ifun.de — Apple News seit 2001. 19 330 Artikel
No sleep 'til Hammersmith

Amphetamine für Mac in Version 3.0 erschienen

Artikel auf Google Plus teilen.
26 Kommentare 26

Amphetamine ist wohl die beste App wenn es darum geht, den Mac oder die im Mac verbaute Festplatte wach zu halten. Das gut gepflegte und regelmäßig aktualisierte Tool ist nun mit etlichen neuen Funktionen in Version 3.0 erschienen.

Amphetamine Mac

Amphetamine sitzt in der Menüleiste und bietet nicht nur die schnelle Option, die Energiesparfunktionen des Mac per Kurzbefehl zu deaktivieren, sondern darüber hinaus umfangreiche und vielseitige Einstellungsoptionen. Ihr könnt den Ruhezustand für einen gewissen Zeitraum deaktivieren oder die Funktion etwa mit der Benutzung einer bestimmten App koppeln. Wer tiefer eintauchen möchte, kann die Funktion über die Einstellungen der App von detailliert bestimmbaren Voraussetzungen abhängig machen, dabei lässt sich bei Notebooks auch der jeweilige Ladestand berücksichtigen.

Amphetamine wird vom Entwickler William Gustafson kostenlos angeboten. Wer dem Mann etwas Gutes tun will schaut, ob er vielleicht eine seiner kostenpflichtig angebotenen Apps gebrauchen kann.

Mittwoch, 07. Sep 2016, 16:57 Uhr — Chris
26 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Das Hintergrundbild an dem iMac ist cool. Gibt’s das irgendwo? :)

  • Wenn ihr die „etlichen neuen Funktionen“ ansprecht, wäre es schön gewesen, wenn ihr diese auch näher beschreiben würdet. Alles, was im Text steht, konnte das Tool nämlich schon vorher. So bin ich mit eurem Artikel keinen Deut schlauer. Schade, das könnt ihr besser.

  • Herrlich.
    Falls einer nicht weiß was es mit – No sleep ‚till Hammersmith – auf sich hat:
    Das ist das erste und bis heute legendäre Live-Album von Motörhead, aufgenommen im Hammersmith Odeon in England.

  • Die größte Schwäche der App ist das Icon. Wann die App aktiv ist ist nicht sofort sichtbar. Hier muss immer überlegt werden. Tasse voll bzw. leer bei Caffeine war da um Welten besser.

  • Hm…. Und ab jetzt bleibt es die ganze Zeit im Dock? Das nervt mich. Oder hab ich was übersehen?

  • was macht diese app besser als caffeine, was ja faktisch das selbe macht???

  • ich komme seit nunmehr 6 jahren mit caffeine aus. wüsste nicht mal ansatzweise wofür ich timer oder app-abhängige trigger bräuchte. soll er wach bleiben, schenk ich erm kaffee ein. ansonsten leer ichs aus. as simple as it gets :P

  • Doch, genau danach habe ich gesucht. Denn wenn ich an meinem privaten Mac beruflich arbeite und die Citrix-App verwende, wird bei jedem Ruhezustand automatisch meine Verbindung verworfen und ich muss mich jedes Mal komplett neu einloggen. Sehr aufwändig. Ich brauche also so eine Funktion ausschließlich für Citrix. Also bestens geeignet für meine Zwecke.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19330 Artikel in den vergangenen 5522 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven