ifun.de — Apple News seit 2001. 19 350 Artikel
   

Amazon-Weihnachtsangebote: Die interessantesten Artikel heute

Artikel auf Google Plus teilen.
27 Kommentare 27

Auch heute wieder ein Blick auf die Amazon-Weihnachtsangebote. Die folgenden Artikel scheinen uns in der aktuellen Tagesliste am interessantesten.

500

Die Aktionspreise werden wie immer zum genannten Zeitpunkt auf der Artikel- und der Blitzangebots-Seite bekanntgegeben. Je besser das Angebot, desto schneller sind die Artikel vergriffen, denn nicht nur der Angebotszeitraum, sondern auch die verfügbare Stückzahl ist begrenzt.

Ab 9 Uhr

Ab 10 Uhr

Ab 12 Uhr

Ab 13 Uhr

Ab 14 Uhr

Ab 15 Uhr

Ab 16 Uhr

Ab 17 Uhr

Ab 18 Uhr

Donnerstag, 11. Dez 2014, 8:54 Uhr — Chris
27 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
    • ⚡️i-was-dann⚡️
    • Habt ihr einen Vertrag mit Appel?

    • Lese Dir bitte einmal die Artikel der letzten Tage bezüglich den Hinweisen zu den Blitzangeboten sowie das dazugehörige Statement durch.
      Und schaue mal nach, ob dein Mobiletelefon eine Autokorrektur bietet.
      Und erspare uns dämliche Kommentare.
      Bitte. Danke.
      Ein Nutzer….

      • Lese
        Substantiv, feminin – 1. Ernte, besonders von Wein; 2. Auswahl aus dichterischen Werken

      • Sich über Tippfehler muckieren aber selber nicht wissen dass es LIES heißt.

    • Wenn du das Amazon-Partnerprogramm meinst – ja, haben sie. Aber mal im Ernst, so eine Webseite zu betreiben und mit ständig aktuellen Inhalten zu füllen kostet Zeit und Geld. Affiliate-Links sind eine wunderbare Art, das zu finanzieren, denn sie stören wesentlich weniger als Werbebanner. Wenn du dich an der Finanzierung von iFun nicht beteiligen möchtest, und die paar Prozent, die Amazon für einen Kauf abdrückt, lieber bei dem Großkonzern sehen willst als bei der kleinen Tech-News-Seite, von der du ja ganz direkt profitierst, indem du ihre Artikel liest, dann musst du auf die Links ja nicht draufklicken.

      Allerdings, liebes iFun-Team: Etwas mehr Transparenz in Form von Kennzeichnung der Affiliate-Links wäre schon wünschenswert. Vielleicht klickt dann sogar der eine oder andere Leser lieber drauf, weil er weiß, dass er euch damit etwas zurückgeben kann.

      • Sehe ich auch so. Wobei ich allein aus Protest der „nicht Kennzeichnung“ (sowas gehört sich mMn allein der Höflichkeit wegen) verwende ich hier die links (noch) nicht.

    • Ich find er hat Recht! Hier wird gerne Gront gegen Facebook gemacht aber jeden Tag Werbung für Amazon. Gefällt mir nicht. PS: Wer orthographische Fehler findet darf sie behalten.

  • Ich finde es super, das dieser Service angeboten wird. Bitte weiter so…DANKE!!!

  • Hier fehlen immer die Vergleichspreise anderer Anbieter. Deshalb sollte man solche Dinge vielleicht bei spezialisierten Blogs lesen. Für eine Technikseite aber vollkommen ausreichend.

  • Die Blitzangebote sind nicht immer der Knaller: Gestern gab es den Denon-Receiver X1000… Normaler Amazon-Preis: 299 EUR – im Blitzangebot 294 EUR. Wahnsinn!

  • sorry für mein Gramatig Fehler . Wollte nur auf den Versandhändler Amazon aufmerksa machen steht wegen miserabler Arbeitsbedingungen in der Kritik. Aber es wäre auch schön wen die Leute hier sich auch so aufregen würden wegen Amazon Arbeitsbedingungen , wie über meine Gramatig Fehler. Sorry bin kein deutscher

    • Mief-Morph-Mampf

      Interessiert mich nicht. Lernt was ordentliches, dann habt ihr auch bessere Arbeitsbedingungen.

      • Ist Medizin was ordentliches? Habe diese Woche 4x 12-13h gearbeitet. Davon eine Mittagspause von 15min. Das waren keine Dienste und wird wie 8h/d bezahlt. Gleich geht’s weiter.

    • Woanders ist es sicher nicht besser, aber hier über Amazon wird ähnlich wie bei Apple permanent drüber berichtet.

      Kritisiert wird das Amazon nicht den Tarif für Einzelhändler zahlt sondern sieht sich selbst als Logistiker. Sehe ich ähnlich. Solange die Angebote bei Amazon günstiger sind als woanders kaufe ich da. Der Service ist auch überragend. Nur bei Büchern sollte jeder in den lokalen Handel gehen.

      • Dann hast du keine Kinder. Wenn du für drei Jungs alle Schulbücher bestellen musst, machst du das nur ein Mal beim sympathischen Händler um die Ecke. Bevor ich einen Parkplatz Suche, die Bücher umständlich zum Wagen schleppe und dann ins Haus bringe, bestelle ich das doch lieber bequem von der Couch aus und lasse den freundlichen Zusteller das unhandliche und schwere Paket lieber ins Wohnzimmer tragen.

        Wenn du allerdings die allgemeine Lektüre meinst, da gebe ich dir Recht. Da geht nichts über den Besuch einer Buchhandlung.

        So hat eben jeder seine Daseinsberechtigung…

  • Kennt sich von Euch einer mit Office365 aus? Wenn ich hier zum Schnäppchenpreis ein Jahreabo schieße, was zahle ich dann im zweiten Jahr dafür? Den MS-Listenpreis? Oder denselben wie im ersten Jahr? Oder kann ich ggf. wieder per Schnapp ein Angebot kaufen und dan Code dann für die Verlängerung nutzen? Muss ich punktgenau verlängern, oder kann ich z.B. nach sechs Monaten für Jahr zwei schon einen Code eingeben. Fragen über Fragen ;-) Danke.

  • AKG K619 DJ
    toller Amazon Angebotspreis: € 49,99 – 78,33 je nach Farbe,
    In Berlin kann man den regulär in allen noch verfügbaren Farben für € 49,99 finden und die bewerben das noch nichtmal als spezielles Angebot.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19350 Artikel in den vergangenen 5525 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven