ifun.de — Apple News seit 2001. 22 461 Artikel
   

90 Sekunden Song-Vorschau im deutschen iTunes Store

Artikel auf Google Plus teilen.
27 Kommentare 27

Ohne viel Aufhebens hat Apple nun auch im deutschen iTunes Store die Vorschaulänge für einzelne Musiktitel von 30 auf 90 Sekunden angehoben.

itunes 90 sekunden vorschau

Bereits 2010 in den USA eingeführt, fanden sich die anderhalb-minütigen Songausschnitte letzten Sommer in den ersten europäischen iTunes Store sein, in Deutschland hat das ganze etwas länger gedauert. Von nun an lassen sich endlich auch hierzulande vor dem Kauf etwas mehr als nur die ersten paar Takte eine Titels anhören.

Donnerstag, 17. Nov 2011, 13:02 Uhr — Chris
27 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Finally!!
    Darauf warte ich schon eine gefühlte Ewigkeit!!

  • Eine gute Sache. Man bekommt einfache einen besseren Eindruck des Songs.

  • Warum dauert das in Deutschland eigentlich immer so lange? Und wo wir schon mal dabei sind: warum kann ich mit meinem deutschen iTunes Account eigentlich keine Music in die cloud schicken? Kann nur Apps aktivieren. Music wird gar nicht erst angezeigt in den store-Einstellungen…

  • Sascha Migliorin

    Super.
    Ich hatte mich heute schon gewundert.

  • Bayern?

    Wieso steht im Screenshot oben „iTunes Bayern“????

  • Das ist gut. Da kann man mal bei ein paar Titeln die Audiospur für neue Klingeltöne aufnehmen. :-()

  • Bei iTunes auf dem iPhone ist bei mir aktuell noch 30 Sekunden Vorschau…

  • Also auf meinen iPod kommt es mit viel länger als 90 Sekunden vor.

  • Soooo ein schmarn… Nach 30 Sekunden weiß ich auch obs mit gefällt. Besser würde mit eine Übersicht gefallen wo alles neue reinläuft nach Datum.

    • Ich finde die 30 Sekunden bisher teilweise so daneben ausgewählt, das man eben nix erkennt. Wenn man beispielsweise bei einem 9 Minuten langen Live Titel 30 Sekunden vom Intro hört ist sowas einfach Mist. Mit 90 Sekunden kann man bei den meisten Titeln aber davon ausgehen den Refrain aufjedenfall einmal drin zu haben. Das es so lange überhaupt gedauert hat, das es eingeführt wurde ist ja wiedermal nur der bescheuerten GEMA zu verdanken

    • stimmt – sofern man Techno hört und sonst halt nix..

    Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 22461 Artikel in den vergangenen 5896 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven