ifun.de — Apple News seit 2001. 22 451 Artikel
   

Apples EarPods: Verwegene Design-Theorien und wasserlösliche Verpackung

Artikel auf Google Plus teilen.
37 Kommentare 37

Wenn es nach der US-Webseite Cult of Mac geht, hat sich Apple bei der Verpackung der hier von uns vorgestellten neuen EarPods an den Symbolen auf dem iOS-Home-Bildschirm orientiert. Zufall oder Absicht? Zuzutrauen ist es den Apple-Designern allemal…


Bild: Cult of Mac

Sicher gibt es Wichtigeres im Leben als den Eckenradius einer Ohrhörerverpackung, aber immerhin hilft uns die schräge Designtheorie, hier zwei EarPods-Meldungen, die einzeln keinen Eintrag wert gewesen wären, zusammen zu packen.

Nummer zwei wäre die Tatsache, dass die an Kunststoff erinnernde EarPods-Verpackung im Inneren der neuen iPod-Cases wasserlöslich ist. Man darf sich nun fragen wer auf die Idee kommt, dies auszuprobieren, aber wie das auf der US-Webseite Mashable veröffentlichte und unten eingebettete Video beweist, ist dem so.

Bleibt zu hoffen bzw. anzunehmen, dass es sich hierbei um ein neues, ausgesprochen umweltfreundliches Material handelt.

Donnerstag, 11. Okt 2012, 15:01 Uhr — Chris
37 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Hallo
    Erscheint dieses EarPod Symbol wirklich auf dem Home-Screen????

  • Die bei den neuen iPods mitgelieferte Verpackung ist gemeint bei Mashable. Nicht die vom iPhone.

  • Ich glaube mich zu erinnern das die Apple inear kophörer auch schon die selbe Verpackung hatte alldieweil Runden Kanten. Da es diese schon vor dem iphone gab glaube ich nicht das die Verpackung an Design der Ions angepasst wurde.
    Evtl. Ist es ja genau umgekehrt

  • „Bleibt zu hoffen bzw. anzunehmen, dass es sich hierbei um ein neues, ausgesprochen umweltfreundliches Material handelt.“

    Es handelt sich hierbei um genmotiertes Wasser! :D

  • Also ich Hab’s mit meinen net ausprobiert; aber seid ihr sicher dass das die original Apple Verpackung war!?? Glaub ich nicht!
    Vorallem so schnell löst sich nix auf!
    Entweder war das „Plastik“ aus Zuckerguss oder ähnlichem, oder es war kein normales Wasser!
    Meine Meinung.

  • Was ist das denn für ein homescreen design? Ich glaube mir gefällt das design. Kann mal jemand das komplette bild posten??

  • Wasserunlösliche Farbe ist genauso umweltfreundlich und unbedenklich. Komme aus der Branche.

  • Welcher homesreen Hintergrund ist der auf dem Foto oben? Hat jemand eine Ahnung und evtl nen link zum Download ?

  • Also Apple scheint ja sowieso einen Fetisch mit den abgerundeten Ecken zu haben. Und das ja schon seit „Ur-Macintosh“ Zeiten (siehe SJ-Biographie). Da könnte ich denen eine gewisse „Inspiration“ durch die Icons durchaus zutrauen.

  • Also ich tauche jede Verpackung von Apple erstmal in Wasser im zu schauen ob diese Wasserlöslicht ist. Und das schon seit 5 Jahren :)

  • Hoffentlich sind die Kopfhörer net aus demselben Material

  • Das ist vorbildlich von Apple um die Plastkproblematik endlich in den Griff zu bekommen.

    Wenn nun Samsung noch seine Plastkgehäuse daraus baut verrotten sie sogar noch schneller….;)

    • Super Einfall das mit den S-Plastikbombern.
      Werd gleich mal einen Bekannten anrufen er soll mal sein S3 in die Badewanne werfen und mir dann nach einigen Minuten sagen ob das TEIL dann endlich schöner geworden ist :-)

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 22451 Artikel in den vergangenen 5895 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven