ifun.de — Apple News seit 2001. 18 842 Artikel
   

Bild-Effekte für den Mac: FX Photo Studio und Shine zum Sonderpreis

Artikel auf Google Plus teilen.
4 Kommentare 4

Mit der Bildbearbeitungs-App FX Photo Studio habt ihr eine Möglichkeit, Fotos mit Effekten und Filtern zu belegen. Im Lieferumfang der Mac-Software finden sich mehr als 170 verschiedene Filter und Effekte sowie über 40 verschiedene Bilderrahmen.

500

FX Photo Studio kann mit Bildern in den Formaten JPG, TIFF und PNG umgehen und beschleunigt den Bearbeitungsprozess durch eine Vorschau in Echtzeit. Die mitgelieferten Filter können optional auch nur auf ausgewählte Bereiche der Bilder gelegt oder nach belieben kombiniert werden.

FX Photo Studio kostet normalerweise 9,99 Euro und ist am heutigen Dienstag zum Preis von 1,99 Euro erhältlich.

Lichteffekte mit Shine

Mit Shine: Illuminate Photos ist heute noch ein weiteres Mac-Bildbearbeitungs-Tool auf 1,99 Euro reduziert. Hier beträgt der ursprüngliche Preis sogar 19,99 Euro.

Shine belegt eure Bilder mit verschiedenen Lichteffekten. Egal ob ihr Sonnenstrahlen durchs Fenster strömen lassen oder nachträglich einen Sonnenaufgang hinzufügen wollt, die Software kann das. Wer vor dem Kauf einen kleine Testlauf durchführen möchte, findet auf der Webseite der Entwickler eine Demo-Version zum Download.

shine-700

Dienstag, 30. Jun 2015, 10:28 Uhr — Chris
4 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Ich würde die App nichtmal geschenkt haben wollen.
    Ist halt nicht jedermans Sache so die Bilder zu „verschönern“ ;)
    Unrealistische Fotos sind nix für mich.

    • Fakt ist: Du bist von unrealistischen Fotos umgeben. Und selbst wenn man von Fotoeffekten absieht, ist ein Foto immer nur ein ausgesuchter Bestandteil der Realität.
      Für alle, die mal eben auf die Schnelle ein Foto pimpen wollen, sind die Apps echte Hilfen. Natürlich kriegt man die Effekte auch in Photoshop hin, aber um einen Hinterleuchtungseffekt zu zaubern, brauchst Du mit PS ne Menge Arbeitsschritte. Mit Shine mal eben so nebenbei in ein paar Sekunden. Ich habs mir gezogen, für 2€ kann man da nix falsch machen.

      • ich will aber keine 2 € ausgeben um die App dann nicht zu nutzen. Ich kenne solche Apps und bei noch keiner kamen gute Fotos raus. Man sieht halt überall, dass an den Bilder „gepfuscht“ wurde.
        Aber wer will, kann sich gerne die App holen. War ja auch nur meine Meinung.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18842 Artikel in den vergangenen 5452 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven