ifun.de — Apple News seit 2001. 18 866 Artikel
   

Adobe Preview-App überträgt Photoshop-Entwürfe live auf iOS-Geräte

Artikel auf Google Plus teilen.
15 Kommentare 15

Mit der neuen iOS-App Adobe Preview CC will Adobe Designern von Webseiten und mobilen Anwendungen unter die Arme greifen. Die App erlaubt es, in Photoshop CC erstellte Designs direkt auf einem passenden Endgerät zu simulieren, Änderungen im Originaldokument werden dabei live dargestellt.

adobe-preview

Adobe Preview CC ist für iPhone und iPad optimiert und funktioniert im Zusammenspiel mit der aktuellen Photoshop-Version CC 2015. Die Bildübertragung erfolgt entweder per WLAN oder per USB, dabei ist es auch möglich, mehrere Geräte gleichzeitig mit Photoshop zu verbinden. Adobe verspricht eine verlässliche Darstellung der Grafiken, an die jeweilige Zeichenfläche des Zielgeräts angepasst. Zudem soll die App den Vergleich verschiedener Layouts einfach machen. Per Wischgeste kann hier zwischen diesen Ansichten gewechselt werden.

Die App selbst ist kostenlos im App Store erhältlich. Für die Nutzung wird allerdings eine kostenlose Creative-Cloud-Mitgliedschaft vorausgesetzt. Mit Registrierung erhält man in der Adobe-Wolke bis zu 2 GB Speicherplatz für persönliche Dokumente, eine Erweiterung um 20 GB ist für 2 Euro monatlich möglich.

App Icon
Adobe Preview CC
Adobe Systems Inc
Gratis
57.64MB
Montag, 15. Jun 2015, 10:53 Uhr — Chris
15 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • ich halte nichts davon, für unwichtige zeichnunge ok aber da wo es um neuerungen und Datenschutz (betriebsspionage) geht geht sowas garnicht, da liefert man den Amis ja seine Daten schon frei Haus !!! Solche daten laufen hier nur auf verschlüsselter eigener NAS

    • Seit wann werden denn „neuerungen und Datenschutz (betriebsspionage)“ in Photoshop gestaltet?

      • Natürlich, irgendwelche Designs… kann ja sein, dass die NSA das Design kopiert und vervielfältigt und somit dem Betrieb schadet! Top secret!

  • ich halte nichts davon, für unwichtige zeichnunge ok aber da wo es um neuerungen und Datenschutz (betriebsspionage) geht geht sowas garnicht, da liefert man den Amis ja seine Daten schon frei Haus !!! Solche daten laufen hier nur auf verschlüsselter eigener NAS

  • Wer designt denn noch Apps und Webseiten in Photoshop?

      • Genau das habe ich mich auch gefragt. Photoshop ist seit „Flat-Design“ mehr als überflüssig, da ist Illustrator sogar attraktiver. Fotos aufpolieren kann man sehr gut in Lightroom. Sketch bietet das Mirroring schon seit ewigkeiten an und funktioniert tadellos. Übrigens kann man dort auch mehrere „Artboards“ parallel erstellen, was bei Photoshop eher ein Krampf ist. Alleine schon wie man dort die Grafiken rausspielen kann ist ein Traum. @2x und @3x läuft automatisch parallel ohne einen Zusatzklick/Aufwand. Adobe verpennt aktuell den Trend, gerade was Prototyping in Bezug auf responsive Design/CSS betrifft. Für das verbuggte Fireworks gibt es immer noch keine alternative und mit deren Cloud-Zwang werden sie immer unattraktiver. Von mir aus können sie die Cloud behalten, andere Mütter haben auch schöne Töchter.

  • Hat dies jemand zum laufen bekommen? Nach einloggen steht bei mit ein screen mit wifi oder kabel und oben „vergewissern sie sich, dass das bedienfeld…“. Auch auf dem iPad kann man es nicht zu ende lesen. ‚Ne Funktion habe ich dazu leider in ps seöbst auch nicht gefunden.

    Ich nutze die aktuellste CC version!

    Danke im
    Voraus!

    • Die aktuellste Version ist (heute) immer noch CC 2014. Die 2015er kommt morgen raus. Dann dürfte es auch mit der App und der Verbindung klappen (siehe Screenshot oben).

    Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18866 Artikel in den vergangenen 5455 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven