ifun.de — Apple News seit 2001. 19 368 Artikel
   

Deezer startet Hörspiel- und Musikangebot speziell für Kinder

Artikel auf Google Plus teilen.
3 Kommentare 3

Mit dem Aus für Rdio ist der Markt an Streamingangeboten wieder ein Stück weit übersichtlicher geworden. Neben Spotify und dem zumindest für Apple-Nutzer relevanten Apple Music will hierzulande auch Deezer ein größeres Stück vom Kuchen abhaben und wird diesem Anspruch durch regelmäßige Produktpflege gerecht. Aktuell ist dies mit der „Kids App“ ein speziell auf das jüngere Publikum zugeschnittener Bereich.

deezer-kids-500

Deezer Kids bietet Hörspiele, Hörbücher und Musik für Kinder. Darunter durchaus bekannte Serien wie Bibi Blocksberg und Fünf Freunde oder auch aktuelle Disney-Hörspiele. Das kuratierte Angebot bietet auch tagesaktuelle Empfehlungen und themenbezogene Angebote, mit Blick auf die Weihnachtszeit wird aktuell das bekannte Hörspiel »Krabat« von Otfried Preußler beworben. Damit sich auch Kinder einfach in dem neuen Bereich zurechtfinden, ist das Kinderangebot in über 20 nach Alter und Genre sortierte Kategorien aufgeteilt.

Für Erwachsene hat Deezer seit Herbst ein gut sortiertes Hörbuch-Angebot am Start, das sich vom Computer oder iPad aus auch ohne kostenpflichtiges Premium-Abo nutzen lässt.

Mittwoch, 16. Dez 2015, 13:15 Uhr — Chris
3 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Apple Music und Spotify jeweils drei Monate getestet, nicht verlängert. Überraschend dann Deezer über Vodafone „gratis“ zum Vertrag bekommen.

    Hat die Musik App ersetzt, täglich in Benutzung. Gute und übersichtliche Bedienung, Live-Songtext-Anzeige bei vielen Songs (einfach ein cooles Gadget!) und das volle Angebot. Gerade mit den Hörbüchern. Kann man echt machen.

    • Kann man da auch nach Stimmungen suchen (Party, Sport etc.)?

      • Ja, es gibt grundsätzlich den „FLOW“, der quasi die eigenen Lieblingstitel, gemischt mit möglicherweise passenden Empfehlungen, abspielt.

        Und dann gibt’s redaktionell vorgefertigte Playlists (Charts, Party-Mix usw.) genauso wie Streams nach Genres, Kategorien, Stimmungen usw.!

        Und eine wirklich gute Suchfunktion, die mittlerweile eben sogar Hörbücher, Podcasts usw. mit abfischt. Das alles in einer App schafft Apple ja bekanntlich nicht, da braucht’s drei verschiedene – die allesamt ihre Macken haben.

    Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19368 Artikel in den vergangenen 5528 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven