ifun.de — Apple News seit 2001. 18 874 Artikel
   

Aufgestockt: Summer Essentials Bundle jetzt mit 10 Mac-Apps für 20 Dollar

Artikel auf Google Plus teilen.
8 Kommentare 8

Seit Monatsbeginn bietet StackSocial mit dem Summer Mac Essentials Bundle einen bunten Softwaremix für den Mac an. Sechs Tage vor Ende der Aktion gibt es zusätzlich zu den bereits enthaltenen neun Apps mit iMazing noch ein Backup- und Transfer-Tool für iOS obendrauf.

summer

iMazing ist ein klassischer iOS-Dateimanager ähnlich iFunbox oder iExplorer, ihr könnt damit Komplett-Backups eurer iOS-Geräte erstellen oder auch gezielt auf Daten wie Nachrichten, Fotos, Voicemails oder die Anrufliste zugreifen. Wenn ihr das Tool einfach so mal ausprobieren wollt, bieten die Entwickler eine 15 Tage lauffähige Demoversion kostenlos an.

Eine Einzellizenz von iMazing würde mit 30 Dollar allerdings schon mehr kosten, als das komplette Mac Essentials Bundle zusammen. Hier bezahlt ihr 20 Dollar und bekommt den iOS-Manager sowie zusätzliche die folgenden neun Apps für den Mac. Die Sonderaktion läuft noch bis Monatsende.

  • iStat Menus 5 dürften viele von euch kennen. Die Menüleistenerweiterung gibt über so ziemlich alles Auskunft, was gerade unter der Haube eures Mac passiert: Temperatur, Prozessorauslastung, Datentransfers usw. Der regulär Preis für die App liegt bei 18 Dollar.
  • Unibox ist ein alternativer E-Mail-Client für den Mac und wird normalerweise für 20 Euro verkauft.
  • Noiseless ist ein Programm zum glätten von Bildrauschen und kostet einzeln 18 Euro.
  • Hider 2 erlaubt das Verstecken von nicht für andere bestimmten Daten auf dem Mac. Der Einzelpreis liegt hier bei 20 Euro.
  • NoteBook 4 ist eines der bekanntesten Notiz-Programme für den Mac und wird sonst für 20 Dollar gehandelt.
  • App Tamer 2 verspricht, die Akkulaufzeit eures MacBook durch Optimierung der Prozessorleistung zu erhöhen. Der reguläre Preis liegt hier bei 15 Dollar.
  • Beamer 2 erlaubt das AirPlay-Streaming von normalerweise nicht unterstützten Medien zu Apple TV, darunter avi, mkv oder wmv. Für die Vollversion fallen im Einzelkauf 15 Euro an.
  • Chatology von Flexibits hilft beim Durchsuchen eurer Konversationen über unterschiedliche Chat-Clients. Ergänzend könnt ihr beispielsweise auch nur geteilte Bilder oder Links anzeigen lassen. Der offizielle Preis liegt hier bei 18 Euro.
  • Jump Desktop ist eine sonst 30 Dollar teure Remote-Desktop-Lösung.
Dienstag, 23. Jun 2015, 17:12 Uhr — Chris
8 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Verkaufe ne einzellizenz für Notebook 4 sowie Beamer 2! Jemand Interesse?

  • Ist bei Jump Desktop nur die Mac Version dabei oder auch die iOS App?

  • Coole Programme! Habe einen iMac und ein MacBook pro muss ich das dann zweimal kaufen oder wie ist das?

  • Ich suche noch Snagit….. Jemand eine Idee?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18874 Artikel in den vergangenen 5456 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven