ifun.de — Apple News seit 2001. 22 477 Artikel
   

Apple Remote in neuer Alu-Optik

Artikel auf Google Plus teilen.
9 Kommentare 9

Eine kleine Neuerung noch am Rande: Apple hat auch die kleine Allround-Fernbedienung Apple Remote an das Aluminium-Design der aktuellen iMacs und Notebooks angepasst. Kompatibel mit dem separat erhätlichen iPod Universal Dock sowie allen gängigen Macs.

Die neue Apple Remote kann ab sofort im Apple Store bestellt werden. Der Preis liegt bei 19 Euro, die Zeit bis zum Versand wird mit 7 bis 10 Tagen angegeben.

Dienstag, 20. Okt 2009, 19:07 Uhr — Nicolas
9 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Bei 19 Euro im Fall von Apple wohl hinfällig, frage ich mal trotzdem ;): Wie sieht’s mit der Vollunterstützung beim iPod aus, also durch’s Menü scrollen usw.?

  • dereineoderandere

    soweit ich weiß, kann die nicht mehr als die alte in weiß. Da ich die alte habe kann ich dir mit sicherheit sagen das zumindest beim iPod Touch nicht wird.

    Blog: AlJuPo.blog.de

  • Ist wohl wahrscheinlich. Schade. Die Fernbedienungen von JBL, Harman/Kardon, also auch die von meinem Go + Play, können das schon seit Jahren.

  • Also, auch hier muss Ich sagen, dass das Design richtig misslungen ist – Sorry, jeder sieht das anders….

  • ist eig jemandem aufgefallen, dass das ipod universal dock nicht mehr im store ist?

  • ok…. noch viel stranger: rs ist nicht mehr im deutschen store, aber im US-Store

  • Stimmt es ,dass das neue unibody white macbook wirklich kein infrarot mehr hat?! Folglich können gar keine Apple Remotes mehr verwendet werden…. steht zumindest auf wikipedia so

  • Tatsächlich lässt sich unter den Konfigurationsoptionen des Unibody Macbooks keine Remote mehr auswählen. Unter den Pros aber schon.

    Wird also wohl tatsächlich so sein, dass die Remote ein „Pro-Feature“ wird.

  • assi! die fernbedienung fand ich bei den macbooks mit ein highlight, was soll das ein 50ct Infrarot modul ausbauen nur damit die fernbedienung ein pro-feature wird. TOTAL BESCHEUERT hatte mit dem kauf von dem neuen unibody white macbook gespielt, aber wer weiß was da noch alles „low-budget“ is. mal ehrlich ein vergleichbares windows – notebook gibts für 300?!Jetzt noch features die einfach zu Apple dazu gehören still schweigend untern tisch fallen lassen –> eine Unverschämtheit, ansonsten finde ich das neue lineUp klasse, vorallem der 27″ Imac!! lg felix

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 22477 Artikel in den vergangenen 5898 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven