ifun.de — Apple News seit 2001. 19 360 Artikel
Auch über das Mobilfunknetz

Beta-Test startet: Spotify streamt direkt an Sonos

Artikel auf Google Plus teilen.
29 Kommentare 29

Über die anstehenden Neuerungen des Lautsprecher-Produzenten Sonos konnten wir zur IFA Ende August berichten. Im Rahmen eines Medien-Events kündigte der Hersteller der Multiroom-Speaker nicht nur die baldige Integration einer Sprachsteuerung über den Amazon Echo an, sondern informierte auch über den Plan, die Integration von Drittanbieter-Anwendungen zukünftig liberaler handhaben zu wollen.

Sonosplay5 Play

Während sich Sonos-Lautsprecher bislang ausschließlich über die offizielle Sonos-App bedienen lassen, werden demnächst auch die Anwendungen von Drittanbietern entsprechende Steuerbefehle abgeben können.

Den Anfang macht der Musik-Streaming-Dienst Spotify. Anstatt die gewünschte Spotify-Playliste in der Sonos-App zu suchen und zu starten, soll sich zukünftig auch die Spotify-App selbst um die Steuerung eines oder mehreres Sonos-Speaker kümmern können.

Anwender wählen dann nur noch die Ziel-Lautsprecher und die gewünschte Musik und können die Wiedergabe der ausgesuchten Playlist direkt anstoßen – ohne den Umweg über die Sonos-App. Eine Funktion, die offenbar oft nachgefragt wurde, und nicht nur im Heimnetz, sondern auch über das Mobilfunknetz funktionieren wird.

Playpause

Beta-Test läuft – Offizieller Start im Oktober

Das neue Feature erinnert an Apples AirPlay-Standard und macht den Einsatz der Lautsprecher flexibler – zudem legt Spotify die Boxen nicht an eine virtuelle Leine. Zwar lässt sich fortan also auch die Spotify-App zu Beschallung nutzen, diese muss nach der Musik-Auswahl jedoch nicht auf dem iPhone laufen. Playlisten die an die Sonos-Speaker übergeben wurden, spielen auch dann weiter, wenn die Spotify-App geschlossen oder das iPhone ausgeschaltet wurde.

Jetzt hat Sonos damit begonnen, die neuen Spotify-Funktion im Beta-Test zu prüfen. Dies berichtet der Blogger Carsten Knobloch, der zwei Bildschirmfotos der neuen Sonos-App veröffentlicht hat.

Spotify Sonos

Gerade die Tatsache, dass man den Sonos-Boxen eine Playlist übergeben und sein iPhone danach sogar ausschalten konnte, da sich die Lautsprecher selbständig um die Musikwiedergabe kümmerten, machte das System in unseren Augen bislang so attraktiv. Die Integration der Spotify-Steuerung ändert daran glücklicherweise nichts.

Während die Sprachsteuerung mit einer Software-Aktualisierung 2017 ausgeliefert werden soll, könnte uns die Spotify-Steuerung noch im laufenden Jahr ins Haus stehen. Welche Streaming-Dienst anschließend folgend werden hat Sonos noch nicht kommuniziert.

Interessierte Anwender können sich hier für die Teilnahme an den Beta-Tests des Unternehmens registrieren.

Laden im App Store
Sonos Controller
Sonos Controller
Entwickler: Sonos, Inc.
Preis: Kostenlos
Laden
Freitag, 07. Okt 2016, 18:02 Uhr — Nicolas
29 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Wird mit der Apple Kooperation hoffentlich auch für Apple Music kommen.

  • Hoffentlich entwickelt Sonos das auch noch für Apple Music :)

  • Endlich. Wunderbar. Dass nenn ich mal über den Tellerrand schauen! Vorbildlich

  • Das brauchen wir für Apple Music auch!

  • Kann man denn die Musik auch über mehrere Lautsprecher gleichzeitig streamen?

    • „…soll sich zukünftig auch die Spotify-App selbst um die Steuerung eines oder mehreres Sonos-Speaker kümmern können.“

      Laut Text ist es möglich.

  • Reinhard Schmidpeter

    Das wäre ein Grund, Apple Music zu kündigen und zu Spotify zu wechseln. Besonders wenn die Funktion mit Echo passt.

  • Hi, wer hat es schon getestet ? Wi kann es getestet werden als Beta tester ? Funktioniert es auch mit eine ältere Spotify Version ?

  • An die Sonos-Nerds: Steht eigentlich in der nahen Zukunft mal ein Hardware Wechsel an?? Also z.B für den Play 1 und Play 3 oder ähnlich?? Der Play 5 wurde ja letztens erst geupdated …

  • Bei mir funktioniert das nicht. Sonos wird nicht in Spotify angezeigt. Aber die spotify app bekam kein update…

  • Ich verstehe das angepriesene Wunder nicht.
    Ist das nicht die normale Spotify Connect Funktion welche von zahlreichen Geräten (außer Sonos) eh schon unterstützt wird und recht praktikabel ist.

  • Kann mal wer Sonos etwas erklären? Sind die Boxen an oder muss man die immer an der Box einschalten?

  • Hmm, ob man damit auch noch unterschiedliche Musik auf jeder einzelnen Sonos Box mit nur einem Spotify account hören kann.

    Oben Hörbuch für die Kinder und unten GnR für den alten Papa…

  • Ich habe es von Anfang getestet und es ist wunderbar möchte es nicht mehr missen schon die erste Beta Version lief sowas von klasse

    Welche Version ihr von Spotify auf dem iPhone habt ist uninteressant Hauptsache ihr schafft zwischen Sonos und Spotify die Verknüpfung

    Einfach in sonos Spotify auswählen Playlist wählen und relaxen

    Ich will es nicht mehr missen

  • Schade ist, dass man im Beta Status keine Einstellungen mehr vornehmen kann…. Laut Sonos App. Kann das wer bestätigen?
    Läuft Beta dann über alles iOS Devices oder nur auf dem freigeschalteten? Habe iPhone und iPad.

  • Mich würde interessieren ob man dann mit der Beta schon über Siri das Abspielen von Spotify Musik über die Sonos Anlage triggern kann.
    Nachdem Amazons Echo in den startlöchern steht und sehnsüchtig erwartet wird wäre daß eine feine Sache um die Wartezeit zu überbrücken.

  • Mich würde interessieren, wann audible endlich wieder für Sonos verfügbar ist. Seit mehr als einem Jahr wird angeblich daran gearbeitet :-(

  • Ich bin bei Sonos als Betatester registriert habe aber noch keine Nachricht über den Betatest bekommen.
    Läuft der jetzt schon oder noch nicht? Ich habe die Sonos Connect.

    Danke und Grüße

  • Normalerweise müssen die Alpha-/Betatester ja einem NDA zustimmen. Habt ihr da eine Sondergenehmigung oder wie könnt ihr sonst so frei darüber schreiben?

    • Der Hinweis scheint gefruchtet zu haben…

      Spass bei Seite… worin liegt der Nutzen, mit Ausnahme meines Mixtape des Monats. Bei mir funktioniert das zwar tadellos, habe es aber trotzdem noch nie genutzt, da man über die Sonos App auch in Spotify suchen kann und dort alle Quellen genutzt werden können..

  • Weiß jemand, ab wann es auch für IOS bzw. iPhone die Möglichkeit gibt, die Sonos-Lautsprecher direkt aus Spotify heraus anzusteuern?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19360 Artikel in den vergangenen 5526 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven