ifun.de — Apple News seit 2001. 22 456 Artikel
   

Adobe-Ankündigung: Flash CS5 macht iPhone-Apps

Artikel auf Google Plus teilen.
Keine Kommentare bisher 0

Der Softwarehersteller Adobe hat angekündigt, dass die nächste Version der Animationssoftware Flash iPhone-Apps erstellen kann. Mit Flash CS5 soll es möglich sein, nicht nur eingeschränkte Animationen zu erstellen, sondern auch spezielle Funktionen des iPod touch oder iPhone wie die zum Beispiel die Beschleunigungssensoren anzusprechen.

Wenn tatsächlich alles so einfach funktionert wie jetzt von Adobe angekündigt, dürfen wir uns auf einen deutlichen Anstieg der Neuentwicklungen und einen ordentlichen Kreativitätsschub freuen. Einen ersten Beleg liefert Adobe mit der Vorstellung von sieben bereits im App Store erhältlichen Programmen, die mit einer Vorversion von Flash CS5 erstellt wurden: South Park, Chroma Circuit, Trading Stuff, Ficklebox, Just Letters, That Roach Game und Red Hood.

Bis es soweit ist, wird allerdings noch etwas Zeit versteichen. Mit einer Veröffentlichung der Adobe Creative Suite 5 ist nicht vor dem Frühjahr 2010 zu rechnen. Im Vorfeld wird es eine Beta-Testphase geben, Interessenten dafür können sich bei Adobe anmelden.

Montag, 05. Okt 2009, 22:28 Uhr — Nicolas
Keine Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!

Redet mit. Seid nett zueinander!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 22456 Artikel in den vergangenen 5895 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven