ifun.de — Apple News seit 2001. 19 368 Artikel
   

Apples September-Event: iPhone 7 und Apple Watch 2, keine Macs

Artikel auf Google Plus teilen.
71 Kommentare 71

Apple hatte heute in San Francisco zum September-Event geladen. Im Fokus der Veranstaltung standen das neue iPhone 7 sowie die Apple Watch.

Apple Watch Series 2

Das iPhone 7 kommt wie im Vorfeld erwartet ohne Ohrhöreranschluss und mit neuen Gehäusefarben. Ausführliche Infos zu der ab 16. September erhältlichen Neuvorstellung findet ihr drüben auf dem iPhone-Ticker. Dort haben wir auch alle Informationen zur ebenfalls heute vorgestellten zweiten Generation der Apple Watch zusammengetragen. Die „Apple Watch Series 2“ kommt mit aufgewertetem Innenleben und ist wasserdicht sowie mit einem GPS-Sensor ausgestattet. Ohne diese beiden Funktionen wird zudem eine günstigere, ebenfalls mit neuem Prozessor ausgestattete zweite Variante der Uhr erhältlich sein.

Keine neuen Infos gab es dagegen mit Blick auf Apples Mac-Produktpalette sowie den Veröffentlichungstermin von macOS Sierra. Sehen wir’s positiv, hier dürfen wir uns auf noch ein weiteres Apple-Event in diesem Jahr, voraussichtlich im Oktober freuen.

Mittwoch, 07. Sep 2016, 21:07 Uhr — Chris
71 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • macOS Sierra kommt am 20. September. Steht auf der Apple-Seite.

  • War doch ok so, 100 weitere Amazings sind uns erspart geblieben

  • 32 Gb 759€

    64 Gb gibt es nicht mehr!

    Watch ab 419€ S2
    S1 ab 319€

  • Wenn man die lighting Kopfhörer benutzt kann Mann gleichzeitig das handy laden?

  • Ab wann steht iOS 10 zum Download bereit??

  • Wollte ich auch gerade schreiben :)
    Ich glaube die Macs haben auch ein Update bekommen. Es steht bei den Dingen ein neu dabei. Bin mir aber nicht sicher.

  • Das iPhone 7 ist hier in Deutschland im Vergleichh zum Vorgänger günstiger geworden! 849 € vs 759 €.

  • iPad wurden auch einem Speicher und Preis Update unterzogen.

  • Ich mecker ungern, aber die Neverending Mac Story wird langsam lächerlich. Wie lang kann es denn noch dauern, ein aktuelles Pro-Modell auf den Markt zu werfen? War es ein zeitliches Problem? Dann hätte man gerne auf den irren Tanz der Rosa-Schleifen-Frau verzichten dürfen. Sorry, bin genervt.

    • Ich finde die ganze Veranstaltung war eine Lachplatte. 15 Jahre alte Minigames zu präsentieren welche Inovation! Keine iMacs kein Macbook Pro nur Musik bei der sich mir der Magen umdreht. Was soll dass? Wie lange wollen die noch warten. Und das iPhone mit dem Kameraklumpen an der Rückseite echt Design vom feinsten. Mich ärgert schon das ich meine Zeit dafür verschwendet habe. Jobs würde sich im Grab umdrehen wenn er das gesehen hätte.

  • Meinte Apple nicht, die Preise würden gleich bleiben? Ich kann mich erinnern das mein iPhone 6 Plus 64gb zum Release etwa 900€ gekostet. Jetzt kostet bereits das 32gb Modell so viel und 128gb kosten sogar 1009€. Oder war das 6s Plus auch schon so teuer?

    • Das 6 Plus mit 128gb hat damals 999€ gekostet, jetzt das 7 Plus mit 128gb 10€ mehr.

      Die Preise in US sind stabil geblieben, die EUR Preise um 10-20€ angestiegen.

      • Ja, Apple muss ja zukünftig 0,00000000001 Prozent mehr Steuern zahlen, das müssen sie natürlich wieder wettmachen!
        Damit ja kein Cent weniger an Gewinn übrig bleibt…

      • Da der Kurs des Euro im Vergleich zum letzten Jahr exakt gleich ist, werden wir in Europa wieder schön extra gemolken.

  • Meinte Apple nicht, die Preise würden gleich bleiben? Ich kann mich erinnern, dass mein iPhone 6 Plus 64gb zum Release etwa 900€ gekostet. Jetzt kostet bereits das 32gb Modell so viel und 128gb kosten sogar 1009€. Oder war das 6s Plus auch schon so teuer?

  • Wie kommst du darauf??? Man bekommt doppelt so viel speicher für 20€ mehr.

    64 GB war 849€
    128 GB kosten jetzt 869 €

  • Gerade im Apple Online Store gesehen: Modelle in Diamantschwarz (Jet Black) sind nur in 128 und 256GB verfügbar!

  • Find das iPhone 7 durchaus attraktiv und für mich war vor allem die Speicheranpassung des 6s Plus auf 32gb das interessanteste. Ich hoffe dass dieses Modell für mich in eine preislich interessante Region jetzt rutscht.

  • Diamant Schwarz gibt es nur ab 128 GB …..

  • Schon wieder keine neuen MacBook Pros. Ich glaube, das war es dann jetzt mit warten für mich und wohl oder übel muss ein Windoofs Notebook her. Mein altes 15″ Pro hab ich vor einem Monat abgegeben, beruflich brauche ich aber einen neuen Rechner. Langsam reicht es.

  • Was ist genua der unterschied zwischen der Apple watch Series 2 und der Apple Watch
    Nike+?
    Geht es hier nur um das Gehäuse (Aluminium­gehäuse / Edelstahl­gehäuse) und um das Armband?

  • Puh jetzt wird es schon 4 stellig .Das IPhone 6Plus 64GB hat damals 899€ gekostet und das fand ich schon heftig.

  • Gähn der langweiligste abend der letzten Jahre war dieses Event. Apple baut immer mehr ab. Immer noch keine Full HD Auflösung für ein Telefon welches so viel kostet wie ein gebrauchter Kleinwagen. Na ja………..

    • Das Plus hat full HD. Beim normalen bin ich froh, dass es kein full HD hat, sofern eine vernünftige Auflösung im Verhältnis zur Größe und so akkuschonender ist.

    • Wenn du so ein beschissenes Auto fährst, solltest du dein Geld sowieso erst mal in eine neue Karre investieren statt in deinem 89er FIAT Panda mit Ellenbogen auf heruntergelassener Scheibe der Musik von Nickelback aus deinem 1000€ teurem Telefon zu lauschen. Das ist ja ein Zerrbild …

  • Dann wird es wohl die Keynote im Oktober geben! #MacBook #pro

  • Oder die meinen es wirklich ernst: „Der bester Vomputer ist vielleicht gar keiner!“

  • Oder die meinen es wirklich ernst: „Der bester Computer ist vielleicht gar keiner!“

  • Ich finds nervig mit diesen vielen unterschiedlichen Features eines Gerätes. Die Nike Watch mit hässlichem Armband aber dafür geile App mit geilen UX-Design. Genau das hätte ich mir von dem ganzen OS so gewünscht. Schon lächerlich wenn Nike ein geilere UI zeigt als Apples OS. Die Keramikversion gibts nur mit Sportarmband usw. Und die überteuerte im Store vermisste Goldversion hat sich ja dann wohl als Flop herrausgestellt.

  • Ich fühle mich extrem gelangweilt. Apple gehen die Ideen aus.
    Dann nutze ich eben mein IP6 noch ein Jahr länger und warte auf IP7S. Dann mit Octacore A11 Prozessor, 1TB Speicher und 4-Lens 70MP Kamera…Amazing!!!

    Ich weiß jetzt schon was es beim kommenden ipad air 3s plus neues gibt…gähn…

  • Die AirPods sind ja wohl der schlechteste Witz des Jahres. Angelehnt an den Dollar-Preis dürften die hier um die 180 € kommen. Dabei sind sie abgrundtief hässlich (ich weiß, Geschmackssache) und ich möchte nicht wissen, wie schnell einer davon irgendwo in nen Gulli gefallen ist…

  • Und immer noch kein Apple TV mit 4K und Amazon Prime App.
    Die iWatch mit dem selben Akku.
    Naja langsam werden wieder andere Hersteller interessant.

  • Es nervt einfach nur noch, dass keine neuen Macbooks erscheinen. Warte seit Monaten darauf, endlich ein Neues abgreifen zu koennen.. Dafuer wird es dann wahrscheinlich wieder besonders teuer, weil besonders lange gedauert…

  • Die Preise sind stabil. Apple geht – als amerikanisches Unternehmen – immer von USD $ – aus. In Amerika sind allerdings die Steuern in den Preisen nicht enthalten.
    Bei uns kommt der Wechselkurs zum tragen und unsere Preise sind inklusive Mehrwertsteuer.
    Deshalb der Unterschied.
    Das müsst Ihr berücksichtigen bevor Ihr moppest.

  • Wasserdicht, schnellerer Prozessor und iOS 3 haben mich überzeugt. Ich glaube ich werde jetzt auch zuschlagen.
    Das 7er hat mich nicht so überzeugt. Da warte ich noch ein Jahr.

  • Wichtig auch die Apple Watch Series 1 ist neu

    The new Apple Watch Series 1 has all the features of the original plus a new dual-core processor for faster performance.

    100€ sparen wer kein GPS/Wasserdicht braucht

  • Ohne neuen Mac Mini war es dann für mich. Der 2011er iMac wird gegen einen Win Rechner weichen müssen.

  • Finde den Fehler:

    Aktueller Umrechnungskurs

    1 US-Dollar 0,8883 EURO
    1 EURO 1,1258 US-Dollar

    128Gb ~750$ -> ~666Euros + (133)20%MwSt in DE —> dann sollte der Preis 799 sein oder. Wann wurde der MwSt in DE auf 30% angehoben

  • Ich fand die Keynote toll:

    Watch, deren Lautsprecher Wasser rausdrückt. iPhone mit Tiefenschärfe. EarPods mit faszinierender Ladetechnik. iOS mit Nintendo. Und die Vorjahresmodelle erhalten Up- statt Downgrades.

    Besonders unterhalten gefühlt habe ich mich allerdings beim Auftritt von Sia – habe mir nämlich vorgestellt, wie die Leute, die sich eh schon seit zwei Stunden über alles Mögliche künstlich aufregen, nun komplett ausrasten …

  • Das Einzige was mich im Moment daran hindert ernsthaft über einen Wechsel zu einem Android Smartphone nachzudenken, sind ein paar liebgewonnene Apps (z.B Navigon), für die ich im Store nicht nur 1,99€ gezahlt habe und für die es unter Android aus meiner Sicht nichts vergleichbar Gutes gibt….

  • Wer hat denn jetzt nun die Preise angehoben? Die Telekomiker, die für „Tarif mit Top-Handy“ vor 2 Jahren ein iphone 6 mit 16 Gb für 99 rausgehauen, und jetzt fürs Iphone 7 32 GB 259!! haben wollen?

    Das ist doch lächerlich!!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19368 Artikel in den vergangenen 5527 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven