ifun.de — Apple News seit 2001. 22 457 Artikel
   

Alles auf den iPod – Videos konvertieren mit Super

Artikel auf Google Plus teilen.
2 Kommentare 2

Bevor wir zur Vorstellung und der anschließenden Kurzreview des Super Videokonverters von eRightSoft kommen, geben wir vorab schon mal Entwarnung.
Denn die Skepsis die sich beim ersten Besuch der eRightSoft-Homepage wohl zwangsläufig einstellt ist gänzlich unangebracht. Das 20MB große Windows-Tool zum Konvertieren fast aller Videoformate in fast alle Videoformate findet sich nach einigem Scrollen auf der mit Textclustern durchzogenen Seite zum freien Download. Und einen Haken sucht man hier vergebens. Keine Mal- & Adware, keine spätere Registrierung, keine eingebauten Banner. Der Super Videokonverter ist 100% kostenlos und macht seinen Job ausgesprochen gut.

Obwohl sich zwischen avi, 3gp, mov, ogg, swf, wmv und über 20 anderen Ausgabeformaten wählen läßt, interessiert uns in erster Linie natürlich die Konvertierung des Eingansmaterials in das iPod kompatible mp4-Format.
Und wie auch schon bei unserem letzten Konverter-Battle schnappen wir uns als Testfilm das 16MB große HDTV-Sample von Microsoft. In den default Settings benötigt der Super Konverter eine knappe Minute um uns ein qualitativ hochwertiges, 1,6MB großes, mp4-Video zu generieren. Nach unserem Eingriff in die zur Auswahl stehenden Einstellmöglichkeiten sind es dann nur noch 40 Sekunden und diesmal bringt der Super Konverter in dem 1,3MB großen mp4-Video auch das richtige Bildformat (16:9) mit.

Neben dem Bildformat, der Bitrate und den Fps des Videos lassen sich auch alle Sound-Settings den eigenen Bedürfnissen anpassen. Eine Batch-Konvertierung, das Umwandeln von DVDs sowie Youtube-Clips und sogar das Mitschneiden gestreamter Videos sind im Super Konverter problemlos möglich. Nach unserem Test können wir den Super Videokonverter uneingeschränkt empfehlen. Nicht nur der Funktionsumfang punktet, auch das intuitive GUI, sowie die qualitativ beachtlichen Ergebnisse machen Super zum Tipp der Woche. Wie auch die Konkurrenz von Videora ist Super zudem noch kostenlos. Zum Schluß noch eine kleine Bildergalerie von Super und einen Dank an Zar und Florian aus dem Forum für diesen Software-Tipp.

Sonntag, 23. Jul 2006, 0:13 Uhr — Nicolas
2 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • wäre mal interessant zu erfahren was ihr getweaked habt an den Settings – davon wird nix erwähnt im Artikel -.-

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 22457 Artikel in den vergangenen 5895 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven