14 Tage Gratis-Abo: Die F.A.Z. debütiert im AppStore

7 Kommentare

Die jetzt freigegebene iPad-Ausgabe (AppStore-Link) der konservativ-liberalen Tageszeitung F.A.Z. kann sich sehen lassen. Die mit schicker Leder-Optik und einer übersichtlichen Seiten-Anzeige geschmückte Anwendung erlaubt den Zugriff auf die tagesaktuelle F.A.Z.-Ausgabe und bietet Neukunden die Möglichkeit, alle verfügbaren Ausgaben in den ersten 14 Tage unentgeltlich zu lesen. Nach Ablauf des Testzeitraums schlagen die Einzelausgaben mit 1,59€ zu Buche.

Mit der F.A.Z. iPad-Appliaktion lassen sich die Tagesausgaben von Montag bis Samstag bereits um 21.30 Uhr laden – das Archiv ermöglicht den Zugriff auf alle Ausgaben der letzten Woche.

Sie können die Größe der Schrift und die Helligkeit des Hintergrundes individuell einstellen. So ist eine optimale Lesbarkeit der Artikel garantiert. Ein Themenmonitor durchsucht jede Ausgabe der F.A.Z. auf Ihrem iPad nach Suchbegriffen, die Sie individuell festlegen können.

Als Zeitungs-Alternative zur F.A.Z. sei in diesem Zusammenhang noch mal auf den Kölner Stadtanzeiger verwiesen. Hier vorgestellt, gibt es das Blatt immer noch kostenlos. Danke Sotto.

Diskussion 7 Kommentare.
Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  1. Schade, entweder bekomme ich eine leere Seite oder die App crasht. Ob das an 4.3.2 liegt? Die c’t app crasht auch nur noch (beim Zugriff auf’s Archiv).

    — tinbert
  2. Ist schon etwas über ein Abo bekannt?

    Die Welt kann man ja auch für 89€ im Jahr (oder so ähnlich) abonieren…

    — Schluppi
  3. was für ein müll! warum bieten leute solche apps überhaupt an? es ist keine app, wenn ich einfach ein pdf der druckausgabe reinstelle, in der ich navigieren soll, wie in der papierversion. man muss sogar fortsetzungen, etwa von seite 1 auf seite 2 manuell suchen, weil sie das nichtmal verlinken. die NYT ist der standard. so kann eine ipad-gerechte navigation aussehen, aber für sowas hier gebe ich kein geld aus.

    — Andre
    • Es gab Zeiten, da zahlte man für journalistische Inhalte, nicht für eine peppig aufgemachte App.

      Ich freue mich, Qualität auf das iPad zu bekommen. Allen anderen viel Spaß mit Bild HD oder Der Welt. Beide sind bei mir durchgefallen.

      Die FAZ wird 1 : 1 umgesetzt für das iPad – das finde ich klasse.

      Und die NYT ist wohl kaum eine Alternative für eine überregionale deutsche Zeitung.

      — Garfie1d
  4. Definitiver Schrott!

    Downloads brechen dauernd ab, und selbst während der Probezeit werden einem die Einzelausgaben (selbst jene, die nicht funktionieren…) berechnet. Frechheit.

    — froggl

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 14677 Artikel in den vergangenen 4779 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   Copyright © 2014 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS