ifun.de — Apple News seit 2001. 18 845 Artikel
   

Apple TV 4 kurbelt Umsatz an: Im letzten Jahr 50% mehr verkaufte Geräte

Artikel auf Google Plus teilen.
23 Kommentare 23

Das neue Apple TV 4 verkauft sich erwartungsgemäß deutlich besser als der in die Jahre gekommene Vorgänger. Verglichen mit dem Vorjahr konnte Apple den Verkauf von Set-Top-Boxen im Jahr 2015 um 50 Prozent steigern und hält nun 20 Prozent vom gesamten Marktanteil der Set-Top-Boxen in den USA.

apple-tv-500

Dies klingt mit Blick darauf, dass Apple TV 4 seit Jahren das erste Update für die Apple-Set-Top-Box ist und zudem erstmals die Installation eigener Apps über einen integrierten App Store ermöglicht zunächst bescheiden. Hierbei ist allerdings zu berücksichtigen, dass Apple TV 4 erst seit Oktober 2015 im Handel ist, und somit gerade mal zweieinhalb Monate lang Einfluss auf die von den Marktforschern von Parks Associates vorgelegte Statistik nehmen konnte.

Spannend wird somit, wie Apple TV 4 langfristig und dann auch im direkten Vergleich mit der Konkurrenz abschneidet. Mit Blick auf die Zahlen für 2015 liegt die Apple-Box mit 20 Prozent weiter hinter Roku (30%), Amazon (22%) und Google (22%). Allerdings hat im letzten Jahr nicht nur Apple kräftig zugelegt, insbesondere Amazon habe ebenfalls signifikante Steigerungen erzielen können. Für den anhaltenden Erfolg der Konkurrenz machen die Marktforscher unter anderem die Tatsache verantwortlich, dass diese als Alternative zur klassischen Set-Top-Box auch Streaming-Sticks anbieten.

Fire TV im Angebot

Amazon bietet den hauseigenen Apple-TV-Konkurrenten Fire TV 4k derzeit preisreduziert an. Statt regulär 100 Euro ist das Gerät noch bis zum Wochenende zum Sonderpreis von 85 Euro erhältlich.

Mittwoch, 18. Mai 2016, 10:11 Uhr — Chris
23 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Ist auch ein geiles Teil. Hat mein herkömmliches TV Programm abgelöst. Über Zattoo wird nur noch Internet TV gesehen. Im Gegensatz zum alten ATV3 rennt das Ding.

      • Ware vorher bei Kabel Deutschland da hatte ich auch ein 10€ Abo. Der Vorteil bei Zattoo ist jetzt: Ich kann die App auf jeden Gerät nutzen. GEZ wird in jeden Haushalt fällig.

      • Leider kann man nicht überall so einfach kostenlos Fernseh schauen, an manchen Orten muss man den Kabelanschluss bzw. Kabelfernsehen bezahlen und da ist dann ein Abo von Zattoo doch günstiger als ein 24 Monate gültiger Vertrag von z.B. UnityMedia

  • Hab auch nur noch das ATV an. Sky Box wird nur noch für Sport eingeschalten.

  • Ist jetzt nicht böse gemeint, aber warum schaut man über die Box reguläres TV? Kann ich auch den Fernseher anmachen

  • Nur nach dem letzten Update reagiert die Fernbedienung nur noch sehr träge.

    Ach ja, Software. Nicht so das Ding dieser Marke mit dem angebissenen Apfel.

    • Das Gleiche Phänomen hatte ich gestern Abend auch.
      Neustart, erneutes Koppeln der Siri Remote…alles nix gebracht….
      Ich dachte schon ich muss das Ding resetten
      ein Albtraum da keine Datensicherung auf normalem Weg möglich ist.
      5 Minuten vom Strom genommen…und siehe da…ging wieder

      • Ich habe das Gerät auch seit Stunden vom Netz genommen. Leider keine Besserung. Danke aber für den Tipp.

    • War bei mir auch einige Zeit. Nach einer Wiederherstellung ist es weg.

  • Ich bin auch ausgesprochen zufrieden. Fernsehen über Live TV und vor allem Filme und Serien über Plex. Hervorragend auch dass man Audio beliebig über Bluetooth routen kann.

  • Was nutzen hier Prozentzahlen? Konkrete Verkaufsmengen will man haben, aber wenn diese gut wären, würde Apple wohl nicht in Prozenten kommunizieren.

    • Lies dir noch mal den letzten Satz des zweiten Absatzes durch. Wenn du Verständnisprobleme hast, gib Bescheid. (Auflösung: „…von den Marktforschern…“ => Marktforscher ungleich Apple)

  • Lineares Fernsehen? Nein Danke. 10 Minuten Werbeunterbrechung aller halben Stunde? Nein Danke. Hartz4 TV? Nein Danke. Seit dem ATV 3 kann ich auf anachronistisches Fernsehen an meine unsmarten TV verzichten. Auch der ATV 4 mit dem neuen UI leistet sehr gute Dienste.

  • apple tv 4 ist super! dank vlc player kann man auch einfach über die „entfernte videowiedergabe“ jegliches format (auch .mkv mit ac3 tonspuren) am pc über den browser auf den apple tv speicher rüberschicken und dort „speichern“ und anschauen wann man möchte!

    ps: denkt ihr bei der wwdc wird ein aktualisiertes modell mit 4k vorgestellt?

  • Liebe mein Apple TV. Schaue TV über Magine (Tipp: ist viel billiger als Zattoo und es gibt oft Angebote) weil ich keinen Anschluss in Nähe habe. Wenn jetzt noch Vodafone DSL stabil laufen würde dann wäre ich glücklich ^^ Der einzige Minuspunkt: HomeKit kann nicht am Apple TV über Siri gesteuert werden. Darüber bin ich sehr enttäuscht weil ich fest davon ausgegangen bin, dass das geht?!

  • Das Angebot von Mac Trade ist schon komisch. 0% Finanzierung und sich noch billiger??!??

  • Ich nutze auch nur noch Apple TV 4 mit Magine die Programm Reihenfolge nervt mich weil sie nich analog zum Browser ist

    Habe schon mehrfach den Support kontaktiert

    Es hieß mittelfristig kommt die Aktualisierung

    Naja

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18845 Artikel in den vergangenen 5452 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven