ifun.de — Apple News seit 2001. 18 251 Artikel
   

Basics: ZIP-Dateien auf iPhone und iPad öffnen

Artikel auf Google Plus teilen.
9 Kommentare 9

ZIP-Dateien lassen sich seit iOS 7 auch auf dem iPhone und iPad öffnen. Wenn ihr eine oder mehrere Dateien als ZIP-Paket per E-Mail der iMessage zuschickt bekommt, könnt ihr den Inhalt direkt in den zugehörigen Anwendungen betrachten und die enthaltenen Dateien beispielsweise in Fotos speichern oder mit sonst einem zugehörigen Programm öffnen.

zip-500

Falls ihr allerdings nur über den Link zu einem ZIP-Paket verfügt, müsst ihr eine Ecke weiter gehen, um Zugriff auf die darin enthaltenen Dateien zu erhalten. Aber auch dies lässt sich mit Bordmitteln bewältigen.

Da Apple das direkte Speichern von im Web geladenen Dateien auf iOS-Geräten weiterhin nicht zulässt, sind wir hier auf die „Öffnen in“-Funktion von iOS angewiesen. Damit schicken wir die Datei direkt an einen App, die auf dem iOS-Gerät über Speicherplatz verfügt und zudem noch etwas damit anfangen kann. Von Apples Standard-Anwendungen kommt hierfür die Notiz-App in Frage. Ihr legt auf diese Weise einen neue Notiz an, in der die ZIP-Datei gespeichert wird und ihr anschließend den Inhalt betrachten und weiterverwenden könnt. E-Books oder PDFs beispielsweise lassen sich über die Teilen-Funktion an iBooks überstellen, Fotos in der Fotos-App abspeichern.

zip-in-notizen

Wer mehr Komfort oder Funktionsumfang sucht, sollte sich Dokumentenverwaltungs-Apps wie GoodReader oder ZIP-Tools wie iZip Free ansehen. GoodReader übernimmt nicht nur das Entpacken, sondern auch die Verwaltung von diversen Dateitypen. iZip Free bietet erweiterte Funktionen beim Umgang mit ZIP-Archiven und erlaubt zudem auch das Komprimieren von auf eurem iOS-Gerät vorhandenen Dateien. Die App bietet für diesen Zweck eine eigene Dateiverwaltung und lässt sich zudem an Online-Dienste wie Dropbox, Box oder Google Drive anbinden.

izipit

App Icon
GoodReader - PDF Re
Good iWare Inc
4,99 €
36.5MB
App Icon
iZip - Zip Unzip Un
Comc Soft Corporati
Gratis
48.62MB
Montag, 04. Jan 2016, 10:57 Uhr — Chris
9 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Möglicherweise doofe Frage:
    Wenn ich eine heruntergeladene Datei in Notizen ablegen und den iCloud-Sync aktiviert habe (und das möglicherweise sogar auch noch über das Datennetz), dann würde ich bei größeren Dateien aber ordentlich Daten hin- und herschaufeln. Sollte man vorsichtshalber erwähnen m. A. n.
    Oder habe ich irgendwo einen Gedankenfehler? Dann doch lieber mit den vorgeschlagenen Alternativen arbeiten.

  • Danke für den Hinweis. Schon oft drüber gestolpert und noch keinen Workaround gehabt.

  • So ein Zufall, musste gestern auch .zip entpacken, habe iZip verwendet und musste heute morgen feststellen, dass iZip jede menge Daten in der Cloud durch Backups speichert.
    Achtung also.

    • Twittelatoruser

      Ich habe gerade deshalb nicht das iCloud-Backup aktiviert. Auch Photostream und iCloud-Photomediathek habe ich deshalb nicht aktiviert. Zudem spart es viel Platz, was ich sonst per Abo erweitern müsste.

      So etwas wie Adressbuchsynchronisation per iCloud habe ich zwar aktiviert, aber dort weiß ich auch, dass der Inhalt von Fremden ausgelesen werden kann.

  • GoodReader ist bei mir von Anfang an auf den Gerät.
    Ich synchronisiere mir damit Kopien, Rechnungen, Reiseunterlagen und auch eBooks damit aufs iPad.
    So habe ich diese Offline dabei.

  • Rede mit, und hinterlasse einen Kommentar.

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18251 Artikel in den vergangenen 5364 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven