Doku-Empfehlung aus der ZDF Mediathek: Die Microsoft Story

31 Kommentare

Ausgestrahlt am 2. August, steht die ZDF-Info Dokumentation “Die Microsoft Story” noch für rund zwei Wochen zum Nachschauen in der ZDF-Mediathek bereit und könnte euch heute Abend als willkommenen Alternative zum eher öden TV-Angebot dienen.

Auf einer Dreiviertelstunde bebildert das Zweite Deutsche Fernsehen den Aufstieg Microsofts zu einem der größten Software-Konzerne der Welt, unterhält mit Anekdoten und begleitet den Aufstieg des Microsoft-Gründers Gates zu einem der reichsten Menschen der Welt.

Das Video orientiert sich an den handwerklichen Vorgaben der “Apple Story“, lässt Weggefährten Bill Gates zu Wort kommen und geht auch auf das kurzfristige Miteinander Apples und Microsofts ein – 1997 schlossen die beiden Konzerne einen 5-Jahres-Pakt, der den Internet Explorer zum Standard-Browser auf dem Mac machen sollte.

super-gates

Ihr könnt die Microsoft Story hier in der Mediathek, in der ZDF Mediathek-App (AppStore-Link) oder auch auf Youtube nachschauen. Danke Alex.

Die Microsoft-Story” erzählt die Geschichte von Bill Gates, der für die einen ein visionäres Genie, für die anderen ein durchtriebener Geschäftsmann ist.

Die Microsoft Story

(Direkt-Link)

Diskussion 31 Kommentare.
Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  1. Super, habe bisher die Apple Story, die Google Story und die Facebook Story gesehen. Alle super gemacht, bin gespannt auf die Microsoft Story, schau sie dann gleich mal an :)

    — BenchR
      • genau. Ziemlich gewagt die Aussage, jetzt wo Apple plötzlich Android kopiert.

        — Leif2
      • Was genau hat Apple denn geklaut von Android was es nicht vor Android schon in cydia gab?
        Und warum gibt es Android überhaupt? Dank eines gewissen Eric Schmidt, damals Chef bei Google und Mitglied im Apple Board als iOS entwickelt wurde. Industriespionage…

        — Fawkes
      • Samsung ist inzwischen wesentlich größerer Innovator als Apple. Also ja, wirklich ne tolle Story!

        — UgaMugaLulu
      • Was hat denn Samsung bei den TV’s kopiert? Oder bei den Kühlschränken? Oder Mikrowellen? Unsere Mikrowellen/Backofenkombination von Samsung ist immer noch unschlagbar. Der Kühlschrank spitzenklasse und auch bei den Fernsehern kommt mir im Moment nichts anders als Samsung ins Haus. Samsung stellt nicht nur (mMn. sehr gute) Smartphones. Ich bevorzuge zwar iPhone und iPad, finde aber auch die Sansung Galaxy Geräte sehr hochwertig wie vieles von Samsung.

        — Cromax
      • Bitte geht doch nicht auf diese Aussagen ein!
        Ich würde wirklich gerne eine Samsung Story sehen.

        — Phil
  2. Die “Microsoft-Story” ist aber eher eine Bill Gates-Story…
    Klar, er ist der Gründer des Unternehmens, aber warum endet die Story mit seinem Rücktritt?

    — Phil
  3. Also trägt dieser Mann dazu bei, der beim Gespräch mit Steve und Bill gesagt hat das der dieses System auch auf allen anderen Rechnern installieren kann, Steve meinte ja dann “Halt die fresse”, wenn Bill dies nicht wüsste, was wäre dann gewesen :D?

    — Davind
  4. Ok also nochmal.
    Dieser Mann erzählt ja von seiner Vergangenheit als Bill bei Apple “gearbeitet hat” und die sich am unterhalten waren. Dann meinte dieser Mann zu Bill “du kannst diese Software auf jedem PC installieren” und dann meinte Jobs ja “SHUT UP”, hat dieser Mann dann die Firma “verraten”? Was wäre passiert wenn Bill diese Information nicht von ihm bekommen hätte?

    — Davind
    • Ich bin bislang immer davon ausgegangen, dass beide die Idee von Xerox Parc hatten, aber Steve das Potential zuerst erkannt hatte (unter anderem auch so in der Jobs Bio). Davon bin ich auch weiterhin überzeugt und ich gehe davon aus, dass man für die Story (wie so oft) schlecht recherchiert hat, sonst hätten die Macher der Story auch gewusst, dass der erste verkaufte Apple Computer mit einem GUI und Maus nicht der Macintosh sondern der Lisa war…

      — Phil
      • Aber Bill hat das von dem Xerox erst rausbekommen, als er den Apple Lisa gesehen hat? Weiß grad nicht, ob das in der Jobs-Bio so drin stand, oder ob ich es in einem Film/Doku gesehen hatte.
        Aber Gates meinte doch zu Jobs, als dieser ihn in sein Büro zitiert hat, dass sie beide einen schlauen Nachbarn (Xerox) hatten und beide von ihm kopiert hätten.

        — BenchR
    • Steve Jobs hat das GUI legal von Xerox parc übernommen ( sie hatten einen Deal) und Gates hat es illegal gestohlen von Apple, da er als Software Zulieferer von Apple die Möglichkeit dazu hatte.
      Es gab deswegen auch eine jahrelange Klage gegen Microsoft; als Jobs zu Apple zurückkehrte , ging er folgenden Deal mit Microsoft ein: die Klage wurde fallengelassen und Apple bekam 150 Millionen Dollar von Microsoft . Eigentlich viel zu wenig dafür, was Gates mit dem gestohlen windows verdient hat, aber Apple brauchte das Geld zum überleben! Und Jobs hat es geschafft! :-)
      Alles nachzulesen in der Jobs Bio.

      — ispeedy
      • Im Rahmen dieser Absprache hat Microsoft sich ja zusätzlich dazu verpflichtet, das Office Paket auch wieder für den Mac anzubieten, daher waren wohl die 150 Mio. OK.

        — Philipp
  5. Geiles, Video… und zeigt auch das BG halt nur ein Mensch ist der fast alles getan hat um nach oben zu kommen und dort zu bleiben.
    Er hat es definitiv verdient und seine Spenden sind legendär… defintiv der “große” Softwareentwickler der Welt.

    — Joe
  6. Image Reset :) naja wenigstens hat er das Geld an der richtigen Stelle ausgegeben, auch wenn es nur ein Image Reste war / ist.

    Netscape war mein Erster Browser :) in der Schule und jetzt weis ich auch warum dann nur noch iE da war :( naja im gurnde egal. Jetzt gibt es FF und Safari, mehr brauch ich nicht

    — Yoki

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 14190 Artikel in den vergangenen 4697 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   Copyright © 2014 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS