Apple Stores: Weltweit mehr als 400 Filialen – 41 Neueröffnungen im letzten Jahr – Weitere Bestätigung für Hannover

36 Kommentare

Apple hat im vergangenen Jahr insgesamt 41 neue Ladengeschäfte eröffnet, darunter die deutschen Filialen in Sindelfingen und Köln. Insgesamt betreibt Apple weltweit inzwischen mehr als 400 Apple Stores und will diese Zahl auch im Jahr 2013 wieder deutlich erhöhen.

Statistiker dürfen sich die von Asymco veröffentlichten Zahlen und Graphen zur Entwicklung der Apple Stores in den letzten 10 Jahren zu Gemüte führen. Unterm Strich lässt sich sagen, dass die Zahl der jährlichen Shop-Neueröffnungen zwar sanft ansteigt, keinesfalls aber mit den steil wachsenden Umsatzzahlen mithalten kann. Auch wenn die Verkäufe und Besucherzahlen der Filialgeschäfte beeindruckend sind, Apples Umsätze generieren sich weiterhin zu einem Großteil aus dem Onlinegeschäft.

In Deutschland dürfen wir für dieses Jahr auch wieder ein oder zwei Neueröffnungen erwarten. Quasi sicher auf der Liste steht der Hauptstadtstore am Kurfürstendamm, hier scheint eine Eröffnung bis zum Sommer inzwischen mehr als wahrscheinlich (wir berichteten).

Hannover: Apple ist Mieter in der Bahnhofstraße

Ein kleines Update für unsere Leser in Niedersachsen. Apple hat allem Anschein nach das komplette Gebäude in der Bahnhofstraße gemietet. Wir wir erfahren konnten (vielen Dank an den Tippgeber), ist die „Apple Retail Germany GmbH“ bei den Hannoveraner Stadtwerken „Enercity“ dort als einziger Stromkunde gelistet.

Diskussion 36 Kommentare.
Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  1. Wann der Apple-Store in Düsseldorf am Kö-Bogen öffnet kann noch niemand sagen, oder? Stellenausschreibungen gibt’s schon…

    — ROP
    • In Stuttgart wird sich Apple eventuell im MILANEO (Europaviertel) oder im GERBER (Gerberviertel) niederlassen. Vielleicht aber auch auf der längsten Fußgängerzone Deutschlands…mal abwarten :-)

      — Stuttgart 21-Befürworter
      • Lol im OSTEN sitzen doch nur Deprimierte, die über alles jammern und die Mauer wieder haben wollen anstatt sich mal für das Aufbau-Ost Programm zu bedanken!
        Aber war klar, dass ihr wieder haben wollt anstatt zu liefern.

        — Lennart
      • @Lennart
        Kommst du dir bei solch einem Kommentar nicht ein bisschen oberflächlich vor? Wer meckert denn hier? Wil Smith hat einfach nur gesagt, dass es schön wäre, mehr nicht! Und du behauptest, wir nix liefern würden? Leipzig ist vielleicht nicht die Wirtschaftsmacht schlechthin, aber genug Potential ist schon da! Warst du denn überhaupt mal in den letzten 10 Jahren in Leipzig oder kennst du so viele, dass du dir solch ein Urteil erlauben kannst? ;) schönen Abend noch!

        — Chaos2411
  2. Vor ca. 14 Tagen haben iStore-Mitarbeiter in Hamburg bestätigt, dass dort bereits Mitarbeiter für die Hannoveraner Filiale ausgebildet werden.
    bhh

    — bhh

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 14002 Artikel in den vergangenen 4664 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   Copyright © 2014 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS