ifun.de — Apple News seit 2001. 22 488 Artikel
   

Cinemizer – Carl Zeiss bringt Videobrille für den iPod

Artikel auf Google Plus teilen.
12 Kommentare 12

Vom deutschen Optik-Spezialist Carl Zeiss AG kommt mit dem Cinemizer nun eine in Qualität und Design auf höhere Ansprüche ausgelegte neue Großbildleinwand zum Mitnehmen: Die Videobrille simuliert ein zwei Meter entferntes Display mit 115 cm (das entspricht einem 45-Zoll-Bildschirm). Interessant für Brillenträger dürfte die Möglichkeit sein, die Brille zwischen -3,5 und +3,5 Dipotrien an ihre Sehstärke anzupassen. Für das in verschiedenen Farben erhältliche Design der Brille zeichnet in die im Apple-Umfeld wohl bekannte Designschmiede Frog verantwortlich.

Eine Videobrille für iPods mit Videofunktion ist nichts Neues, wirklich überzeugen konnte aber noch keines der bisher erhältlichen Modelle.

Cinemizer kommt mit einem integrierten Akku, der laut Zeiss mindestens vier Stunden durchhält und der im Notfall auch den iPod mit Strom versorgt. iPods mit Videofunktion werden über den Dock-Anschluss mit dem Cinemizer verbunden, über einen 3,5-mm-Audio/Video-Eingang können auch andere Videoquellen angeschlossen werden. Nettes Gimmick: der 3D-Modus unterstützt speziell produzierte 3D-Movies.

Cinemizer wird ab Feburar zum Preis von 369 Euro über die Gravis Stores erhältlich sein. Wer sich vorab von der Qualität des Produkts überzeugen will, kann sich bei Zeiss als Produkttester bewerben: www.zeiss.com/cinemizer.

Montag, 14. Jan 2008, 20:15 Uhr — Nicolas
12 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Cool…, mal gucken wie sich das Teil in Natura bewährt.
    Gucks mir dann mal im Gravis Store an.

  • da finde ich den Beamer um Welten besser

  • @ chka: Meine Meinung, denn nachts ist es ja bekanntlich auch kälter als draußen.

  • Wahnsinns Vergleich, ich finde einen Kinobesuch auch besser…nur leider hat man selten eins dabei

  • sieht echt extrem hässlich aus! auf die straße würd ich mich mit dem ding nicht trauen.

    whatever…, hab mich mal als produkttester beworben :)

  • Auf die Straße würde ich damit auch nicht gehen… aus Sicherheitstechnischen Gründen versteht sich :P
    Hab mich auch beworben! WErde ausführlich Bericht erstatten, wenn ich es habe(n sollte)! *VOOORFREUDE!!*

    Max

  • einige haben die funktion der brille ganz offensichtlich verstanden, die brille ist dazu gedacht mit dem ding sich zu setzen und dann den film zu schauen, nicht um damit in der stadt herum zu laufen. die gläser sind ja nichtmal durchsichtig.. wie ihr auf sowas kommt..

  • Auch aus der Bedienungsanleitung geht nicht klar hervor, ob das Gerät mit dem Touch und dem iPhone kompatibel ist (auch wenn es so abgebildet ist).
    Der 3,5 mm Klinkenstecker ermöglicht alleine jedenfalls nicht die TV-Signalübergabe. Die läuft nur über den Dock-Konnektor.
    Eine Kompatibilitätstabelle wäre nett.
    Außerdem finde ich nichts über die ÿuflösung.
    iPhone und Touch ermöglichen 640 x 480 Pixel.
    Bringt die Brille das?
    Gruß
    Li

  • iTouch wird bereits unterstützt, iPhone unterstützung kommt demnächst. Andere „Videogeräte“ über 4Poligen Klinkestecker anschließbar. Auflösung der Displays: 640×480.

    Gruß

  • Hab mir den cinemizer heute gekauft, mein erster eindruck ist sehr positiv! Trägt sich ganz angenehm, bild und ton sind zwar nicht kinoreif aber gut, am geilsten find ich, dass ich als Brillenträger an zwei kleinen rädchen drehen kann und ein rattenscharfes bild erhalte!! kleiner tipp: von hama gibt es für das usb kabel einen netzsteckeradapter, damit kann man dann endlos filme schauen.

  • Ich hab den Cinemizer als Zeiss Lead User gestern zum 14 tägigen Produkttest bekommen: Mein erster Eindruck: nettes Gadget aber KEINE 370 Tacken wert… das Bild ist kaum besser als von meiem nunmehr 12 Jahre alten Cybermaxx HMD von Viktormaxx…

    für 200 Tacken wär das Teil eine echte empfehlung, aber der Preis ist eindeutig zu hoch

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 22488 Artikel in den vergangenen 5900 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven