ifun.de — Apple News seit 2001. 18 865 Artikel
   

App-Tipps für iOS 8 und das iPad Air 2

Artikel auf Google Plus teilen.
22 Kommentare 22

Mit iOS 8 bieten sich auch iPad-Besitzern jede Menge neuer Möglichkeiten. Apple hat den Spielraum für App-Entwickler ein ganzes Stück erweitert und inzwischen finden sich schon etliche Anwendungen im App Store, die diese neuen Möglichkeiten nutzen.

app-tipps

Anwendungen, die die Mitteilungszentrale um eigene Widgets erweitern, waren letzte Woche ja schon viel diskutiertes Thema. Apple hatte hier zunächst Einspruch gegen eine Taschenrechner-App erhoben, nur um kurze Zeit später wieder einen Rückzieher zu machen. Unabhängig von derartigen Diskussionen ist der schnelle Zugriff auf ausgewählte App-Funktionen jedoch oftmals ausgesprochen praktisch. Beispiele wären hier der schnelle Blick auf Wetter, den Kalender oder das TV-Programm. Eine Auswahl verfügbarer Widgets findet ihr hier bei iTunes.

Weitere mit iOS 8 hinzugekommene Optionen sind eigene Tastaturen, die sich alternativ zu den von Apple vorgegebenen Tastenbelegungen verwenden lassen, und die Möglichkeit, beim Fotografieren und Bearbeiten von Bildern auf erweiterte Kamerafunktionen zuzugreifen. Auch zu diesen beiden Neurungen schlägt Apple ausgewählte Apps auf einer Sonderseite im App Store vor.

Produktiver und mehr Spaß mit dem iPad Air 2

Besitzer des iPad Air 2 profitieren ergänzend zu den oben erwähnten softwareseitigen Neuerungen auch von mehr Rechenpower des in ihrem Gerät verbauten Prozessors. Zudem ist das iPad Air 2 wie auch das iPad mini 3 mit Apples Fingerabdrucksensor Touch ID ausgestattet. Auch diese Neuerungen würdigt Apple mit einer Sonderseite bei iTunes und stellt dort neben diversen altbekannten und auch für andere iOS-Geräte empfehlenswerten Apps auch ein paar anspruchsvollere, auf Apples Spiele-Engine „Metal“ basierende Spiele sowie verschiedene Apps, die sich mit dem Fingerabdrucksensor Touch ID verstehen vor.

Nicht zuletzt freuen wir uns aber auch besonders über eure Tipps diesbezüglich. Welche die neuen Funktionen von iOS 8 und Touch ID nutzenden iPad-Apps könnt ihr empfehlen?

ipad-air-tipps

Montag, 03. Nov 2014, 20:19 Uhr — Chris
22 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Kann ich die Metal Apps auch auf dem iPad mini spielen?

  • hatte heute das ipad air 2 im store in münchen befummelt, da ich das neu laminierte display sehen wollte und muss sagen, enttäuschend. dachte das bild liegt wie am iphone 6 ziemlich an der oberfläche, aber da ist schon noch ein stückchen unterschied. von wegen „it looks like the icons are popping out of the screen“. schade, sonst hätte ich mir das kleinste modell für 489 mitgenommen. schön dünn ist es aber echt geworden, sodass ich zum ersten mal sagen muss, dünner muss es nicht mehr werden. irgendwie schade, die ipad ära is wohl vorbei bei mir. keine notwendigkeit zwischen iphone 6 und macbook. nur als info für display freaks :)

  • Kann ich nur so unterschreiben. Von wegen wir machen keine versteckte Werbung…

  • Nur weil der Titel optimiert ist, muss das doch nicht schlimm sein.
    Dient ja auch dazu, das Nutzer die Artikel bei google finden können.

  • das mit dem Display kann ich nicht bestätigen… Sicher das es ein Air 2 war?

  • Es ist auch ein präziser Titel für den Artikel….

  • Gerade auf älteren Devices finde ich die ‚Neuerungen‘ ab iOS 7 eher als Rückschritt. Während bei iOS 5/6 mir die Wetter App, im NC, auf einen Blick das Wochenwetter präsentierte, bekomme ich jetzt eine magere Momentaufnahme. Will ich mehr, muss ich eine App öffnen. Gleiches für den Aktienticker. Das mit den Widgets mag ja ganz nett sein, sind aber in der Umsetzung, im Vergleich zu früher, eher Rückständig. Alles nur noch Fortschrott?

  • Kann mir jemand eine gute Widget App für das TV Programm nennen?

  • Mit Apple ist es seit dem Ende von Steve schon vorbei. Schaut Euch doch an was in den letzten drei Jahren für’n Schrott rausgeworfen wurde.
    Fortschrott – das trifft es.

    • Echt?
      Immer noch die alte Leier?!
      Ich respektiere die Arbeit eines gewissen Herrn Jobs sehr, aber dass so lange nach seinem Ableben das am besten erhaltene Körperteil sein „bestes Stück“ ist, weil immer irgendein Jünger das Ding im Mund hat.
      Ist ja gut jetzt. Kommt mal klar..

      • Und dennoch hat er recht. Wenn Du geringere Ansprüche an Apple hast, wirst Du in letzter Zeit natürlich auch nicht enttäuscht…
        Das was in letzter Zeit an Hard- und Software rausgekommen ist war zu oft halbgar, unnütz, ein Rückschritt und schlichtweg kopiert. Apple bestimmt den Markt nicht mehr wie früher, als alle anderen Hersteller heiß drauf waren, Apples Neuerscheinungen zu kopieren. Kritiklosigkeit hat dem Konsumenten noch nie viel gebracht.

      • @Rambo3: Solche Kommentare bringen gar nichts. Wir können gerne festhalten, dass der neue MacMini ein Rückschritt war, einverstanden. Aber wie man das iPad Air2 schlecht finden kann, ist mir völlig schleierhaft; das Air2 ist so gut, dass ich mir ernsthaft Sorgen mache, was Apple da in einem Jahr für einen nächsten Upgrade noch verbessern möchte.

    • In Q4 2014 hat Apple laut dem letzten Quartalsbericht insgesamt 42,12 Milliarden Dollar (Vorjahr: 37,5 Milliarden Dollar) an Geld in die hauseigenen Kassen gespült. Das ist ein deutlicher Anstieg und liegt erheblich über den Erwartungen. Zieht man die Ausgaben mit ab, so ergibt sich unterm Strich Q4 2014 ein Reingewinn von 8,5 Milliarden Dollar.

      Gut dass sie Pete nicht als Ersatz für Steve genommen haben, auch wenn er sicherlich alles besser gemacht hätte. Bitte nicht immer das Gejammer von anderen kopieren ohne sich zu informieren! Ich kann es einfach nicht mehr hören / lesen. Sorry.

  • Ist zwar jetzt Off Topic aber habt ihr auch Probleme mit Airplay(iPhone 5s) unter iOS 8? Wenn ich Titel über mein AppleTV (3. Gen) abspielen will passiert erstmal minutenlang garnichts. Ich muss WLAN aus und einschalten sowie mich immer wieder neu mit meinem Apple TV verbinden. Mit meinem anderen iPhone 4S Unter iOS 7 funktioniert alles perfekt. Hat Apple selbst hier geschlampt, bei den einfachsten grundlegendsten Dingen?

  • @mein Senf
    Das Q4 2014 ist noch nicht mal zu Hälfte vorbei und Du hast schon die genauen Zahlen über Umsatz und Gewinn von Apple. Du solltest bei Apple als Finanzchef anfangen, die suchen solche Leute wie Dich ;)

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18865 Artikel in den vergangenen 5454 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven