AKG K 530 – Kopfhörer für Podcaster und Vielhörer

Keine

Der von AKG bereits im Herbst auf der IFA vorgestellte Kofhörer K 530 ist jetzt im Handel erhältlich. Ausgestattet mit einem selbstjustierenden Bügelband sowie großen und weich gepolsterten Ohrmuscheln dürfte der elegant in Weiß und Grau gestaltete Vollmuschelhörer vor allem für Vielhörer eine interessante Alternative zu unbequemen Ohrstöpseln sein. Mit seinen gerade mal 250 Gramm Gewicht lässt sich der K 530 auch längere Zeit gut tragen, sei es bei der Podcastproduktion im Home-Studio oder beim heimlichen Konsum der Hörbuchfassung von Fanny Hills Memoiren.

Mit dem empfohlenen Verkaufspreis von 99 Euro will AKG “den idealen Einstieg in die anspruchsvolle Welt der HiFi-Klasse” bieten und liefert diesem Anspruch gerechte Qualität. Die verbauten dynamischen Varimotion-Treiber sorgen für ein ausgewogenes und sehr räumliches Klangbild, das sich mit deutlich teureren Modellen durchaus messen kann. Auch den schon erwähnten Tragekomfort sowie die Möglichkeit, die Ohrpolster zur Reinigung abzunehmen kennen wir bisher eher aus der Kopfhörer-Oberklasse.

Das drei Meter lange robuste und ausgesprochen flexible Kabel zeigt seine Stärken klar im Studio- und Heimeinsatz. Weniger geeignet ist der K 530 für unterwegs, hier stören die überschüssige Länge sowie die rund vier Milimeter Kabeldurchschnitt dann wohl eher.
Wer den iPod direkt anschließt und es gerne – ungesund – laut hat, muss vermutlich die hierzulande gesetzt Lautstärkebegrenzung seines Players entfernen. Mit GoPod geht das schnell und einfach. Hört man jedoch noch halbwegs vernünftig und möchte diesen Zustand gerne erhalten, so dürfte man auch ohne diesen Hack auskommen.
Im Lieferumfang enthalten ist ein schraubbarer Adapter von 3,5 auf 6,3 mm Klinke, so lässt sich das gute Stück auch an jedes Mischpult oder den guten alten HiFi-Verstärker anschließen. Beide Stecker sind hartvergoldet.

Der AKG K 530 sollte in den nächsten Tagen für besagte 99 Euro Listenpreis lieferbar sein. Amazon bietet den Kopfhörer für 89 Euro an.

Diskussion Keine Kommentare bisher.
Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 14718 Artikel in den vergangenen 4785 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   Copyright © 2014 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS