ifun.de — Apple News seit 2001. 18 883 Artikel
   

Bowling Central 2.0: Kegel-Party auf dem Touchscreen oder über AirPlay

Artikel auf Google Plus teilen.
12 Kommentare 12

Dem iOS-Spiel Bowling Central könnt ihr heute Abend mal einen Testlauf gönnen. Insbesondere dann, wenn ihr ein Apple TV am Fernseher hängen habt, dann könnt ihr nämlich mit dem iOS-Gerät als virtuelle Kugel (gut festhalten) auf dem großen Bildschirm spielen.

bowling-500

Aber auch direkt auf dem iOS-Gerät macht die Bowling-Simulation eine Menge Spaß. Besonders, weil das Spiel mit dem heute veröffentlichten Update auf Version 2.0 endlich einen lokalen Mehrspielermoduls bekommen hat. Ihr könnt nun mit bis zu drei Mitspielern um die Wette kegeln, die Anzahl der Durchgänge lässt sich dabei auf 3, 6 oder 10 festlegen.

Anstelle des klassischen Bowling-Spiels könnt ihr euer Geschick auch über insgesamt 90 Levels hinweg auf manipulierten oder durch aufgestellte Hindernisse erschwerten Bahnen beweisen.

Falls ihr das eingangs erwähnte AirPlay-Feature nutzen wollt, könnt ihr zunächst auswählen, ob ihr ein Apple TV besitzt und am Fernseher spielen wollt, oder ein Computer als Bildschirm dienen soll. In letzterem Fall müsst ihr zunächst für Mac und Windows erhältliche AirServer-App installieren. Das Spiel selbst läuft dann ähnlich wie ihr es vielleicht schon von der Wii her kennt ab. Ihr nehmt das iOS-Gerät in die kugelführende Hand, tippt aufs Display und hebt den Finger dann an, wenn ihr die Kugel freigeben wollt. Dies funktioniert grundsätzlich ganz gut, sofern ihr zuvor beim Kalibrieren des Geräts darauf geachtet habt, dass es wie auf der Hilfegrafik dargestellt zum Bildschirm zeigt. Anders als der wirklich gut zu spielende iOS-Modus geht es hier aber mehr um den Spaß bei der Sache, eine allzu exakte Steuerung solltet ihr nicht erwarten.

Bowling Central ist grafisch gut aufgemacht und für iPhone, iPod touch und das iPad optimiert. Normalerweise 2,99 Euro teuer, lässt sich die App momentan kostenlos im App Store laden.

App Icon
Bowling Central - O
Rolocule Games Priv
Gratis
82.69MB
Mittwoch, 24. Jun 2015, 16:59 Uhr — Chris
12 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Gibt es noch mehr Spiele im wii-Style?

  • Ja, da gab es vor Jahren mal ein Golfspiel. Keine Ahnung, ob das noch existiert.

  • Über AirPlay läuft bei mir nur die Mukke – das Spiel bleibt auf dem iPad :-(

  • Du musst erst eine Runde auf dem Hdy spielen,dann erscheint im Spiel die Funktion Airplay

  • Man muss AirPlay plus bildschirmsync einschalten. Dann klappt prima. Mehr solche Spiele!

  • Ist schon bekannt, wie viele Leute ihr iPhone dabei gegen den Fernseher geworfen haben ? xD

  • Beim Bowling kann man nicht „… Um die Wette kegeln“.
    Das geht nur beim Kegeln
    (Klugscheißermodus aus)

  • Ok, jetzt verstehe ich, warum das mit dem iPad nicht funktioniert ;-)

  • Keirsten Heckel

    Sie können auch eine App namens Reflektor 2 verwenden, um Ihr iOS-Gerät Spiegel (unter Verwendung von AirPlay ) zu einem Mac oder Windows-Computer , während Bowling Zentrale zu spielen. Wenn Sie wirklich kreativ zu erhalten möchten, können Sie das YouTube- Live- Streaming-Funktion auf Reflektor 2 verwenden Recht auf YouTube zu spielen.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18883 Artikel in den vergangenen 5457 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven