DBInbox erweitert eure Dropbox um einfache Upload-Funktion für Freunde

News 21 Kommentare

Die Webanwendung DBInbox richtet sich an Dropbox-Nutzer, die dem Freundes- und Kollegenkreis eine Möglichkeit anbieten wollen, beliebige Dateien in die persönliche Dropbox zu laden, oder dafür erst einen geteilten Ordner erstellen zu müssen.

Das Setup dauert keine 20 Sekunden und ist schnell erklärt: Besucht die Webseite dbinbox.com, denkt euch einen Nutzer-Namen aus (z.B. “Seifenkiste”) und verlinkt euer persönliches Dropbox-Konto mit der DBInbox.

Der Dienst versorgt euch anschließend mit einem Link im Format http://dbinbox.com/seifenkiste, der nun mit beliebigen Freunden geteilt werden kann. Folgt man dem Link lassen sich ausgewählte Dateien über ein Webformular hochladen und landen anschließend in eurer Dropbox im Verzeichnis Dropbox/Apps/dbinbox.

db-inbox

Die einfache Upload-Funktion lässt sich (auf Wunsch) ohne Passwort nutzen und gestattet so auch den Dropbox-Upload auch vom Internet-Café ums Eck. Das Setzten eines zusätzlichen Passworts ist jedoch empfehlenswert um Massenuploads unautorisierter Nutzer zu verhindern.

Diskussion 21 Kommentare.
Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
      • Dann schick ich dem noch eine Einladung für Dropbox und kassiere dafür 500 MB zusätzlichen Freispeicher… Ich hab kein Interesse daran, dass jemand ohne Dropbox Account bei mir was rauflädt.

        — Marc
      • Du nicht, andere vielleicht schon. War aber sehr interessant zu hören, dass du keine Verwendung für diese Webanwendung hast.

        — Pneumatiker
  1. So, wie ich das verstehe, klinke ich noch einen Service ein, dem ich Zugriff auf die Dropbox gewähre. Und das für nen absolut überflüssigen, weil standardmäßig vorhandenen, Dienst.

    — Hank
  2. ahnungsloser kunde soll mir bildmaterial zur verfügung stellen, welches für email transfer zu umfangreich ist. statt ihn zu nötigen, sich extra dafür dropbox zu installieren (für einen DAU ist das gar nicht alles so selbsterklärend wie man meint), schick ich ihm den link und bekomme in 5 minuten die gewünschten daten. DAS macht also durchaus sinn und mir ist die funktion sehr willkommen!

    — papart
    • Sehe ich übrings genau so, und warte seit langem auf so eine Möglichkeit! DropBox selber hält das Feature scheinbar nicht für entwicklungswürdig, denn mein Feature-Request wurde abgelehnt.

      Dann hals so!

      — Matt
    • Nochmal was an die KRITIKER hier:
      Außerdem ist der Spaß OpenSource und somit kann ja jeder diesen Dienst auf seinem eigenen Server installieren. Und schon ist KEIN Dritter mehr dazwischen.
      Können muss man’s nur :-)

      — Matt
  3. Eine Alternative, die so ähnlich funktioniert, man erhält aber eine persönliche Mail-Adresse (Format: xy_1234@sendtodropbox.com), die man seinem Freund/Kunden geben kann. Mails an diese Mail-Adresse werden automatisch in den neuen Dropbox-Ordner “Attachments” hochgeladen. Der Dienst ist kostenlos und hat noch weitere Optionen: https://sendtodropbox.com/

    — Lippo
  4. Ich kann die Kritik hier nicht nachvollziehen. Es herrscht keine Benutzungspflicht! Der Service ist eine Alternative zu http://dropitto.me, nur noch ein bisschen einfacher da er auch ohne Passwort auskommt. Wie schon meine Vorredner sagten, ideal für den DAU.

    — Malte
  5. Ich finde Copy mittlerweile viel besser. Mehr Speicherplatz und Ordner werden wirklich geteilt, d.h. der Volumenverbrauch wird auf alle gleichmäßig verteilt.

    — skee
  6. Dropbox ist mit einigen Aaps verbunden, und würde ich deswegen dafür nicht nutzen. Aber es gibt so viele andere Anbieter, die auch mehr Speicher zur Verfügung stellen, bei denen viele gemeinsam mit und ohne PW einen Acount/Ordner gemeinsam nutzen können.

    LadyChaos

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 13434 Artikel in den vergangenen 4561 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   Copyright © 2014 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS