ifun.de — Apple News seit 2001. 18 834 Artikel
   

Chrome-Feeling: „Minimal Status Bar“ zeigt mehr Infos in der Safari-Statusleiste

Artikel auf Google Plus teilen.
8 Kommentare 8

Manchmal sind es die nahezu winzig kleinen Dinge, die das Leben, in diesem Falle das Surfen angenehmer machen. Daher stellen wir euch heute gerne die Safari-Erweiterung Minimal Status Bar vor, die nur eins macht: Sie blendet eine Chrome-ähnliche kurze Statusleiste im Safari-Fenster ein.

status

Der Name bei Minimal Status Bar ist Programm. Bei Bedarf wird in der linken, unteren Ecke des Safari-Fensters eine kleine Statusanzeige eingeblendet. Gerade so groß, dass die Link-URL hinein passt und nur wenn die Maus über einem Link steht. Ein ähnliches Verhalten kennt ihr vom Chrome-Browser. Damit könnt ihr Safari ohne aktivierte eigene Statusleiste betreiben (Tastenkürzel Umschalt+Befehl+Ü) und wisst trotzdem immer, wo die Reise hingeht.

Eine Zusatzfunktion bietet die Mini-Erweiterung zudem. Ruft ihr nämlich eine mit bit.ly verkürzte URL auf, zeigt euch die Minimal Status Bar nicht nur die bit-ly-Adresse an, sondern auch die eigentliche Zieladresse. So bleibt ihr von unerfreulichen Überraschungen verschont.

Freitag, 13. Mrz 2015, 13:51 Uhr — Andreas
8 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Ich verwende die Erweiterung „Ultimate Status Bar“, die man auch auf der Apple-Seite zu Safari-Erweiterungen findet. Diese kann man noch ein wenig anpassen.

  • Bei mir ist das Tastenkürzel CMD + /, nicht Ü?

  • Und das ist, was mich in Chrome nervt und man es nicht abschalten kann xD

  • Früher war alles besser. (-: Früher haben die Browser gemacht was man wollte oder es jedenfalls versucht. Heute muss man tun, was der Browser will. (Sag mir womit du browst und ich sage dir, wer deine Freunde sind! Oder so ähnlich.) Ciao

  • Gibt es irgendwas ähnlich wie bei Chrom am dock symbol, das mir meinen aktuellen Download prozess anzeigt. Wenn man Safari schließt, weiß man immer nicht, ob der download schon beendet ist oder nicht.
    Danke

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18834 Artikel in den vergangenen 5451 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven