ifun.de — Apple News seit 2001. 22 477 Artikel
   

Updates für Garageband, iMovie und Gangstar, Battlefield: Bad Company 2 für iPad und Arcade-Klassiker X-Men neu

Artikel auf Google Plus teilen.
18 Kommentare 18
  • Die Musik-App GarageBand für das iPad (3,99 Euro) bekam per Update auf Version 1.0.1 ein paar kleinere Funktionserweiterungen und Problembehebungen verpasst. Das Audiosignal lässt sich nun auch über AirPlay, Bluetooth sowie Apples HDMI-Adapter ausgeben, zudem lassen sich nun AIFF- und CAF-Dateien sowie Apple-Loops importieren. Apple erklärt alle Neuerungen hier. (Danke Benjamin)
  • Auch Apples iMovie-App (3,99 Euro) wurde aktualisiert und mit ein paar Funktionserweiterungen und Verbesserungen ausgestattet. Unter anderem lässt sich die Audiospur nun auch über den Apple-HDMI-Adapter ausgeben. (Danke Johannes)
  • Electronic Arts hat den „Shooter Battlefield: Bad Company 2“ jetzt auch in einer HD-Version für das iPad (7,99 Euro) veröffentlicht. Für die Version für iPhone und iPod touch (2,39 Euro) steht ein Update bereit, dass die Mulitplayer-Optionen des Spiels verbessert.
  • Das Gameloft Action-Adventure Gangstar: Miami Vindication (5,49 Euro) läuft in der gestern erschienenen Version 1.1.5 nun endlich auch unter iOS 4.3 auf iPhone und iPod touch. (Danke Lukas)
  • Zum Schluss noch ein Retro-Tipp: Konami hat den Arcade-Klassiker „X-Men“ in einer Version für iOS-Geräte veröffentlicht. Die 2,39 Euro teure Universal-App ist kommt optimiert für iPhone, iPod touch und iPad.

Donnerstag, 02. Jun 2011, 8:56 Uhr — Chris
18 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • imovie wurde mir (mal wieder) nicht über die updatefunktion angeboten, musste per hand installiert werden… :(
    warum apple das ausgerechnet bei den eigenen apps nicht hinbekommt ist mir ein rätsel

  • Update? Bei BBC2? Irgendwie will der App Store nichts anzeigen! Ich sehe die kleine rote eins nur ganz kurz und dann heisst es das alles auf dem aktuellen Stand wäre!

  • Schade dass bei GarageBand keine interessanten features nachgeliefert wurden. AirPlay wäre vor allem bei laufendem input cool gewesen, und vor allen Dingen hätte ich mir mit dem update wirklich noch die Möglichkeit eines anderen Taktarts als 4/4 erwartet. Ich bin ein bisschen enttäuscht dass so etwas offensichtliches nicht integriert wurde. So ist GarageBand für „richtige“ Musiker leider nicht richtig toll….

  • Also das Ganstar Update war mehr als überfällig.
    Warte da schon fast 2 Monate drauf seit dem kauf.

    Ich hoffe ja irgendwie das Garage Band fürs iphone präsentiert wird am Montag. Evtl ist aber für eine gute umsetzung das Display einfach zu klein. Das die jetzt ein Update rausbringen fürs ipad lässt auch vermuten, das es keine iphone Version am Montag geben wird :/

  • iMovie update ist auch für’n Popo. Schon wieder nix mit fade in oder fade out. Aber das Rendering geht meiner Meinung nach schneller.

    • kann man jetzt (oder konnte man schon) mehrere Filmchen mit einmal ins Projekt einfügen?
      Bei 50 Einzelfilmchen ist das sehr mühsam so, wenn man nur schnell mal ein Film aus seinen Clips zusammen stellen will.
      Danke

  • X-Men wurde wohl wieder aus dem dt. Store genommen… kurzzeitig wars da (heute morgen) und nun schon wieder weg.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 22477 Artikel in den vergangenen 5899 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven