ifun.de — Apple News seit 2001. 18 874 Artikel
   

Basics: Apple TV ausschalten

Artikel auf Google Plus teilen.
55 Kommentare 55

Eigentlich müsst ihr Apple TV nicht ausschalten oder in den Ruhezustand versetzen. Die kleine Box merkt von selbst, wenn sie nicht mehr benutzt wird und legt sich nach einer vorbestimmten Zeit schlafen. Falls ihr dies dennoch selbst veranlassen wollt, gibt es zwei Möglichkeiten.

apple-tv-ruhezustand

Der einfachste Weg ist es, einfach die Play/Pause-Taste auf der Apple Remote für fünf Sekunden gedrückt zu halten. Dann sollte der Bildschirm schwarz und die Kontrollleuchte am Apple TV dunkel werden. Alternativ könnt den Ruhezustand auch über die Apple-TV-Einstellungen aktivieren. Der entsprechende Menüpunkt findet sich ganz unten in der Liste.

Im Bereich Allgemein in den Einstellungen lässt sich zudem die Zeit festlegen, nach der Apple TV automatisch den Ruhezustand bei Nichtbenutzung aktiviert. Ihr habt hier die Wahl zwischen den Optionen Nie – 15 Minuten – 30 Minuten – 1 Stunde – 5 Stunden – 10 Stunden.

Donnerstag, 05. Mrz 2015, 16:55 Uhr — Chris
55 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Bisher habe ich mein Apple TV immer undercover ausgeschaltet. Also Fernseher ausgeschaltet nur wusste ich welche Tasten ich im Menü drücken muss und so habe ich die dann in das Einstellungen Menü gebracht, einfach paar mal nach unten klicken und dann Mitte. Badum tsss

    • Öfters zurück drücken, dann öfter links, öfters nach oben. Dann einmal runter, 4 mal nach rechts, zwei Mal Enter und dann soweit nach unten bis es Ping macht. Enter!
      Boom ;)

      • ick mach dit ooch wie John, nur das es bei mir danach noch leise piept…

        …gaaaanz leise!

      • haha! Sehr gut. Das erinnert mich an die Zeit, nachdem ich eine neue Grafikkarte installiert habe (oder neue Grafik Treiber)… Kein Bild auf Windows, nur schwarz, und dann blind in die Einstellung für die Auflösung:) herrlich

      • F8 beim starten, ‚VGA-Modus‘ Aktivieren. Aber heute ja eh kein Thema mehr

    • Stecker ziehen würde bedeuten, man müsste zum starten den Stecker wieder einstecken, bäähh, und die box könnte sich nicht updaten, bäähh

    • Ich ziehe den Stecker über die Funk-Steckdose, an der das Apple TV hängt. Und bevor ich das mache, fühle ich mich besser, wenn das Gerät im Ruhezustand ist, auch wenn es beim Apple TV dafür möglicherweise keine technischen Gründe gibt (kein Datenspeicher, daher kein Datenverlust möglich).
      Danke für den Tipp mit den 5 Sekunden, kannte ich nicht.

  • Wäre toll wenn die auch wieder aufwachen würde wenn man per Air Stream was hinschickt.

    Sie wird zwar als Air Stream Gerät zB im iPhone erkannt, aber der Bildschirm bleibt dunkel. Erst ein Druck auf die Fernbedienung weckt ATV auf.

    • ⚡️i-was-dann⚡️

      Seit dem letzten Update erkennt meine zumindest vom iPhone „geschickte“ Musik und wacht auf….

    • Also bei mir wacht die Box aus dem Ruhezustand auf, wenn ich per Airplay nen Stream starte.

    • Bei mir ist das gefühlt sein einem halben Jahr das man sie per WLan nicht mehr aufwecken kann. Auch die von meinen Eltern. Ich mit iPhone/MacAir meine Mom mit Ihren iPad. Man braucht immer die Fernbedienung.

    • Seit iOS8 habe ich den Ruhemodus komplett deaktiviert da auch bei mir kein Gerät das Apple TV aus diesem Modus mehr aufwecken kann. Besonders nervig ist das ich seit Anfang an auf die Fernbedienung verzichtet habe und immer über die Remote App gegangen bin was jetzt ja nicht mehr geht…

  • gerade getestet, wenn ich streame und die Atv anwähle, schaltet sie sich ein.

  • „Sie wird zwar als Air Stream Gerät zB im iPhone erkannt,“
    Stimmt aber die Remote App vergisst mein ATV3 nach 3-4 Tagen absolut!

    • Weder die Remote App vergisst die ATV 3 noch wenn ich das ATV aus Amazon Instant Prime anwähle. Die ATV geht von alleine an.

    • Habe seit ca 1/2 Jahr ein Telekom WLAN Router und seit dem auch ab und zu mal alle hier genanten Probleme, mit AirPlay, Remote usw. . . . es liegt bei mir daran das der Router gerne mal IP Adressen von einzelnen Geräten vertauscht oder doppelt vergibt :-( . . . wenn sich Geräte ausschalten, wie das Apple TV . . . Ich weis man sollte feste IP Adressen vergeben . . . aber da ich in Kürze wieder zum vorherigen Anbieter wechsel, werde ich das erst wieder beim nächsten Router machen ;-)

      • Ich habe nur feste IPs und auch das bringt keine Abhilfe für das Problem. Es scheint schlicht und einfach an iOS8 zu liegen. Vom MacBook aus funktioniert es nämlich…

      • Das hat mit festen IPs nichts zu tun. Warum soll man denn besser feste IPs vergeben? Völlig überflüssig. Und ich hab auch einen Telekom Router.

  • super Tipp, jedoch das zeigt er mir nicht an, kann keine Zeit einstellen.
    Bildschirm schwarz ?

  • Weiß jemand zufällig wie man das macht hab hier eine App über die ich immer Videos über Apple TV schaue aber immer wenn Beim iPhone die Automatische Sperre rein geht unterbricht das Video :-(

    • So ging es mir bei der youtube App oder game one auch immer. Ich hab dann die Sperre vorher schon rein, und mit der Fernbedienung play gedrückt. Oder, die Schublade unten hoch ziehen und da auf play. So ging es bei mir dann immer.

    • Johns Tip funktioniert immer mit dem ControlCenter und dann nochmal auf Play drücken. Ich kenne das Problem auch von Infuse wo es abhängig vom Videocodec ist ob das Video unterbricht bei der Bildschirmsperre

  • Die Fernbedienung ist ja nicht gerade üppig, und hier kannten viele nicht das „normale“ ausschalten per Pausentaste???
    Ein klein wenig sollte man sich mit seinem Gerät schon beschäftigen. Zumal man sich ja quasi dazu selbst auffordern müsste wenn man nach der ersten Benutzung es mal, wie alles andere auch, ausschalten will.
    Einfach an lassen weil man glaubt das wär normal käme mir als logisch denkenden Menschen nicht in den Sinn.

  • Kann ich einen Sky GO Stream vom Mac auf den Apple TV und somit TV streamen?

    • Nein das geht aus Lizenzrechten leider nicht. Das Abspielen von Sky Go am TV ist nur über HDMI möglich.

      • Ja, so mache ich es derzeit – aber das Bild ruckelt ganz ganz fein …

      • Das liegt aber serverseitig am Aufkommen der Nachfrage. Mit ein paar Handgriffen geht es auch per AirPlay, aber dann ist die Verzögerung und Ruckler noch stärker…

  • Hab mein ATV noch nicht lange, aber das erste was ich wusste war wie man sie ausschaltet. Habe das einfach über die Play/Pause Taste versucht.
    Und siehe da, siehste nix mehr.

  • Mit meiner Logitech Harmony wird das ATV auch sofort ausgeschaltet.

  • Sagt mal, liest eigentlich irgendwer noch die Bedienungsanleitungen durch ? Bei einer Fernbedienung die 3 Tasten hat gehört sowas dazu. Ich muss doch wissen, wie das Gerät funktioniert?
    Wenn ich die Kommentare hier so lese, schüttelts mich echt durch. Manche Leute sind absolut unfähig.
    Kein Wunder das viele so viele Probleme mit Ihren Geräten haben, sie wissen nichtmal wie sie funktionieren.
    Diese Menschen sollten sich mal mit den Geräten auseinander setzen, dann wäre vieles einfacher.

    Entschuldigung, aber bei einer 3 Tasten FB nichtmal wissen wie die geht, das wurmt mich !

    • meine ATV Fernbedienung hat 7 Tasten (up down left right middle, menu und play/pause) :P
      aber den Knopf hab ich auch ohne Anleitung gefunden. Allerdings funktioniert es nach meiner Erfahrung nur, wenn man sich im unteren Drittel des Menüs befindet…

      Seit iOS 8 wacht mein ATV 3 nicht aus dem Standby auf, wenn ich von iOS-Geräten streame… von OS X aus (iTunes bzw. Monitor sync)

  • Falls jemand noch einen Mac mit Infrarot Empfänger besitzt:
    Über die gleiche Tastenkombi lässt sich der Mac damit in den Ruhezustand schicken. War extrem positiv überrascht, als ich das herausgefunden habe. So sollte Apple immer sein: einheitliche Bedienung über alle Geräte hinweg.
    Fünf Sekunden Play/Pause drücken, der Mac zeigt dann ein „Schnarchlogo“ (Zzzzz) und geht in den Ruhezustand! :)

  • Apple TV muss man eigentlich nicht ausschalten? Bei mir findet ATV regelmäßig die iTunes Privatfreigabe auf dem iMac nicht und stottert rum (obwohl Ethernetverbindung). Da dann z.B. Netflix trotzdem wunderbar funktioniert hat, hatte ich zuerst das interne Netzwerk in Verdacht. Bis ich herausgefunden habe – ein Neustart bewirkt Wunder. Ein- bis zweimal die Woche Stecker ziehen, und das Ding funktioniert wunderbar.

  • Seit Yosemite bzw. seit gefühlt einem halben Jahr lässt sich die Apple TV nicht über WLan aktivieren. Ich muss die zum Einschalten immer per Fernbedienung einschalten… Das nur bei mir so?

  • Weiß jemand ob ATV so konfigurierbar ist, dass der Fernseher automatisch an geht, wenn ATV angeht? Bei meiner PlayStation geht das nämlich in den Einstellungen zu konfigurieren.
    Und nein, ich möchte KEINE Harmony benutzen oder irgendwas anderes. Einfach die ATV einschalten und der Fernseher geht auch an und wechselt auf HDMI.

  • Gibt es dieses Feature auch bei Weibchen 8.2 ?
    Ich hab noch Version Weibchen 8.0.3, und da klappt der Ruhemodus überhaupt nicht. Die schläft nach 15 min. nicht beachten einfach nicht ein. :-D

  • bei mir funktioniert ATV nach 1,5 Jahren gar nicht mehr. Findet mein WLAN nicht mehr. Ale Versuche, vom Reset über Neuinstallation oder auch Stecker für 20 Minuten ziehen, hat nichts funktioniert. Ich tippe auf Ausfall des WLAN im ATV, werde aber keins der 3. Genereation mehr kaufen. Hat von euch jemand noch eine Idee, mein ATV wieder zum Leben zu erwecken?

  • ATV – Stecker ziehen… Aus… So lange, bis man damit wirklich was anfangen kann. Bis dahin Fire TV nutzen.

  • genau diese Variante nutze ich gerade und warte, bis ATV 4 kommt. Hilft mir allerdings nicht, das Thema zu lösen.

  • Damit es mit den 5 sek drücken klappt muss man aber auf dem Homescreen sein. Aber bei mir ist die eh immer ab, es sei denn ich mach abends Strom aus.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18874 Artikel in den vergangenen 5455 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven