ifun.de — Apple News seit 2001. 18 883 Artikel
   

Apples News-App: Deutsche Leser müssen noch warten

Artikel auf Google Plus teilen.
29 Kommentare 29

Integrierte Apps werden noch leistungsfähiger mit ausführlichen Infos zum öffentlichen Nahverkehr in „Karten“, einer neu gestalteten Notizen-App und der völlig neuen News-App.

Die letzten fünf Wörter auf dem digitalen Beipackzettel zum gestrigen iOS-9-Update verwirren, denn deutsche iOS-Nutzer suchen Apples News-App derweil noch vergeblich. Die neue Anwendung ist zunächst ausschließlich in den USA verfügbar.

news-app-500

Die News-App selbst haben wir ja bereits im Video vorgestellt. Apple bietet hier eine flexibel konfigurierbare und ansprechend aufgebaute Nachrichten-App. Beim ersten Start wählt ihr eure Interessensgebiete oder direkt namhafte Nachrichtenportale und Zeitungen aus. Im Anschluss liefert euch die App beim Aufruf der App dann eine speziell für euch zusammengestellte „Tageszeitung“.

news-app-700

Apples News-App ist ein Projekt, dass man auf jedem Fall im Auge behalten sollte. Potenzial ist vorhanden, wie gut das hierzulande dann genutzt wird, hängt maßgeblich von den dann verfügbaren Quellen ab. Falls ihr heute schon einen Blick auf die App – allerdings dann nur mit englischen Inhalten – werfen wollt, müsst ihr in den iOS-Einstellungen „Allgemein“ unter „Sprache & Region“ im Menü „Region“ die Vereinigten Staaten auswählen.

Donnerstag, 17. Sep 2015, 10:11 Uhr — Chris
29 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Ärgerlich vor allem wenn man gerne die englischsprachige Version hätte bzw US-Variante :(

  • Danke für die Info. Dann kann ich das Suchen in meinen Apps ja jetzt einstellen. :-)

  • Komisch, bei mir geht es. Vorher die Beta drauf gehabt und gestern Firmware aktualisiert, und die App ist noch da und läuft. Habe auch zig amerikanische Magazine aboniert und es läuft. Gute Sache.

    • Komisch das du die News App nutzt. Denn deiner Antwort nach zu folgern hast du den Artikel oben nicht wirklich gelesen oder nicht verstanden.

      Wenn in den Einstellungen zur Region Vereinigte Staaten ausgewählt ist erscheint die App auch und das mit englischsprachigen Inhalten.

      • War mir gar nicht klar, dass mein iPhone so konfiguriert ist. Kommt vielleicht aus der Beta?

  • Kann man nicht mal die englische Version sehen wenn man Sprache und/oder Land umstellt?

  • Wenn man ganz nach rechts blättert kommt ja jetzt die Suche wieder. Da habe ich heute früh „News Einträge“ gesehen. Jetzt sind sie weg….

    Einziger Unterschied war noch, daß ich heute früh im WLAN war und jetzt nicht….

    Mal heute Abend nochmal testen.

    • Hallo Michael, diese News Einträge habe ich auch (auch außerhalb vom WLAN). Diese Einträge haben sicher nichts mit der News App zu tun. Allerdings habe ich über diese Funktion noch nichts gelesen?

  • Damit die App erscheint muss die Region in den Einstellungen auf Vereinigte Staaten gestellt werden (Einstellungen > Allgemein > Sprachen und Region)

  • OT
    mal eine ganz andere Frage: weiß jemand ob es die neuen iPhone Leder Cases auch schon außerhalb des Apple Stores (Media Markt) zu kaufen gibt?

  • warum sehe bei der suche bei mir keine nachrichten und keine „in der nähe“ infos ?

  • Kann ich die Region wieder auf Deutschland zurückstellen nachdem die App aufgetaucht ist?
    Bzw. ergeben sich irgendwelche Nachteile wenn ich die Region auf Vereinigte Staaten umstelle?

  • Schade drum das es wieder an den deutschen Contentverwertern scheitern wird.
    Eigentlich hätten die es auch einfach mit ausrollen können. Im neuen Seitenmenü ( homescreen Wisch nach rechts ) werden ja auch news angezeigt. Die würde ich am liebsten einstellen können. Aber dazu habe ich noch nichts gefunden

  • Das hat nichts mit der News App zu tun sondern basiert wohl auf Deinem Safari Verlauf (so viel dazu das alles offline passiert).

  • Was für nachteile bringt es mir, wenn ich mein iPhone auf die Amerikanische Region schalte? Englisch habe ich es bereits. Da ändert sich aber ja eben nur die Sprache. Macht Siri dann mucken, wenn ich die Region ändere? Was genau ändert sich dann für mich?

    • Die Uhrzeitgsetaltung (am/pm) die Datumsangaben (MM/TT/JJJJ) sollten sich ändern. Ob sich noch mehr ändert weiß ich auch grad nicht

      • Das wäre also nicht unbedingt ein Problem, zumal man das doch bestimmt irgendwie ins 24h Format ändern kann. Gibt ja bestimmt auch Amerikaner, welche das bevorzugen. :p
        Danke für die Antwort, ich werds heute Abend mal testen.

    • Das Datumsformat ändert sich, kann aber wieder gesondert angepasst werden. Problematischer ist, dass bei Längeneinheiten u.ä. die amerikanischen verwendet werden. Du bekommst in Karten dann also die Angaben in Meilen, statt Kilometern. Das war für mich der Grund wieder die Deutschland als Region zu wählen.

  • Nichts neues, war ja vorher schon bekannt, ist genau wie ApplePay!

  • Inwiefern die News App der „große Wurf“ sein soll, erschließt sich mir aber noch immer nicht. Unterscheidet sich für mich in keinster Weise von einem RSS-Reader, jedoch mit dem Nachteil, dass die Artikel ggf. Apples Zensur unterliegen.

  • Ich hatte es gestern Abend schon probiert. Ich muß zusätzlich noch das komplette System auf Englisch einstellen, damit das Programm angezeigt wird. Das ist es mir nicht wert.

  • Also ich habe mal auf UK umgestellt Sprache auf deutsch gelassen und einen Neustart gemacht und schon war die News App da.

  • unter Mobiles Netz – Mobile Dsten verwenden ist die News App. schon vorhanden

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18883 Artikel in den vergangenen 5457 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven