ifun.de — Apple News seit 2001. 18 874 Artikel
   

App-Tipp: Hervorragende Aufgabenverwaltung 2Do für iPhone und iPad kostenlos

Artikel auf Google Plus teilen.
22 Kommentare 22

Auf den Abend noch ein App-Tipp: Der Aufgabenplaner 2Do lässt sich im Rahmen der Aktion „App der Woche“ gerade kostenlos für iPhone und iPad laden.

todo-500

Allein der Blick auf den regulären Preis macht bei 2Do schon neugierig. Sonst will der Entwickler nämlich zwischen 10 und 15 Euro für seinen Taskmanager. Momentan könnt ihr völlig risikolos testen, ob der Leistungsumfang der App diesen Preis tatsächlich rechtfertigt.

2Do zeigt sich beim Erstellen und Verwalten von Erinnerungen ausgesprochen flexibel. Wer mit dem „Getting things done“-Prinzip glücklich ist, kann eine dafür vorbereitete Auswahlliste aktivieren. Alternativ könnt ihr natürlich eigene Einträge und Listen erstellen und diese bei Bedarf in Gruppen organisieren. Für bessere Sortierung unterstützt 2Do Tags und bietet vielseitige Filterfunktionen. Damit alles an einem Ort ist, blendet 2Do auch eure Kalenderereignisse in den eigenen Kalender ein.

700

Über diesen Funktionsumfang hinaus zeigt sich die App optisch sehr ansprechend und und perfekt in iOS integriert. Beispielsweise gibt es ein Widget für die Mitteilungszentrale, interaktive Benachrichtigungen, Touch-ID-Schutz und Apple-Watch-Unterstützung. Die Synchronisierung zwischen verschiedenen Geräten lässt sich über iCloud abwickeln, hierbei wird auch die zum Preis von 25 Euro erhältliche 2Do-Version für den Mac unterstützt.

App Icon
2Do
Beehive Innovations
14,99 €
61.32MB
Mittwoch, 10. Jun 2015, 19:17 Uhr — Chris
22 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • ⚡️i-was-dann⚡️

    Habe es schon vor zwei Tagen geladen, ich finde „Due“ aber um Längen besser….

    • Alles Geschmacksache. Ich habe von Due zu 2Do gewechselt, weil es besser an meine Bedürfnisse anpassbar ist ;-)

      • interessant: apples liebling „wunderlist“ vor einer woche von microsoft übernommen.
        schwupp, 2Do app der woche …

    • Ich setze seit ein paar Monaten GoodTask 2 und bin super zufrieden. Die Daten werden von iOS verwaltet und auf iCloud oder einem eigenen IMAP/Outlook Server gespeichert und zwischen allen Geräten synchronisiert. Für den Mac gibt’s ne eigene App. Die Einstellungen können via iCloud auf alle Geräte übertragen werden. Aussetzer gab es bisher keine (alles Themen, die im App Store bei 2Do ausführlich diskutiert wurden.

      Was mir an GoodTask besonders gefällt ist die Agenda Ansicht und die effiziente Verwaltung der Einträge via Gesten: schnell,einfach,effektiv, übersichtlich.

      Wer einen ToDo Manager sucht, sollte sich GoodTask auf jeden Fall mal anschauen.

      • Kann ich voll und ganz zustimmen. GoodTask hat sich hier mehr als eine Erwähnung verdient. Ich habe leider bis ich dort angekommen bin ToDo Apps für circa 15€ gekauft, aber am Ende war GoodTask die effizienteste und beste!

    • Ist seit ca 8 Tagen schon geladen ;-)

    • boah, ist das kompliziert! bis ich die erste aufgabe angelegt habe, habe ich bereits alle aufgaben für heute erledigt …

  • Die App ist zwar gut und schön aufgebaut. Aber ich vermisse ein Synchro mit iCloud. Andere Dienste sind drin, nur icloud nicht! Warum?

  • Voller Sync mit allen Funktionen aber nur über Dropbox

  • Wann schreibt dann mal jemand, wie und wo man die iCloud Syn einstellt?
    Ich habe nix in der App gefunden und auf meinem iPhone finde ich die Einträge nicht, die im iPad bestehen.

    • Unter Einstellungen / Sync den benutzerdefinierten caldav auswählen und dann die iCloud zugangsdaten eingeben.
      P01-caldav.icloud.com
      Port 443 und ssl verwenden.
      Dann funzt es auch mit der iCloud Synchronisation und du kannst die Mitteilungen der normalen Erinnerungen App deaktivieren

  • Auf den ersten Blick finde ich die App total verwirrend, allein das (meiner Meinung nach sehr lange Tutorial) zeigt schon die Komplexität der App, da bleibe ich lieber bei „Clear“. Dennoch danke für den Hinweis! :)

  • Zugegeben, ich kenne diese to do apps nicht sonderlich gut aber kann man sowas nicht einfach über den Kalender mittels Erinnerungen machen?

    • :-))
      denke ich mir unterm Strich auch immer wieder.
      Aber es gibt halt immer einen Kalender/to do-Kasper, der irgendwas kann, was der andere nicht kann.
      Das ist wie mit diesen sich ständig wiederholenden Strandfigurdiäten ;))

      btw ist 2do aber wirklich ganz praktisch, wenn man sich mal eine halbe Stunde einfuchst, und auch schön anzusehen.

  • Als langjähriger 2Do Nutzer muss ich hier mal eine Lanze für die App brechen: Ja, manch andere App ist auf den ersten Blick simpler. Aber 2Dos umfangreiche Einstellungen dienen dazu, die App ganz genau so zu organisieren, wie ihr das wollt und euch am meisten bringt. Jeder ist da nämlich ein bisschen anders. Einmal alles eingestellt bekommt man auch wirklich seinen Kram abgearbeitet. Von der einfachen Einkaufsliste, über ortsabhängige Erinnerungen, bis zum Projektfahrplan. iCloud sync funktioniert über Syncmethode Reminders(CalDev)

    • @ Phileas:

      Wenn Du ja schon langjähriger Nutzer der 2Do-App bist, dann kannst Du mir vielleicht auch die Frage beantworten, ob man leere Vorlagen (also Templates) für Projekte mit Unteraufgaben (im Checklist-Format) erstellen kann.
      Also, ich möchte, da die grundlegenden Arbeitsschritte aller zu bearbeitenden Projekte identisch sind, ein Projekt als Vorlage erstellen.
      Dieses soll die in jedem Projekt abzuarbeitenden Aufgaben enhalten. Diese Vorlage soll dann zukünftig für alle neuen Projekte als Grundlage dienen. Hierbei soll die Vorlage jedoch niemals überschrieben werden, sondern immer als Standardvorlage in der Ursprungsform zur Verfügung stehen.
      Geht das mit 2Do?

      B.t.w., Wunderlist hat das mit App-eigenen Mitteln bis heute nicht realisiert bekommen :-(

    Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18874 Artikel in den vergangenen 5455 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven