Adventskalender: “Drei ???”-Weihnachtsgeschichte als E-Book und Hörspiel – iTunes “12 Tage Geschenke” noch nicht bestätigt

iTunes 20 Kommentare

Mit der Fortsetzungsgeschichte „Die drei ??? und der 5. Advent“ hat der Kosmos-Verlag einen Adventskalender für Fans der erfolgreichen Krimiserie um Justus Jonas gestartet. Mit jedem neu geöffneten Türchen lassen sich ein paar Seiten aus dem neuen „Drei ???“-Roman lesen.
Alternativ gibt es das Ganze auch als 24-teiliges Hörspiel. Die einzelnen Folgen lassen sich bei iTunes zum Preis von jeweils 69 Cent erwerben.

Wem dies alles zu spannend oder einfach langwierig ist, der hat die Möglichkeit, die Geschichte vorab zu lesen. Das komplette E-Book gibt es bereits zum Preis von 5,99 Euro im Apple iBookstore oder im Amazon Kindle-Store.
(Danke Sascha)

12 Tage Geschenke 2012?

Apropos Adventskalender: Bislang steht noch in den Sternen, ob es bei iTunes auch in diesem Jahr wieder „12 Tage Geschenke“ gibt. Allerdings ist bis dahin auch noch etwas Zeit, denn anders als die gewöhnlichen Adventskalender läuft die iTunes-Aktion normalerweise vom 25. Dezember bis zum 6. Januar.

Diskussion 20 Kommentare.
Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
      • Wieso er hat recht ! Sollen es lieber gleich ganz lassen anstatt nur Schrott anzubieten..

        — Marco
      • Und wenn du Pech hast bleibst du bei dem geschenkten Gaul auf den Kosten für den Abdecker sitzen!!

        — Jorck
    • Also mal im Ernst. Seid dich bitte froh, dass die sowas machen. Wenn halt nix dabei ist, dann ladet es doch auch nich. Ihr werdet doch nicht gezwungen und habt auch deswegen keine Verluste, sondern eher etwas gut gemacht. Also regt euch bitte nicht so sinnlos auf. Der Ein oder Andere möchte doch bitte erst denken und dann schreiben.

      — Irtschy
    • Als ich die News von der 12 Tage App gelesen habe war echt mein erster Gedanke ” klasse dann können die die zu Hause oder in der Schule nichts zu melden haben,mal wieder so richtig Motzen und somit die anderen Nerven” dann Las ich die Kommentare und schon wurde wieder schön rum gemeckert!
      Respekt! Jedes Jahr die selbe Masche und dieses mal sogar noch früher als gewöhnlich!

      Dann holt euch die App doch erst garnicht! Ihr erspart vielen damit euer geflenne! Es gibt eventuell ettliche zig Tausende 12 Tage App Nutzer, mal überlegt wie man es sovielen recht machen könnte? Jeder hat einen anderen Geschmack und bei 12 Geschenken ist bestimmt das ein oder andere für jeden dabei!
      Und wenn nicht,dann habt ihr wenigstens 12 Tage die Menschheit mit eurem Saublöden generve belästigt! Denn das was die meißten Meckerer brauchen würden gibt’s hier eh nicht! Und das ist Hirn und Verstand!
      Und eventuell etwas Respekt für die Taten anderer!
      Geht doch zu Andoid da gibt’s bestimmt lustige Schädlingssoftware geschenkt!

      — Red Cross
    • Leute – nur weil es etwas vergünstigt oder kostenlos gibt, muss man doch nicht gleich jubeln und jegliche Objektivität verlieren. Ich muss Benjamin beipflichten, die Kalenderangebote heben sich nicht positiv von der Masse der übers Jahr kostenlos angebotenen Apos etc. ab – entsprechend muss auch Kritik erlaubt sein – oder schluckt ihr jede Kröte, die es umsonst gibt ? Ich persönlich schenke mir das zweifelhafte Vergnügen dieser App.

      — Vertex
      • Ich gebe Dir grundsätzlich Recht, man kann einem geschenkten Gaul durchaus mal in’s Maul schauen und ihn dann dankend ablehnen. Allerdings, und darauf zielte ja auch Vertex’ Kommentar ab, macht hier auch der Ton die Musik:
        “Ihr bietet nur Schrott an und den könnt Ihr grad behalten!” ist Stammtischpolemik und damit einseitig und verletzend. Ein differenzierteres “Für mich war in den letzten Jahren praktisch nie was passendes dabei, deshalb interessiert es mich nicht mehr” ist natürlich nicht so reißerisch und provoziert weniger Antworten.

        — Rob Otter
  1. Für Weihnachts bedingte neu Kunden ist 12 Tage Geschenke eine gute Sache um Musik Film Buch und Co alles mal auf den neuen Gerät zu testen, hat was von Werbung und Bedienungsanleitung zugleich

    — Bobby
  2. Ah ja, klar doch! 69 cent pro Folge?! Das rechnet sich doch gar nicht mit den 50 cent aus dem Rubbellose-Kalender…da zahlen doch alle drauf! :D

    — Kio

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 13464 Artikel in den vergangenen 4566 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   Copyright © 2014 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS