ifun.de — Apple News seit 2001. 18 852 Artikel
   

Mehr Farbe für den Mac-Finder: Folder Designer heute kostenlos

Artikel auf Google Plus teilen.
12 Kommentare 12

Falls euch das Design der mit OS X ausgelieferten Ordner nicht gefällt, könnt ihr der heute kostenlos erhältlichen Mac-Anwendung Folder Designer mal einen Testlauf gönnen.

500

Folder Designer bietet die Möglichkeit, das Erscheinungsbild der Dateiverzeichnisse nach eigenem Geschmack zu überarbeiten. Dabei ist es möglich, die Ordner einzufärben oder für besseren Wiedererkennungswert auch mit Symbole zu belegen.

Folder Designer ist seit Februar im Mac App Store erhältlich und kostet regulär 1,99 Euro. Am heutigen Mittwoch lässt sich die App vorübergehend kostenlos laden.

Mittwoch, 25. Mrz 2015, 12:25 Uhr — Chris
12 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Sehr schön, der grüne Ordner. Der Frühling kann kommen :-)

    • kann aber ebenso mit keynote oder jedem beliebigen vektorgrafikprogramm gemacht werden. apfel-i auf dem ordner, ordner-bild markieren, ordner-bild kopieren (apfel-c), im programm der wahl überarbeiten, dann neues bild einfügen (apfel-v).

  • Schön wäre die Option, die Ordner nach entsprechenden Tags zu färben. (Wie man es beim blauen Tag machen könnte, keine Ahnung. Eventuell ein dunkleres/helleres Blau.)

  • Super Tipp. Die App nimmt auch Illustrator-Dateien der neuesten Version. Perfekt.

  • hi, kann man auch eine Standard-Farbe für alle Ordner setzen, sieht für mich gerade nicht so aus…?

  • In der Listen- oder Spaltenansicht sehen die Ordner leider immer etwas kleiner aus als die Originalordner

  • Der Appstore meldet Serverfehler 503, wenn ich es laden will. Nur bei mir, oder generell Überlastet weil in 10.10 die Icons so hässlich sind?

  • Sieht ganz nett aus. Ich hatte nur gehofft, dass das Prog einem dabei hilft den Design-Schrott von Yosemite generell – zumindestens was die Urinsteinfarbenen Ordner angeht – zu entsorgen. Leider kann man keine Standard-Farbe für alle Ordner setzen. Schade.

    • Dafür musst du diese Icon-Datei austauschen:

      /System/Library/CoreServices/CoreTypes.bundle/Contents/Resources/GenericFolderIcon.icns

      Natürlich alles auf eigene Gefahr!!
      Im selben Verzeichnis befinden sich auch die Icons der anderen Ordner.

    Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18852 Artikel in den vergangenen 5453 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven