ifun.de — Apple News seit 2001. 19 360 Artikel
   

Cupertinos Raumschiff: Neues Luft-Video zeigt Baufortschritt am Apple-Campus

Artikel auf Google Plus teilen.
16 Kommentare 16

Apples neue Firmenzentrale, das runde Raumschiff, das sich in Cupertino gerade mitten in der Bauphase befindet, kennt ihr nicht nur aus vereinzelten Renderings.

Während sich regelmäßige ifun.de-Leser noch gut an die Steve Jobs-Präsentation des Bauvorhabens aus 2011 erinnern werden, hat uns das vergangene Jahr sowohl mit den Bildern erster Bauteile und maßstabsgetreuen Modellen als auch mit nett anzuschauenden Animationen des neuen Headquarters versorgt.

baustelle-500

Dazu kamen zwei Dronen-Rundflüge, die den Baufortschritt sowohl im August als auch im Oktober 2014 dokumentierten und die gewaltigen Ausmaße des Stammsitzes veranschaulichten. Der Youtube-Account „Myithz“ sorgt sich nun um eine erneute Aktualisierung. Am Wochenende mit einer GoPro Hero 4-Kamera und unter Zuhilfenahme der Tarot 680Pro-Dorne aufgezeichnet, zeigt das unten eingebettete Video den aktuellen Stand der Baustelle und lässt sich ultrahoch aufgelöst im 4K-Videoformat begutachten.

Der Abschluss des Bauprojekts ist für 2016 geplant. Im Zentrum des rund 700.000 Quadratmeter großen neuen Firmengeländes steht dann ein imposantes vierstöckiges, kreisrundes Gebäude, in dessen Inneren 12.000 Mitarbeiter Platz finden sollen.

(Direkt-Link)

Montag, 05. Jan 2015, 10:37 Uhr — Nicolas
16 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • da hätte der mehdorn mal mit seiner truppe vorbeschauen sollen!

    • Nein Danke! Größenwahn können die Amis behalten, brauchen wir in Berlin nicht!

      • Berlin !
        Berlin war doch beim „Umzug“ damit Vorreiter.

      • Deswegen ist der Flughafen ja auch jetzt schon zu klein.

      • Größenwahn? Mal stuttgart21 angeschaut? Na lieber Größenwahn, der auch zügig umgesetzt wird, als Großprojekte (elb Philharmonie, S21, BER) die zu viel Steuer(!))-Gelder verschwenden. Das hier ist eine Privatfirma. Die können und dürfen so Größenwahnsinnig sein wie sie wollen und Geld verdienen. Großprojekte in Deutschland sind einfach nur traurig.
        Schon allein im nebenort wurde ein komplettes Einkaufszentrum (!) früher fertiggestellt als der Umbau des sechsgleisigen Bahnhofs. Bitter aber wahr.

      • Ne !! Deswegen musste der neue Flughafen her oder was ?! Und uns haben sie alles kaputt gemacht dafür im ehemaligen Ostteil größer und fetter als gebaut lol der Größenwahn wird doch in Berlin regiert

      • Größenwahn haben wir bereits in Berlin.
        Der Unterschied zu den Amis: DIE rocken den Größenwahn auch.
        Wir sind zu doof, einen Flughafen zu bauen und die setzen da ein Ufo hin. :-)

      • Je größer, desto besser!

      • Bei einer Berliner Stadtrundfahrt wurde uns erzählt, die Berliner wollen immer das Größte und Meiste. Auch was die Schulden angeht….

  • Die Fertigstellung dauert dann doch noch ein Weilchen. Die zwei länglichen Gebäude sind noch nicht einmal im Rohbau.

  • Sind die Untergeschosse erstmal fertig geht’s danach um so schneller.

  • Wieder mal ein cooles Video mit cooler Musik!

  • Der grösste Nachteil, es gibt für niemanden mehr ein “ Corner Office“

  • Ist zwar eine gute Idee mit einer Drohne über die Baustelle drüber zu fliegen, aber man hätte das auch mit ein bisschen mehr Hirn machen können.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19360 Artikel in den vergangenen 5525 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven