ifun.de — Apple News seit 2001. 18 879 Artikel
   

Dock-Icon „DropShorty“: Dropbox-Ablage mit Kurzlinks

Artikel auf Google Plus teilen.
4 Kommentare 4

Seit Ausgabe von OS X Yosemite funktioniert eine unserer Lieblings-Applikationen nicht mehr. Die OpenSource Anwendung Bloodrop, ein kleines Dock-Icon, das wir im August 2012 vorgestellt haben, wurde 2012 das letzte Mal aktualisiert und findet sich unter Yosemite leider nicht mehr zurecht.

dropx

Der kleine Helfer für Dropbox-Freunde wartete im OS X-Dock auf neue Dateien, kopierte diese nach der Ablage mit der Maus in den „Public“-Ordner der eigenen Dropbox und legte die Direkt-Links auf die Dateien gleichzeitig in der Zwischenablage ab.

Ein perfekter Dropox-Kompagnon, mit dem der schnelle Austausch von Bildschirmfotos, das Weiterreichen von PDF-Dateien und das Verteilen neuer Download-Links in Sekundenschnelle abgehakt werden konnte. Praktisch für neue Mails, für den Messenger und für Skype.

dock-liste

Wir haben in den vergangenen Tagen nach einer Alternative gesucht und sind u.a. auf DropShorty aufmerksam geworden. Ein Kandidat, der ebenfalls vier Jahre auf dem Buckel hat, unter OS X Yosemite aber noch anstandslos funktioniert.

Wie Bloodrop wartet auch DropShorty im OS X-Dock auf neue Dateien und kopiert den Direkt-Link auf eure Uploads in die Zwischenablage des Macs. Darüber hinaus integriert DropShorty mehrere Short-URL-Dienste mit denen sich die langen Links auf die Dropbox-Dateien verkürzen lassen können. Eine einfache und kostenlose App, auf die wir euch schon mal hinweisen wollten, so lange wir uns noch den kostenpflichtigen Alternativen vom Schlage Swiftdrop widmen.

Montag, 15. Dez 2014, 18:41 Uhr — Nicolas
4 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Schöne Idee, leider bin ich zu doof die Public ID für meine Dropbox zu finden…;-). Naja, ein andermal…..

    • geht mir auch so. ich bekomme immer andere IDs in meinen public file links und die funktionieren logischerweise auch nicht als user ID. ein neues sicherheitsfeature von dropbox vielleicht?

  • Wäre interessant wenn man das ganze mir yourls verbinden könnte.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18879 Artikel in den vergangenen 5456 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven