ifun.de — Apple News seit 2001. 18 882 Artikel
   

BMW Cabrio von Steve Jobs: Für 15.000 Dollar gehört es euch

Artikel auf Google Plus teilen.
24 Kommentare 24

Im kalifornischen Mountain View wird gerade das ehemalige BMW-Cabrio von Steve Jobs angeboten. Für 15.000 Dollar ist der aktuelle Besitzer bereit, den BMW 325i abzutreten.

500

Vergleichbare Fahrzuge bekommt ihr aktuell für rund 2000 Euro. Allerdings liegt da dann auch keine Zulassungsbescheinigung bei, der zu entnehmen ist, dass das Fahrzeug von 1995 bis 1996 auf Steve Jobs’ Ehefrau Laurene Powell eingetragen war.

Gegenüber der Zeitung SFGate hat der Verkäufer eingestanden, dass er den Wagen deutlich günstiger übernommen habe. Er ziele mit seinem Angebot auf keine gewöhnlichen Käufer, sondern suche einen Steve-Jobs-Fan oder Sammler und anstelle von Geld sei er auch bereit, das Fahrzeug gegen Kunst, Schmuck oder Uhren in angemessenem Wert zu tauschen.
(via Cult of Mac)

Dienstag, 18. Aug 2015, 9:58 Uhr — Chris
24 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • basty fantastie

    tausche gegen die a klasse von bill gates ;-)

  • Ich hab Euch mehrere eMails über einen Geekbech des iPhone 6S gesendet. In diesem Report steht, dass die CPU (Apple A9) des iPhone 6 drei Kerne haben soll und mit 1,51 GHz getaktet wird und 2 GB Arbeitsspeicher verbaut sind! Warum schreibt Ihr dazu nichts?

  • Den kauf ich nur, wenn die Delle von Steves Fuß stammt :-))

  • Schön unverbastelt und ohne Warmduscher Windschot. Lieber eine Delle als Istanbul Pimp.

  • @Ralf: Unnötiger und unfassbar dummer Kommentar.

  • Cool. Inklusive iBeule.
    Ein Schnäppchen, wenn er beim Einsteigen auch noch „Hello“ sagt.

  • Für nur ein Jahr auf die Frau von Steve Jobs zugelassen, ist es noch lange kein Steve Jobs Auto. Aber man sieht wie die Jobs anscheinend jedes Jahr neue Autos kaufen.

  • Kommt, für 3.000.000$ geht der sicher weg. Immerhin hat SJ Arsch schonmal drinnen gesessen.

  • Zitat: Vergleichbare Fahrzuge bekommt ihr aktuell für rund 2000 Euro

    Das kann nicht stimmen. Solche Autos gehen, wenn sie nicht Schrott sind, für das 3-4 fache weg.

  • Gekauft … Aber nur wenn er die Karre mit carplay/appconnect nachrüstet :)

  • Also doch nicht das Auto von Steve Jobs. Schade, die Headline suggeriert etwas anderes…

  • Wie war das mal mit dem VW Golf mit dem Vorbesitzer Josef R. aus Marktl am Inn? Der Wagen wurde auch zu einen ordentlichen Preis verkauft.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18882 Artikel in den vergangenen 5456 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven