ifun.de — Apple News seit 2001. 22 477 Artikel
   

App-Tipp: Actions macht das iPad zur Fernbedienung für Mac und Windows

Artikel auf Google Plus teilen.
27 Kommentare 27

Die iPad-App Actions lädt heute zum Gratis-Test. Die Anwendung lässt sich am besten als „Computer-Fernbedienung mit großen Tasten“ beschreiben. Konkret habt ihr damit die Möglichkeit, auf dem Mac-Finder bzw. dem Windows-Arbeitsplatz sowie in beliebigen Computer-Anwendungen Aktionen per Fingertipp auszuführen.

actions-500

Wir haben die App schon bei ihrer Veröffentlichung vor gut einem Jahr vorgestellt. Die Verbindung zwischen iPad und Computer erfolgt über WLAN, die zugehörigen Server-Apps für Mac bzw. Windows könnt ihr auf der Webseite der Entwickler kostenlos laden.

Der Preis für die Actions-App selbst schwankt normalerweise zwischen 89 Cent und 3,59 Euro. Bei Interesse solltet ihr also heute zugreifen, solange die App gratis erhältlich ist.


(Direktlink zum Video)

Dienstag, 14. Jan 2014, 12:08 Uhr — Chris
27 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Eine solche App such ich schon lange fürs iPhone. Hat jemand einen Tipp ob es sowas gibt?

  • Schön… Wozu ? Szenario ? Anwendungsgebiete ?

  • Du kannst Befehle und ganze Befehlsketten auf Tastendruck ausführen. (Kopieren, Ausschneiden,etc…). Fensterwechsel, programme starten, beenden. Stell dir eine Art Allzweckfernbedienung für deinen Rechner vor. Tolle Sache. Am besten surf mal durch die Entwickler-Homepage

  • …blanker unsinn die app! mehr als ein makrorecorder ist das ja wohl nicht. der hersteller tut sich mit einer sinnhaften beschreibung „How is it useful?!“ arg schwer. was soll man mit so einem mist? eine beschränkte möglichkeit meinen rechner per ipad über unflexible makros zu steuern? wer kommt auf solche ideen systemfunktionen über eine unidirektional auszulagern *kopfschüttel*

  • Und ich dachte ich bin mal wieder der Einzige der dafür keine Anwendung hat.

  • Na man könnte den PC auf den Fernseher stream und per Pad steuern

  • Szenario: Mac hängt am TV in 5 Metern Entfernung und es gilt, den fetten Bierbauch nicht von der Couch bewegen zu müssen!

  • P. S. Gleich mal runtergeladen =)

  • Kann man damit den Mac vom iPad aus runter fahren?

  • Findet sich im AS (oder Cydia) eine iPhone-Bluetooth Fernbedienung für den Mac?

    Diverse Fernsteuerungen für den Mac funktionieren über WLAN,
    bis zum heutigen Tag habe ich noch keine im App-Store gefunden,
    die Bluetooth nutzt.

    Wichtig wäre mir die -/+ und die „Pfeile:“ Links und Rechts. DAs I-tüpfelchen wären Lautstärke-Tasten und ein Ausschalttaste.

  • So sehr ich mich auch anstrenge, ich finde keinen halbwegs nützlichen Anwendungsbereich.

    • Dann flieg doch einfach weiter über die Wiesen. Da würde ich auch keinen Anwendungsbereich finden.

      Ich werde es mal ausprobieren. Mein PC ist nebenbei am Fernseher angeschlossen. Hört sich nach einer schönen App zum öffnen der Anwendungen an.

  • Gibt es eine App mit der man konkrete Befehle per iphone geben kann wie zB aktiviere an iMac AirPlay auf Apple TV ohne dass ich per vnc umständlich hantieren muss?

  • ich nutze die App schon seit geraumer Zeit und sie ist meiner Meinung nach eine der nützlichsten überhaupt. Wer produktiv arbeiten will, der kann so seine Tastatur mit dem iPad um viele Buttons und Funktionen erweitern. erweitern. Perfekt für Textschnippsel, Workarounds, etc.

  • Ich benutze für sowas eigentlich immer Teamviewer, klappt bestestens, sowas wenn ich nicht zuhause bin über Mobilfunk.
    Gibt es für das iPhone und das iPhone schon immer kostenlos :)

    mfg
    Dennis

  • Was für ein Schrott! Habe mir gerade das Video dazu angesehen: warum sollte ich auf einer iPad-Tastatur rumhacken, wenn ich eine Laptop-Tastatur zum greifen nah habe?

    Mein MacBook hängt auch am Fernseher und wenn ich Filme sehen will steuere ich iTunes über APPLEs Remote-App bzw. die Privatfreigabe …

  • Hab mir das vor geraumer zeit geladen…aber bin wahrscheinlich nicht der Anwender der das braucht. Einsatz findet die App, bzw fand sie nur, für kleinere homerecording Einsätzen, um ne Idee mit garageband festzuhalten. konnte so schön von der bequemeren Couch aus, oder weiter weg vom mac stehend schnell das recording starten usw…. aber ansonsten (für mich) nicht weiter von nutzen.

  • Philips Hue Integration wäre noch toll :)

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 22477 Artikel in den vergangenen 5898 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven