ifun.de — Apple News seit 2001. 18 835 Artikel
   

10 Jahre Sims 2: Aspyr veröffentlicht „Super Collection“ im Mac App Store

Artikel auf Google Plus teilen.
15 Kommentare 15

Mit The Sims 2: Super Collection hat Aspyr Media einen alten Bekannten neu im Mac App Store platziert. Die zum Preis von 26,99 Euro erhältliche App erscheint passend zum 10. Geburtstag des Simulationsklassiker „Die Sims 2“ und packt zum Spiel selbst noch sechs Erweiterungspakete sowie weiteres Zubehör dazu.

sims-2-500

Das Konzept von „Die Sims“ dürfte inzwischen bekannt sein. Ihr lenkt die Geschicke einer virtuellen Familie, dazu gehören Freundschaften, Jobs, Freizeitbeschäftigung sowie Dinge wie Nachwuchs und Tod. Die Entwickler betonen, dass das Spiel komplett überarbeitet und an aktuelle Hard- und Softwarestandards angepasst wurde um die Leistung zu optimieren und native Auflösungen zu unterstützen. Die Importfunktion für Nachbarschaften aus SimCity 4 Deluxe wurde beibehalten.

Mit der „Super Collection“ bekommt ihr zusätzlich zum Spiel selbst die Erweiterungspakete Universität, Nachtleben, Verkaufsoffen, Haustiere, Jahreszeiten, Gute Reise sowie sogenannte „Sachen-Pakete“ für Famlienspaß, glamouröses Leben und schönen Urlaub.

sims-2-700

Bei Interesse prüft wie immer, ob euer Mac die im Mac App Store angegebenen Systemvoraussetzungen erfüllt. Das Spiel läuft nicht auf Systemen, die mit „Mac OS Extended Groß-/Kleinschreibung“ formatiert wurden (das ist nicht der Standard, ihr wüsstet es normalerweise, falls ihr diese Option irgendwann mal angewählt hättet). Der Download selbst ist 7,5 GB groß.

Freitag, 08. Aug 2014, 9:34 Uhr — Chris
15 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Gut dass EA das Spiel über Origin verschenkt…

  • Wieder typisch, die PC-Spieler bekommen das Paket geschenkt und die Mac’ler müssen zahlen.

    • Mal im Ernst: Wer sich einen Mac kauft, macht das in den allermeisten Fällen nicht, um damit zu spielen. Natürlich gibt es heute schon einige Spiele, die auch nativ für den Mac entwickelt werden, aber die meisten werden halt immer noch für Windows entwickelt und da kann man dann schon froh sein, wenn Aspyr und Co die dann für den Mac lauffähig machen. Das ist natürlich ein zusätzlicher Aufwand, der nur für den Mac betrieben wird, der dann natürlich auch von den Mac Nutzern bezahlt werden muss. Wer eine größere Auswahl an Spielen haben möchte und diese noch möglichst günstig, sollte sich halt einen PC kaufen. Wer einen Mac hat, muss halt auf ein paar Spiele verzichten und Aufpreise für die Portierung akzeptieren.

      • Wieso verzichten auf meine Windows VM muss ich nix verzichten.

      • naja nur halb richtig.. hier wird nix für Mac angepasst Sims ist und war schon immer ein Multiplattformspiel, welches unter Win und Mac lief (jedenfalls die CD-Versionen)

      • Du vergisst, dass Softwareentwickler keine Dinge schaffen, sondern nur Daten, die man kopieren kann. Deshalb dürfen die nichts verdienen. Die MÜSSEN alle umsonst arbeiten.

      • Selten so ein Schrott gelesen Ouzo!

      • Uff. Die Ironie wirklich nicht zu erkennen gewesen?… Bitte ab sofort mit Ironie-Schild!

      • Gerade beim Steam gibt es massig Spiele (sowohl Indie als auch von den großen Herstellern), welche sowohl unter Windows als auch OS X laufen. So groß kann der Aufwand nicht sein, gerade wenn die Indie-Entwickler das in massen hinbekommen.

      • Man muss auf gar nichts verzichten. VM oder Bootcamp wenn Win zum spielen nicht umgangen werden kann! Also mehr Möglichkeiten verschiedene Betriebssysteme zu nutzen, kann man einem Mac User doch nicht zur Verfügung stellen. Also ich habe alles was ich benötige. Und Valve gibt sich Mühe!

  • Wo finde ich denn die Sims 2 unter Windows in Origin?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18835 Artikel in den vergangenen 5452 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven