MB und fordert den Spieler in eigenartig gezeichneten Welten dazu heraus über kleine, sich bewegende Plattformen so hoch wie möglich zu springen. Die iPad-Version bietet ein extra Multiplayer-Level, unser Video unten einen zwischenzeitlichen Weltrekord der iPhone-Version.

Freitag, 02. Sep 2011, 0:49 Uhr — Nicolas
23 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Das hätte ich nie gedacht! Doodle Jump auf dem iPad!? Ich finds toll!

  • Ganz ehrlich, das Game geht schon auf den S…, am 2G gezockt, am iPhone 4 ist es dann schon ein klassiker, gibt’s andere und bessere Spiele für zwischendurch.

  • Ich finds schade, dass es keine Universal-App. Ist, aber naja….
    Und zum artikel: einen Multiplayer-Modus hab ich auch auf meinem
    iPod Touch über das GameCenter ;-)

    • Keine Universal-App deshalb, weil die Spieleschmiede auch mal wieder etwas Geld in die Kasse holen will. Von Updates alleine lebt man schlecht. — Ist für mich ok, werde es sicher kaufen.

  • Ihr seid ja fastso schnell wie Twitter ;)

  • Alter ich freu mich über 50k Punkte :D
    Ich finde es zu teuer, die melken nur noch die Kuh imo

  • Meine Gebete wurden erhört! Bedankt euch bei mir!!!

  • Ich finds ehrlichgesagt etwas unnötig auf dem iPad. Das iPad ist einfach zu groß für Doodle Jump. Ich hätts mal ausprobiert wenn’s ne Universalapp währ, aber ich geb sicher keine 2,39€ dafür aus

    • Absolut einer Meinung. Auf dem iPad machen sich Point-and-Click Adventure wie Monkey Island und Baphomets Fluch eh viel besser sowie Fieldrunners, World of Goo, Peggle, Plants vs. Zombies etc. und halt wer’s mag Spiele mit den On-Screen Buttons, wobei mir da immernoch ein wenig die Haptik fehlt. Und Rennspiele mit Bewegungssensorsteuerung sind garnix für mich…

  • doodle Jump ist eh das schlechteste und langweiligste Spiel ever! Wieso ist das nur immer in der Top 10? Langsam sollte es doch mal jeder iOS Gerät Besitzer haben oder nicht?

    • aber trotzdem hast du es oder? ;-)

    • hmmm……Vielleicht gibt es auch Menschen die das iphone/ios noch nicht haben bzw. hatten? Es könnte doch sein, dass es sowas gibt- unwahrscheilich zwar, aber dennoch möglich!! Die würden dann das spiel noch gar nicht kennen und fänden es wie du bereits vor zig Jahren toll und wollen das dann auch noch zocken. Das könnte doch vielleicht eventuell unter Umständen ein Hauch einer Möglichkeit sein oder?

  • für 2,39 und dann nichtmal ne Universal App ?
    Na dann. Fröhliches Geld doppelt ausgeben.

  • Ich hoffe ich bin nicht der Einzige der Doodle Jump unglaublich langweilig findet.

  • Deutlich billiger bekommt man das Spielprinzip auf dem iPad mit „Doodle Jump: HOP The Movie“. Die Universal-App ist kostenlos und das volle Spiel gibt es als In-App-Upgrade für 79 Cent.

    Nach dem die Doodle-Jump-Macher nach HOP eine separate iPad-Version vom normalen Doodle Jump für 2,39 Euro veröffentlichen, kann man wohl nur mit Größenwahn erklären.

  • Eine gelungene Alternative zu DoodleJump ist meiner Meinung nach MegaJump. Mehr Action – Mehr Spaß

  • Wie wild alle auf das Spie sind …
    Dabei ist es ein Klassiker, der sehr viele privaten Info’s vom Gerät heim an den Hersteller sendet.
    Wozu brauchen die zB. mein Adressbuch, … ??
    Da ist die Frage, wie kann ich so etwas unterbinden, wenn ich das Spiel kaufen will bzw. gekauft habe.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 22451 Artikel in den vergangenen 5894 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven