ifun.de — Apple News seit 2001. 22 458 Artikel
   

Apple-Video: Aktivierung Ihres iPhones

Artikel auf Google Plus teilen.
13 Kommentare 13

Das nächste Stück Vorbereitung auf den deutschen iPhone-Start steht bei Apple in Videoform bereit. Der deutsche iPhone-Bob (aka iTunes Europachef Oliver Schusser) zeigt in einem achtminütigen Film, wie das iPhone in iTunes aktiviert und erstbefüllt wird.
Schluss also mit den Gerüchten um die direkte Aktivierung im Telekom-Laden, das gekaufte oder online bestellte iPhone wird über iTunes bei T-Mobile aktiviert, erst dabei muss man sich auch für einen der angebotenen Verträge entscheiden. (via fscklog)

Ergänzung: Nach den Kommentaren/Mails zu urteilen wurde der Text oben leicht missversteanden. Es geht um die Tatsache, dass die Aktivierung weiterhin am eigenen Rechner über iTunes erfolgt und dort auch der gewünschte Vertrag gewählt wird. Man schließt selbstverständlich einen Vorvertrag im Laden ab, wie schon mehrfach erwähnt gibt es das iPhone in Deutschland nicht ohne Vertrag und nur bei der Telekom!

Dienstag, 06. Nov 2007, 18:43 Uhr — Nicolas
13 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Im Video sagen sie es ja selber:
    „Neue Kunden schließen einen Dienstleistungsvertrag im Telekom Shop.“
    Soll wohl bedeuten das man sich sehr wohl schon im Laden an die T-komiker bindet.

  • Hat auch niemand behauptet dass man sich nicht bindet. Es ging nur um die Gerüchte um eine direkte Aktivierung im T-Punkt.

  • Am schönsten finde ich die Aussage „jeder Tarif enthält unbegränztes Datenvolumen“. Oder wurde die Begrenzung schon wieder völlig entfernt?

  • Bekomme in den nächsten Tagen mein iphone aus usa, unlockt 1.0.2. Kann mir jemand sagen ob und wie man die Aktivierung in itunes umgeht und trotzdem Kalender, Adressbuch, musik und Fotos synchronisieren kann????

  • es gibt doch unbegrenzte datenmengen! Nur ab einem gewissen Grad (M:200mb,L:1GB und XL:5GB) wird der Speed gedrosselt. Mehr nicht. Einen Datenflat hast du trotzdem die unbegrenzt ist.

  • was is wenn ich 100gb pro monat sauge,werde ich gekündigt? :>

  • @toni34: und schon hast Du ein iPhone ohne t-Vertrag. ;)

  • mit 64kbit/s wird es schon schwer sein auf 100Gb zu kommen ;)

  • @Tommy82
    Das ist mir schon klar… Aber so unbegrenzt wie es formuliert wird, ist es ja wie gesagt nicht. Aber deswegen steht es ja auch im kleingedruckten :-)

  • an den hotspots is doch unbegrenzt oder? :>>>

  • Warum wurde bei der Erklärung denn der Bereich „Klingeltöne“ ausgelassen? Das hätte mich jetzt eigentlich am Meisten interessiert.

  • Weil das extra Kostet und davon noch einige Leute nix wissen ;)
    Zumindest das erstellen von eigenen Klingeltönen über den offizielen weg ;)

  • Aber das ist doch bekloppt. Ich meine, das iPhone kostet doch ohnehin ne Menge Kohle. Als ob es darauf noch ankommt ;-)

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 22458 Artikel in den vergangenen 5895 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven