ifun.de — Apple News seit 2001. 19 360 Artikel
   

Apple Pencil: Apple-Patent sieht Einsatz am Mac vor

Artikel auf Google Plus teilen.
8 Kommentare 8

Der Zeichenstift Apple Pencil könnte sich künftig auch auf Apples Mac-Eingabegerät Magic Trackpad nutzen lassen. Apple beschreibt diese Option in einem Patentantrag, der jetzt von der zuständigen Behörde veröffentlicht wurde.

Insgesamt berichtet die auf die Patentgeschäfte Apples fokussierte Webseite Patently Apple von 32 neu veröffentlichten, Apple zugesprochenen Patenten. Im angesprochenen Dokument beschreibt Apple eine weiterentwickelte Version des Zeichenstifts Apple Pencil, der im Zusammenspiel mit einer zukünftigen Version von Apples externem Touchpad Magic Trackpad einen erweiterten Funktionsumfang bietet.

apple-pencil

Bereits im Mai wurde bekannt, dass Apple mit Funktionserweiterungen für den Zeichenstift experimentiert. So sind für die Zukunft unter anderem auch austauschbare Zeichenwerkzeuge, eine Radiergummifunktion und die Möglichkeit, den Stift sensorbasiert als Zeigestab, Instrument zur Gestenbedienung oder auch Spiele-Controller zu verwenden.

Abschließend noch der altbekannte Hinweis, dass ein Patent noch kein Produkt macht. Die große Mehrheit der Patente im Besitz großer Unternehmen finden kaum Anwendung, sondern dienen vorrangig dazu, den Handlungsraum der Konkurrenz einzudämmen.

Dienstag, 26. Jul 2016, 18:30 Uhr — Chris
8 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Mit den Pencil lässt sich in der iOS 10 Beta in der Mitteilungszentrale auch 3D Touch ausführen. Kamen schon Videos.

      • Weil man’s kann. Das ist sehr oft der Einzige, aber sehr nachvollziehbare Grund. Oder auch: weil es eben geht. Oder so Programmiert wurde.
        Ob man es jetzt wirklich nutzen will, steht auf einen anderen Blatt.

      • Muss ich als User den Grund erläutern? Im ernst? Ich habe noch nichtmal so ein Pencil. Sucht euch selbst den Grund.

  • Also soweit ich deiner Ausführung folgen kann , ist es in der aktuellen iOS 10 Beta möglich eine 3D Touch Eingabe in der Mitteilungszentrale zu tätigen . Das ruft in mir jetzt keine Begeisterung hervor aber anscheinend in dir . Wie nutzt du das dort sinnvoll ?

    • Woe deutest du eine Begeisterung? Das war ein Hinweis!!!

      • Also ich wäre begeistert. Ich habe bevor die Meldung raus gekommen ist, schon über die Möglichkeit nachgedacht. Mir würde es gefallen, wenn nicht nur die Mitteilungszentrale einen zusätzlichen Wow-Effekt bekommen würde. Ich liebe den Pencil, denn meine alte Bamboo am Mac wird seitdem nicht mehr genutzt. Und die Kreationen sind einmalig.

  • Nicht mal mit der Rückseite kann man radieren verschenktes Potential!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19360 Artikel in den vergangenen 5526 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven