ifun.de — Apple News seit 2001. 18 868 Artikel
   

Apple Music: Neues Werbevideo mit Taylor Swift

Artikel auf Google Plus teilen.
26 Kommentare 26

Taylor Swift ist mittlerweile zur Galionsfigur für Apple Music geworden. Vergessen sind die Tage, als sich beide Parteien über die Vergütung von Künstlern gestritten haben. Zumindest Swift verdient mittlerweile sehr gut an Apple und ist heute mit einem neuen Werbespot für Apple Music am Start.

apple-music-playlist-500

Wie im vorangegangenen Apple-Music-Spot Taylor vs. Treadmill werden die von Apple angebotenen Wiedergabelisten beworben. Die Sängerin singt vor dem Schminkspiel zum Titel „The Middle“ von Jimmy Eat World, einem auf der Alternative-Playlist „Jukebox Hits ’00s“ enthaltenen Song.

Bereits im Dezember war der Konzertfilm „The 1989 World Tour“ mit Taylor Swift exklusiv über Apple Music zu sehen. Begleitend dazu hatte Apple auch eine Sonderedition iTunes-Karten aufgelegt.

Montag, 18. Apr 2016, 16:34 Uhr — Chris
26 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Grässlich, das sie mit sowas nicht Kunden verschrecken.

  • Wenn ihr euch die letzten beiden Werbung mit der jungen Dame anschaut, werdet ihr feststellen, dass sie sehr explizit aufzeigt wie meine mit dieser „neuen, tollen Music App“ überhaupt umgeht! Kurzum:
    Es ist peinlich dass es notwendig ist zu zeigen wie man diese App überhaupt bedient!

  • Weder witzig, noch heiß – nicht einmal süß …

  • Von deren Vermarktungs-Overload kriegt man langsam Albträume.

  • Schrecklich. Vor allem war sie doch eine, die völlig anti gegen Apple war und jetzt ist sie seit kurzem selber dabei die alte Heuchlerin. Ich finde die wird auch einfach völlig überschätzt wie Adele und manch andere..

  • Sie ist und bleibt einfach nur GELD geil !

  • Sorry, bin wohl zu alt für den Scheiß.

  • Alles andere als originell… Schlechter Spot!

  • Wo bekommt man die Sonderedition I Tunes Karten von Taylor Swift magt die Sängerin ?

  • Ich habe Apple Music. Ich finde es richtig gut. Nur das Problem ist. Wenn ich mir eine Playlist erstelle, und ich logge mich mit meiner Apple ID aus und wieder ein ist die Playlist weg. Ich habe keinen pc um zu synchronisieren. Was kann ich dagegen machen , das meine Playlist nicht verschwindet?

  • Bei SWIFT muss ich immer an meinen alten Citizen-Drucker denken

  • Man, der Schmerz muss echt tief sitzen, dass Euch die Dame in die Apple-Suppe gespuckt hat – so eine geile Musikerin… Ich gönne ihr die Millionen, aber Ihr altruistischen Apfel-Fanboys kommt bestimmt selbst ohne Kohle klar – so konsum-avers wie Ihr seid. Kommt schon, lass den Shit-Storm regnen… 8-)

  • Haha hätte ich auch lieber als Werbeplakat für Apple Music

  • hihi – Schade, ich hätte noch auf eine Schluss-Pointe gehofft… z.B. dass sie dann mit völlig zerzausten Haaren an die Tür geht, wo ihre Freundinnen (perfekt gestylt) stehen um sie abzuholen :D

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18868 Artikel in den vergangenen 5455 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven