ifun.de — Apple News seit 2001. 18 851 Artikel
   

Apple TV mit neuem Design und Familienfreigabe

Artikel auf Google Plus teilen.
50 Kommentare 50

Parallel zu iOS 8 für iPhone, iPod touch und iPad hat Apple auch eine neue iOS-Version für Apple TV veröffentlicht. Nachdem die Update-Server gestern Abend hoffnungslos überlastet waren, kann die Aktualisierung inzwischen halbwegs flott geladen werden. Die Apple-TV-Software 7.0 integriert die neue Familienfreigabe und bietet eine überarbeitete Benutzeroberfläche für die Set-Top-Box.

atv-update

Optisch passt sich Apple TV mit diesem Update perfekt an iOS 8 und das kommende OS X Yosemite an. Sämtliche Symbole und Menüs wurden überarbeitet.

Die neue Familienfreigabe erlaubt das Hinzufügen von zusätzliche iTunes-Konten für die gemeinsame Nutzung auf Apple TV. Die Verwaltung der Apple-IDs findet sich im Bereich „iTunes Store“ der Apple-TV-Einstellungen.

apple-tv-700

Details bezüglich einer Erweiterung als HomeKit-Hub lassen sich in den Einstellungen nicht finden. Dies muss jedoch nicht verwundern, da die entsprechenden Änderungen den Endnutzer nicht betreffen. Hier weiten wir weiter auf erste Updates oder Ankündigungen seitens der Hardware-Entwickler, deren Produkte zuvor allerdings strenge Freigabeprozesse von Apple durchlaufen müssen.

Falls das Update auf eurem Apple TV nicht automatisch durchgeführt wird, könnt ihr die Aktualisierung über die Einstellugen des Geräts anstoßen.

Donnerstag, 18. Sep 2014, 8:23 Uhr — Chris
50 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Na um die Server machen sie sich wenigstens keine Sorgen :-)

  • Mich wundert es ja, dass auch von den homekit Launch Partnern (Philips, netatmo) noch nichts an updates kam, außer einem kleinen Wartungsupdate. Mal sehen, vielleicht lässt Apple ja bald die ‚Katze aus dem Sack‘

  • Gestern und heute Morgen lediglich: „Update nicht möglich“

  • Kann mir jemand sagen, ob bei der Familien Freigabe nur eine Kreditkarte genutzt werden kann oder würde z.B. gehen, dass bei mir eine Karte hinterlegt ist und im eigenen Konto meiner Frau eine andere Karte, Sie aber meine gekauften Apps nutzen kann?

  • Funktioniert Apple-tv nach dem Update auch noch in Verbindung mit iPhone 3GS, 4 und 4s???

  • Die Familienfreigabe läuft aber noch nicht rund. Im Kalender und in Fotos funktioniert es, nicht aber in iTunes oder App Store – Unter gekaufte Artikel wird keiner der Familie aufgelistet.

    Und eine Anmerkung noch: Warum heißt das gemeinsame Fotoalbum oder der gemeinsame Kalender „Family“ und nicht „Familie“? Langsam finde ich sowas auch nur noch peinlich.

  • Wie ist das mit bezahlen? Es sollte doch jedes Familienmitglied seine Zahlungsbedingungen beibehalten können und nicht auf meine Kosten einkaufen. Weiss das jemand?

    • Es wird alles über das Zahlungsmittel des Organisation abgerechnet.

      • Wäre das anders, könntest du ja deinen gesamten Freundeskreis kostenlos durchfüttern. Hier ist der Gedanke wohl, dass Du nur Deiner Familie deine KK Daten anvertraust und Freunden nicht.

  • Und dank der Fanilienfreigabe wissen nun alle hier das ich schwul bin. Super! Nur weil ich Planetromeo geladen habe.

      • Werde ich sehen wenn ich von der Schule nachher wieder Zuhause bin. Denke nicht. Nur wollte ich nicht das es wer weiß da ich zur Zeit auch eine Freundin habe. Also zwei Welten treffen gerade aufeinander. Und es waren ja mehrer eindeutige Apps in meinem Account.
        War davon ausgegangen das ich ab jetzt auf die tausend Apps meines Dads zugreifen könne aber nicht das er meine nun auch laden kann.

    • Das ist kacke! Habe die Freigabe auch wieder dicht gemacht. Das ist nur Spionage. Apps konnte man eh schon immer Teilen. Dafür gibt es die Privatfreigabe. Will auch nicht das meine Frau alle Apps sieht die ich geladen habe.

      Die neue Tastatur ist aber auch doof. Tippe viel zu schnell als das ich auf die eingeblendeten Vorschläge achten könnte. Bin mit iOS 8 doch sehr unzufrieden muss ich sagen. Gut das man die Kontake auch aus dem Multitasking entfernen kann – Total blöde die da drin zu haben.

      • Versuche doch iOS 7.1.2 wieder zu installieren. Wahrscheinlich funktioniert das noch.

      • Nö. Man kann ja alles ausschalten was man nicht braucht. QuickType, die Kontakte im Multitask, Fotostream. Gerade die Kontake würden mich dann irgendwann an der Stelle nerven.
        Und das QuickType ist schon cool, nicht falsch verstehen, es behindert mich aber im Schreibfluss. Ich tippe wirklich sehr schnell und da habe ich einfach nicht die Zeit die Vorschläge zu lesen. In der Zeit ist das Wort schon geschrieben.
        Die Fanilienfreigabe ist super aber man braucht sie nicht wirklich. Das alles ging schon vorher. Es ist nun einfach bequemer.

      • Wie kann man die Kontake aus dem Multitasking entfernen? Wo ist diese Funktion?

    • blöd gelaufen, aber da würde mich mal interessieren wie es sich mit „versteckten/ausgeblendeten“ Apps verhält, werden die der Family angezeigt? Auch wenns bei dir wohl leider zu spät sein dürfte.

    • AuroraBorealis85

      Hi Thilo, schade das dass bei dir solche Auswirkungen hat! Drücke dir die Daumen das alle in deinem Umfeld ähnlich wie hier Verständnis aufbringen. Dazu noch ein Lob von mir: Die Reaktionen hier sind endlich mal besser als erwartet!!!

  • kann mir jemand sagen wie die Familienfreigabe ohne Kreditkarte aktivierbar ist?! Kaufe nur über iTunes, da lässt es sich nicht einrichten. Wer denkt sich sowas aus?

  • Super Idee Apple. N U R Kreditkarte.

    • das wurde sogar extra bei der Keynote erwähnt. Ist auch mehr oder weniger verständlich. Sonst könnte man ja mit irgendwelchen Leuten eine „Familie“ bei Apple sein, da ist die Hürde wenns über EINE Kreditkarte läuft schon bisschen groß.

  • ACHTUNG!!!
    Habe Familiefteigabe eingerichtet und hatte keine gemeinsamen Einkäufe bei iTunes oder Apple Store. Danach deaktiviert und nochmals eingerichtet. War mir aber zu viel und habe es erstmal wieder deaktiviert. Dachte ich künmer mich später drum.
    UND JETZT wo ich es doch einrichten will sagt mir mein iPhone das eine Apple ID nur zweimal im Jahr eine Freigabe einrichten kann oder beitreten kann. Muss nun 364 Tage waren um das nutzen zu können. :-(

  • Meine Frau und ich tauschen dann immer einfach die Apple ID wenn mein ITunes Guthaben alle ist. Da brauchen wir keine Familienfreigabe.

  • bei mir sieht es aus wie vorher, Apple TV 2. Softwareupdate wurde gemacht! Komisch…

  • Kann man die Familienfreigabe nur mit einer Kreditkarte einrichten ? Ich nutze Klick&buy und komme ohne Kreditkarte nicht weiter ?!

  • FRAGE:
    kann ich ein Apple TV2 was gerade auf die neue SW geupdated wurde, wieder auf die JB fähige SW downgraden? O_O

  • Nach einem ca. 2 Stunden andauernden Update ist mein Apple TV verreckt und hat sich in den Wartungszustand versetzt :-( Jetzt hängt das Teil am PC und läuft nach dem Factory Reset hoffentlich bald wieder. Das ist ja mal nicht das, was man von Apple erwartet.

  • Habe gerade mein Apple TV 3 aktualisiert und mit dem neuen OS ist mir das Gerät jetzt schon zwei mal beim iTunes Festival Stream abgestürzt und ist neu gestartet… War ja ein super Update…

  • Kann ich jetzt einen deutschen und einen US Account gleichzeitig einrichten?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18851 Artikel in den vergangenen 5453 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven