ifun.de — Apple News seit 2001. 22 434 Artikel
   

Apple Store: We’ll be back soon

Artikel auf Google Plus teilen.
63 Kommentare 63

Der Apple Online-Store ist seit wenigen Minuten nicht zu erreichen. Danke für eure E-Mails hierzu. Wir gehen momentan noch davon aus, dass es sich um ein reguläres Wartungsintervall handelt. Sollten sich dennoch Neuerungen einstellen, informieren wir euch natürlich sofort.

Mittwoch, 17. Aug 2011, 14:08 Uhr — Nicolas
63 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Die packen sicher nur den Lion Stick in den Store :-)

  • Ja das iPhone 5 :)))) oder ein angebissener Apfel von Steve…

  • Er ist generell nicht zu erreichen, also nicht der übliche „We´ll be back soon“ Banner.
    Ob da wohl mehr dahintersteckt? Hackerangriff?

  • Wartungsintervall?? Sollte ein Unternehmen wie Apple sowas nicht ohne komplettabschaltung des Webshops hinbekommen? Andere Seiten bekommen das doch auch hin…

  • Der Store war heute Mittag schon nicht performant.
    Ich gehe von normal Wartungsarbeiten aus…

  • Komisch…ich kann ganz normal drauf zugreifen ?!?

  • Der Store is im Moment gar nicht zu erreichen ( Seite ladet nur und hengt sich auf)

    • Ja die Seite wird ab heute von VW gehostet. Und sie ladet, und ladet, und ladet…

      • Die 3.Person Singular Präsens von laden Geist „lädt“.. Nutz dockend downtime vom Store un eure deutschkenntnisse aufzufrischen,anstatt krampfhaft die Store-page aufzurufufen zu versuchen, kann offensichtlich nich schaden 

      • Um die Antwort kurz zu halten….Ach nee!

      • klassisches Eigentor! FAIL!!!

      • @iPat

        Ist schon gut mein Kleener. Du hast es auch nicht verstanden. Nix nachdenken, aber was von Fail schreiben….

      • Das „Fail“ bezog sich auf den Post von Dom. Belehren und selbst daneben tippen ist schon grenzwertig.

      • ganz genau Petrowski. Das galt Dom!
        @Bud: nun gilt das Eigentor aber auch Dir von wegen „Nix nachdenken“…Tzzz

  • also ich kann die seite nicht mal so öffnen dass dran steht “We’ll be back soon“ kommt nur jedes mal seitenladefehler safari konnte die seite nicht öffnen…..
    vllt tatsächlich hackerangriff wie oben bereits gesagt? sind ja zurzeit viele unterwegs…

  • Es wird das iPad 2 nach dem update lediglich per Express Versand angeboten mehr kommt nicht.

  • iFun, die Seite ist gar nicht erreichbar!

  • Mit dem iPhone bin ich drauf gewesen

  • Anstatt euer iPhone gegen die Wand zu Schmeißen könnt ihr es auch mir geben :) ^^

  • Is wieder online kann keine neuerungen endecken

  • Der Store ist wieder da! Neu sind anscheinend Expresslieferungen und Lieferungen bis Morgen!

  • Achja im Moment funktionieren die Bestellungen noch nicht…

  • Mittlerweile Funktioniert das Bestellen doch schon!

  • und da ist der store schon wieder online ^^

  • Wettbewerbshüter

    Vielleicht hat der Apple Onlineauftritt gegen irgendwelche Patente in Europa verstossen…..Tbc !

  • Ich weiß es ist schon länger der fall, aber seit wann kann man denn das weiße macbook nicht mehr kaufen? Ist mir letztens so aufgefallen.

  • in apple store steht bei iphone4 schwarz: „Derzeit nicht verfügbar“

  • beim MAc Mini steht jetzt ab 999€ und wenn man draufklickt ab 599

  • Ich habe Apple nachgefragt, des waren nur „technische Schwierigkeiten“

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 22434 Artikel in den vergangenen 5893 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven