ifun.de — Apple News seit 2001. 18 835 Artikel
   

Amazon: Neue Funktionen für Kindle-Geräte – Fire TV schneller lieferbar

Artikel auf Google Plus teilen.
34 Kommentare 34

Amazon will die aktuellen Versionen der Kindle-Modelle Voyage, Paperwhite und Classic in den nächsten Wochen per Over-the-Air-Update um zusätzliche Funktionen erweitern. Wer nicht warten will, kann die neueste Softwareversion aber auch hier schon direkt laden und installieren.

Zu den neuen Funktionen gehört das Worterklärungstool „Word Wise“, Englischlerner und Leseanfänger soll damit das Lesen von Kindle-E-Books erleichtert werden. Die Kindle-Familienbibliothek erlaubt neben den eigenen E-Books auch den Zugriff auf die mit dem Amazon-Konto eines Partners oder Familienmitglieds gekauften Bücher. Darüber hinaus wurden die Suchfunktion sowie die Navigationshilfe X-Ray für Bücher verbessert.

Amazon Fire TV mit verbesserter Lieferzeit

Wer die erste Bestellwelle von Fire TV, des hier von uns vorgestellten Apple-TV-Konkurrenten aus dem Hause Amazon, verpasst hat, blickt verkürzten Wartezeiten entgegen. Amazon hat das ursprünglich auf Mitte Dezember gesetzte voraussichtliche Lieferdatum für Neubestellungen verkürzt und verspricht nun vom 2. Dezember an neue Geräte.

Fire TV unterstützt neben dem Zugriff auf das Videoangebot von Amazon Prime auch private Mediatheken mittels der Plex-App, die Online-Mediatheken von verschiedenen TV-Sender und versteht sich zudem mit etlichen Spielen aus dem Amazon App Store.

700

Montag, 17. Nov 2014, 12:39 Uhr — Chris
34 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Gibt’s was neues bzgl. des Fire TV Sticks in Deutschland?

  • Auch über den pc installierbar? Also offline? Wenn ja womit:)?

  • stehen zuhaufen im mediamarkt bei uns in bamberg rum!

    Selber preis wie bei amazon ;-)

  • bei mir gibt’s die voraussichtliche Lieferung schon am 20.11.!

  • Habe am Samstag bestellt. Bestätigter Liefertermin 5.121414.2014

  • Amazon sollte sich lieber mal um eine neue Firmware kümmern, damit die Plex-App in der Lage ist, DTS und DD aus MKVs als Bitstream auszugeben. Darauf dass das AFTV es irgendwann selbst dekodieren kann und damit dann auch die Plex-App, wage ich schon nicht mehr zu hoffen.

    • Daumen hoch! Darauf warte ich auch.

    • Hat Plex irgendwo plausibel erklärt, warum der schwarze Peter bzgl. Ausgabe von diskretem Mehrkanalton bei Amazon liegt? Schließlich hat Netflix kein Problem mit der Ausgabe von Dolby 5.1. Mehr, sprich dts, würde ich auch gar nicht erwarten. Warum kann Plex also nicht serverseitig nach Dolby konvertieren um es für Fire TV mundgerecht zu machen? Klappt ja schließlich auch mit allen anderen Clients.
      Ganz ehrlich: Ich erwarte nicht, dass die Plex-App für Fire TV noch in diesem Punkt eine Veränderung erfahren wird.

      • Im Forum haben die Macher von Plex erklärt, dass die Plex App sich auf jedem Gerät des vorhandenen Mediaplayers bedient. D.h. kann der Mediaplayer kein DTS, kann Plex es auch nicht. Im Endeffekt hängt es also nur davon ab, was der Player kann. Der Player im AFTV kann Dolby Digital nur aus MP4 abspielen und DTS gar nicht. Aus MKVs geht beides nicht, daher kann es auch die Plex App nicht. XBMC schert sich nicht um Decoder Lizenzen und bringt einen eigenen Player mit. Deshalb funktioniert es damit. Ich verlange von Amazon auch gar nicht, die Lizenzen für die Decoder nachzureichen, aber das einfache Weiterreichen als codierten Bitstream an einen externen Decoder, das darf man doch wohl erwarten.

  • DS Video von Synology ist doch auch als Paket APP dabei, oder ??

  • solange die Teile nur das Kindleformat können: Niemals! Mein Pocketbook Touch Lux2 bekam diesen Monat ein Firmwareupdate, perfekter Reader.

    • Mein Kindle kriegt alle Formate inklusive Word, PDF oder HTML ab – Calibre richtet’s… und ohne Calibre wollte ich auch das Ultra nicht benutzen.

    • Ein Kindle kann nur kein ePub. Mit Calibra erfolgt die Konvertierung im Sekundenbereixh. Wer das als Argument verwendet hat entweder nie einen Kindle benutzt, will ihn unbedingt hassen und schiebt diesen lächerlichen Grund vor oder aber beträchtlich einen an der Murmel

      • entweder einen an der Murmel oder er nutzt auch gern mal die Onleihe direkt am Gerät…

  • Mein Fire Tv wurde auch 1 Monat früher geliefert.
    Absolut geiles Teil. Das ist der richtige Apple TV. Airplay, iphone mirroring. XBMC streamen von time Capsule.
    Instant Video, youtube uvm.
    Für mich perfekt!

  • Am 8. September für 49 EUR bestellt und als Lieferdatum Anfang Dezember genannt bekommen. Nun steht in der Bestellübersicht „Lieferung wird vorbereitet“. Supi. Ich habe auch ein Apple TV, das aber wegen der Restriktionen eigentlich nur ein iPad-auf-dem-Fernseher-Anzeiger ist (was ich auch gut finde und gerne nutze)

  • Was ist denn aus der 49 Euro Variante für Prime Mitglieder geworden? Ist das Angebot schon vorbei oder sehe ich das nur nicht?

  • In Hanover im Saturn lagen haufenweise Fire TVs rum und auch die Controller. Aber zum normalen Preis von 99€, bzw. 39€.

  • Also bei uns im Media Markt haben die eine riesen Kiste damit voll. Locker 100 Geräte.

  • Würde mich auch interessieren wie das mit airplay geht:)

  • Habe das Teil auch im Zuge der Prime-Aktion für 49,-€ bestellt. Sollte erst am 02.12 kommen – war aber schon am 14.11 in der Post. Super Teil! Super Mehrwert – ATV und Chromecast Stick sind bereits verkauft. Hätte ich nicht gedacht, dass das Teil so flüssig läuft, gut einzurichten ist und im Gegensatz zum ATV echt benutzt wird. Hoffe nun auf weitere Apps – wie Magine TV etc.

  • Ach Apple, warum auch das Apple-TV weiterentwickeln, wenn man demnächst ’ne modische UHR auf den Markt bringt… :( Aber wahrscheinlich wäre das ATV für Apple nur dann interessant, wenn es ein Alu-Unibody-Gehäuse hätte, 6,9 mm dick wäre und für mindestens 299 € verkauft werden könnte…

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18835 Artikel in den vergangenen 5452 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven