ifun.de — Apple News seit 2001. 18 834 Artikel
   

Collagen direkt aus Instagram oder Facebook erstellen

Artikel auf Google Plus teilen.
4 Kommentare 4

Für den Mac gibt es eine Reihe von Programmen, mit denen sich Collagen oder Mosaike aus vielen Fotos erstellen lassen (etwa Turbo Collage, CollageIt oder Picture Collage Maker). Allen gemein ist die Tatsache, dass diese auf Fotos von der Festplatte zurückgreifen. Social Collage dagegen greift direkt auf die Fotos aus eurem Instagram- oder Facebook-Account zu und erstellt daraus das gewünschte Mosaik.

Social Collage gibt es als Free und als Pro Version. Die Pro Version kostet 9,99 € im Mac AppStore. Mit der Free Version könnt ihr die App lediglich testen. Sie erlaubt keinen Export in Bildformate, lediglich das Speichern der Ergebnisse, die ihr beim Kauf dann in der Pro Version direkt drucken oder in PDF- oder JPG-Dateien exportieren könnt. Es hindert euch allerdings nichts daran, vom gebastelten Ergebnis einen Screenshot zu erstellen.

social-collage

Zunächst einmal verbindet ihr Social Collage mit eurem Instagram- und Facebook-Account. Danach könnt ihr auf die Fotos zugreifen. Bei Instagram könnt ihr eure Fotos verwenden oder die eines Accounts aus eurer Freundesliste, zusätzlich besteht eine Auswahlmöglichkeit über Tags. Beim Facebook-Account könnt ihr lediglich auf eure Alben zugreifen.

Nun wählt ihr eine der Vorlagen aus und gebt an, welche Fotos ihr verwenden wollt. Die Auswahl könnt ihr später über das Datum, Tags oder die Anzahl der Kommentare oder Likes einschränken. zudem verändert ihr die Sortierreihenfolge und den Zwischenabstand. Texte lassen sich ebenfalls einfügen und formatieren. Erst die Pro-Version ermöglicht das Anpassen der Vorlagen.

Social Collage ist eine nette Spielerei, vor allem für Instagram-Junkies, da hier die Auswahl an verwendbaren Fotos größer ist und damit die Möglichkeiten der App entsprechend auch. Ob der Preis der Pro-Version für euch gerechtfertigt erscheint, könnt ihr ja glücklicher Weise an Hand der Free-Version selber testen.

Mittwoch, 26. Aug 2015, 15:51 Uhr — Andreas
4 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Das Beste st immer noch das Microsoft aus dem Jahre 2007

  • Das Beste st immer noch das von Microsoft aus dem Jahre 2007

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18834 Artikel in den vergangenen 5451 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven