ifun.de — Apple News seit 2001. 22 479 Artikel
   

Apple Tablet-PC vielleicht schon im September

Artikel auf Google Plus teilen.
5 Kommentare 5

Gerüchte um einen Tablet-PC mit Apple-Logo gibt es seit Jahren, jetzt sieht es allerdings so aus, als könne die Kreuzung eines iPod touch mit einem Mac Book bald schon Realität werden. Apple dementiert zwar Projekte in dieser Richtung weiterhin fleißig, dies muss jedoch nicht viel heißen und gehört eher zum Standard.

Nachdem die US-Webseite AppleInsider AppleInsider bereits am Freitag von Informationen aus zuverlässigen Quellen berichtete, nach denen Apple den Verkaufsstart eines Tablet-PCs mit 10″ Bildschirmdiagonale für Anfang 2010 plane, setzt die Financial Times noch einen drauf und sieht einen Markteinführungstermin im September: „…Apple is separately racing to offer a portable, full-featured, tablet-sized computer in time for the Christmas shopping season, in what the entertainment industry hopes will be a new revolution.“

Im gleichen Zeitrahmen sieht die FT den Start einer neuen Kooperation zwischen Apple und den großen Musik-Labels. Weg von Einzelkäufen und zurück zum klassischen Album, heißt die Devise. Dies soll mit einem völlig neuen, derzeit „Cocktail“ benannten Konzept gelingen. Der Kunde soll beim Albumkauf statt ein paar lieblos gefertigter PDFs echten Mehrwert erhalten. In welcher Form dies der Fall ist, wird uns derzeit leider noch nicht verraten. Die Musikindustrie jedenfalls sei angeblich mit Herzblut dabei.

Wie eigentlich jedes Jahr freuen wir uns also auf einen spannenden Spätsommer – was auch immer es wird, irgendwas neues von Apple sehen wir auf jeden Fall noch bis Oktober.

Montag, 27. Jul 2009, 8:03 Uhr — Nicolas
5 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Weiss einer, ob der Touch mit 64 GB Flash rauskommt? Der letzte kam mit 32 GB und in dem einem Jahr ist Flash deutlich billiger geworden. Da könnten die jetzt zum gleichen Einkaufspreis 64 GB reintun.

  • So toll find ich sehen die ausgedachten Teile noch nicht aus. Wenn Apple da Designmäßig nicht stark was ändert ist es nichts für mich. Wer will den schon etwa nen extrabreiten iPod Touch? ^^

    P.S.: AppleInsider ist doppelt im Text.

  • WENN das ding kommt
    und WENN es das iPhone OS haben wird, dann find ichs ziemlich uninteressant.
    ein wirkliches mac os fänd ich weeeesentlich interessanter

    naja mal sehn…
    ich erinner mich, dass vor einem jahr(+- 2-3 monate) schon solche ankündigungen für januar kamen

  • @ Nolanus „Wenn Apple da Designmäßig nicht stark was ändert ist es nichts für mich“: *seufz* – Das ist kein von Apple vorgestelltes Design, sondern nur ein Beispiel. Guten Morgen!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 22479 Artikel in den vergangenen 5899 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven